Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg

2
:
5

Halbzeitstand
2:2
Werder Bremen

Werder Bremen


Spielinfos

Anstoß: Mi. 04.03.2009 19:00, Viertelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Volkswagen-Arena, Wolfsburg
VfL Wolfsburg   Werder Bremen
BILANZ
0 Siege 5
1 Unentschieden 1
5 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Schäfer vor Rekord in Dortmund
Mit Entschlossenheit wollen die zuletzt enttäuschenden Wolfsburger ausgerechnet am Samstag in Dortmund die Kurve bekommen, das kündigte ihr Trainer erwartungsfroh an. Egal wie es ausgeht: Eine besondere Marke könnte ein Routinier in Reihen der "Wölfe" am Samstag erreichen. ... [weiter]
 
Diese Bundesliga-Verträge laufen aus
Diese Bundesliga-Verträge laufen aus
Diese Bundesliga-Verträge laufen aus
Diese Bundesliga-Verträge laufen aus

 
Kartensammler, Kilometerfresser und Jubilare
Kartensammler, Kilometerfresser und Jubilare
Kartensammler, Kilometerfresser und Jubilare
Kartensammler, Kilometerfresser und Jubilare

 
Allofs braucht
Sportlich konnte der VfL Wolfsburg in dieser Saison kaum Werbung in eigener Sache betreiben. "Champions League können wir nicht bieten im nächsten Jahr", sagt Klaus Allofs und zeigt sich trotzdem zuversichtlich, gute Spieler anlocken zu können. Am Donnerstag nannte der Manager die Gründe dafür. ... [weiter]
 
Von Naldo bis Subotic: Defensive Knipser
Von Naldo bis Subotic: Defensive Knipser
Von Naldo bis Subotic: Defensive Knipser
Von Naldo bis Subotic: Defensive Knipser

 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Restprogramm im Keller
Hannover 96 hat es nicht geschafft und steht als erster Absteiger fest: Wer muss die Niedersachsen beim Gang ins Unterhaus begleiten? Anwärter gibt es viele. Das Restprogramm der Abstiegskandidaten ... ... [weiter]
 
Fritz: Das Signal des Kapitäns
Es gab schon bessere Zeiten bei Werder. Ein Klub ist ins Gerede gekommen. Abstiegskampf samt Trainerdiskussion, Niederlage im prestigeträchtigen Nord-Derby beim HSV, Maulkorberlass für die Profis als eine der Lösungen, die Krise zu bewältigen. Schlagzeilen mit negativem Touch, die den Saisonendspurt dominieren. Werder wankt, nicht nur sportlich. Da kommen positive Nachrichten wie gerufen, auch wenn sie im eigenen Haus produziert und geschickt platziert sind. ... [weiter]
 
Fritz:
Als "klares Signal für die Zukunft" hat Thomas Eichin die Verlängerung des Vertrags um ein Jahr mit Clemens Fritz bewertet. Der Geschäftsführer lobte den Oldtimer, der seinen Entschluss rückgängig gemacht hat, zum Saisonende aufzuhören: "Eine deutliche Botschaft. Clemens übernimmt Verantwortung, geht als Leitfigur voran und hat signalisiert, dass er jeden Weg mit Werder mitgeht." ... [weiter]
 
Anstoß von den Profis: Werder nach Verden
Nun also doch: Vor dem Abstiegskrimi gegen Stuttgart bezieht auch Werder ein Kurztrainingslager wie der Rivale. Die Bremer fahren von Samstag bis zum Anpfiff des Montagsspiels nach Verden. Manager Thomas Eichin will diese überraschende Maßnahme nicht als Aktionismus verstanden wissen. Der Anstoß zu dieser Aktion scheint aus dem Mannschaftskreis gekommen zu sein. "Wir Spieler erachten es als sinnvoll", bestätigte Kapitän Clemens Fritz, dass der Impuls dazu von den Profis ausgegangen ist. ... [weiter]
 
Diese Bundesliga-Verträge laufen aus
Diese Bundesliga-Verträge laufen aus
Diese Bundesliga-Verträge laufen aus
Diese Bundesliga-Verträge laufen aus

 
 
 
 
 
29.04.16