Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Alemannia Aachen

 - 

VfL Bochum

 

3:2 (0:1)

Seite versenden

Alemannia Aachen
VfL Bochum
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Di. 30.10.2007 19:00, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Tivoli (alt), Aachen
Alemannia Aachen   VfL Bochum
BILANZ
3 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Alemannia Aachen - Vereinsnews

Die Vorbereitung läuft bereits auf Hochtouren, der Kader steht. Alemannia Aachen geht unter sichtbar anderen Voraussetzungen in ihre zweite Regionalliga-Saison. Während vor einem Jahr nach dem Absturz aus der 3. Liga und bei laufendem Insolvenzverfahren der Kader mühsam zusammengesucht werden musste, sind diesmal alle potenziellen Leistungsträger bereits an Bord. ... [weiter]
 
Das Personalkarussell des KFC Uerdingen dreht sich weiter: Wie der Regionalligist am Dienstag bekannt gab, schlugen die Krefelder gleich vierfach auf dem Transfermarkt zu: So werden Armand Drevina, Fabio Fahrian, Giacomo Serrone und Felix Schiffer in der kommenden Saison das Trikot des KFC tragen. ... [weiter]
 
Der TSV Alemannia Aachen hat sich mit Sahin Dagistan vom FC Wegberg-Beeck verstärkt. Der 26-jährige Mittelstürmer erzielte für den Verbandsligisten 63 Tore in den letzten drei Spielzeiten. Trainer Peter Schubert glaubt fest daran, dass Dagistan am Tivoli seine beeindruckende Bilanz beibehalten kann. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

VfL Bochum - Vereinsnews

FCI gegen FCN hieß es in einem Duell am Dienstagabend in Roth, bei dem Ingolstadt gegen den Bundesliga-Absteiger aus Nürnberg vor rund 2.600 Zuschauern den Grundstein zum 2:1 (1:0)-Erfolg mit einer starken Leistung im ersten Durchgang legte. Ein torreiches Remis schaffte derweil Heidenheim gegen Stade Rennes. Union Berlin blieb zum siebten Mal in Serie ungeschlagen. Auch St. Pauli und Bochum feierten Erfolge. ... [weiter]
 
Sehr reduziert und schnörkellos präsentieren sich die Zweitligisten in der Saison 2014/15. Klare Strukturen lautet das große Motto bei den neuen Trikots. Doch auch die alljährlichen Eyecatcher bleiben nicht komplett aus: So setzt Fürth auf ein dreifarbiges Streifenmuster und Kaiserslautern auf grelle Farbverläufe. Alle 18 Trikots zum Durchklicken ... ... [weiter]
 
In nicht einmal mehr zwei Wochen ertönt der Startschuss für die neue Zweitligasaison. Folglich befinden sich auch die meisten Klubs der 2. Liga derzeit in einer intensiven Phase der Vorbereitung. Einen Überblick über das Leistungsvermögen der eigenen Spieler können die Trainer am besten in Spielen erhalten, folglich testete am Samstag die halbe Liga. Am Start: Düsseldorf, Berlin, Aue, Sandhausen, Frankfurt, 1860, Darmstadt, St. Pauli und Fürth. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
24.07.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -