Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg

0
:
1

Halbzeitstand
0:1
TSG Hoffenheim

TSG Hoffenheim


Spielinfos

Anstoß: Di. 22.09.2009 19:00, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Easy-Credit-Stadion, Nürnberg
1. FC Nürnberg   TSG Hoffenheim
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Club geht mit Bulthuis und Freibier ins Saisonfinale
Aus eigener Kraft kann der 1. FC Nürnberg den direkten Aufstieg nicht schaffen, der Club ist auf Schützenhilfe angewiesen. Grundvoraussetzung sind aber zwei eigene Siege, der erste soll am Sonntag gegen St. Pauli eingefahren werden. Trainer René Weiler wird zum feucht-fröhlichen Saisonfinale vor den heimischen Fans personell umstellen. ... [weiter]
 
Club hofft auf Keeper Schäfer
Relegation - oder doch noch Platz 2? Beim 1. FC Nürnberg geht es zunächst um ein anderes Thema: Die Mannschaft will wieder die alte werden. Mit dem 1:2 gegen Duisburg vor vier Spielen riss nicht nur die beeindruckende Erfolgsserie von 18 ungeschlagenen Spielen, seitdem ist es auch um das Abwehrbollwerk des FCN geschehen, wie das jüngste 1:3 in Braunschweig zeigte. ... [weiter]
 
Relegation oder nicht? Weilers Balanceakt
116 Jahre - so alt wird der 1. FC Nürnberg am heutigen Mittwoch. Seit der Vereinsgründung erlebte der Club acht Abstiege sowie sieben Aufstiege und verdiente sich so den Ruf einer Fahrstuhlmannschaft. Im Fahrstuhl steckt der FCN bis heute fest. In dieser Saison könnte es wieder ein Stockwerk nach oben gehen, in die Beletage des deutschen Fußballs. Die Relegation ist eingetütet, noch besteht aber auch eine kleine Chance auf Rang 2. Eine knifflige Situation für Trainer René Weiler. ... [weiter]
 
Restprogramm oben: RB hängt Club ab
Freiburg ist durch und nächstes Jahr wieder erstklassig. Leipzig und Nürnberg sind die letzten verbliebenen Kandidaten im Kampf um das zweite Direktticket für die 1. Bundesliga. Wer schafft am Ende den Aufstieg? Und wer muss in die Relegation? Wer es noch mit wem zu tun bekommt, das zeigt das Restprogramm. ... [weiter]
 
Braunschweig zerstört Nürnbergs Hoffnung auf Rang zwei
Durch das Remis von RB Leipzig am Freitag hatte Nürnberg die Chance, mit einem Dreier bis auf zwei Zähler an Platz zwei heranzurücken. Doch daraus sollte in Braunschweig nichts werden. Die Eintracht trat sehr fokussiert auf und nutzte die sich bietenden Konterchancen eiskalt aus. Der FCN muss nach dieser 1:3-Niederlage wohl den direkten Aufstieg abschreiben. ... [weiter]
 
 
 
 
 

TSG HoffenheimTSG Hoffenheim - Vereinsnews

Nagelsmann warnt:
An seine letzte Dienstreise nach Hannover hat Julian Nagelsmann beste Erinnerungen. Im Juni 2014 bestritt dort Nagelsmann das Finale um die Deutsche Meisterschaft der A-Junioren und fegte mit seiner U 19 die Gastgeber mit 5:0 vom Feld. Nicht nur der zweifache Torschütze Nadiem Amiri gehörte dieser Truppe an, die den ersten U-19-Titel in den Kraichgau holte, auch Philipp Ochs und Baris Atik trugen sich damals in die Torschützenliste ein. ... [weiter]
 
Kein Happy End für Hamad
Es schien doch noch die späte Wendung zum Guten zu werden für Jiloan Hamad. Besser hätte das Fußballjahr 2016 für den Schweden schließlich gar nicht beginnen können. Doch seit dem 1:5 in Stuttgart hat Hamad keine Minute mehr gespielt. In den letzten sieben Partien schaffte er es nicht mal mehr auf die Bank. Es scheint also doch kein Happy End zu geben in der nun schon seit Januar 2014 währenden Liaison zwischen Hamad und Hoffenheim. ... [weiter]
 
Schär und Bicakcic wieder fit
Gleich drei Kopfverletzungen hatte die TSG Hoffenheim zuletzt zu beklagen, zumindest für zwei Spieler ging die Sache am Ende noch glimpflich aus. ... [weiter]
 
Kramaric ist Meister:
Seit der Rückrunde beweist Andrej Kramaric in der Bundesliga seine Klasse. Mit fünf Toren und vier Vorlagen hat der Kroate maßgeblichen Anteil am Höhenflug der TSG, die als Tabellenletzter ins Jahr 2016 startete und am Samstag mit einem Sieg in Hannover den Klassenerhalt perfekt machen kann. Seit Montagabend haben die Kraichgauer nun sogar einen Titelgewinner in ihren Reihen. Denn der vom neuen englischen Champion Leicester City ausgeliehene Stürmer darf sich nun auch englischer Meister nennen. ... [weiter]
 
Restprogramm im Keller
Hannover 96 hat es nicht geschafft und steht als erster Absteiger fest: Wer muss die Niedersachsen beim Gang ins Unterhaus begleiten? Anwärter gibt es viele. Das Restprogramm der Abstiegskandidaten ... ... [weiter]
 
 
 
 
 
06.05.16