Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen

6
:
5

im Elfmeterschiessen
2:2 (1:1,0:1)
Energie Cottbus

Energie Cottbus


Spielinfos

Anstoß: Sa. 04.08.2007 15:30, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Georg-Melches-Stadion, Essen
Rot-Weiss Essen   Energie Cottbus
BILANZ
1 Siege 0
2 Unentschieden 2
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Rot-Weiss Essen - Vereinsnews

Spielabsagen in Schweinfurt, Wuppertal, Lüneburg und Koblenz
Das Fußballjahr 2017 ist für den 1. FC Schweinfurt und die zweite Mannschaft von Bayern München bereits beendet. Wie die Schnüdel am Freitagnachmittag mitteilten, wurde das für Montag angesetzte Spiel gegen die Bayern-Amateure wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt. Gleiches gilt auch für die Partie Wuppertal gegen Essen in der Regionalliga West. ... [weiter]
 
Schulter-OP bei Essens Heller: Die Chance für Lenz
Das 0:1 am Freitagabend gegen Borussia Dortmund II bedeutete für Rot-Weiss Essen wettbewerbsübergreifend im sechsten Spiel die erste Niederlage unter dem neuen Trainer Argirios Giannikis. Nicht der einzige Rückschlag für RWE an diesem Wochenende, denn Stammtorhüter Robin Heller muss sich wohl einer Schulteroperation unterziehen und dürfte lange fehlen. ... [weiter]
 
Klub bestätigt: Welling verlässt Essen
Bei Regionalligist Rot-Weiss Essen bahnt sich ein Wechsel in der Vereinsführung an. Wie der Klub am Dienstag bestätigte, wird sich der geschäftsführende Vorsitzende Michael Welling nach sieben Jahren bei RWE zurückziehen. Ein Nachfolger soll bereits feststehen und demnächst vorgestellt werden. ... [weiter]
 
Rot-Weiss Essen siegt im Traditionsduell
Gelungene Premiere: RWE-Coach Argirios Giannikis konnte bei seinem Debüt gleich den ersten Erfolg feiern. Im Traditionsduell gegen ETB Schwarz-Weiß Essen gelang seinem Team ein 2:0-Sieg und der Einzug ins Viertelfinale. ... [zum Video]
 
Giannikis neuer Trainer bei Rot-Weiss Essen
Der neue Cheftrainer bei Rot-Weiss Essen heißt Argirios Giannikis. Der 37-jährige Fußballlehrer wurde am Samstag vom Ex-Meister vorgestellt und ist Nachfolger von Sven Demandt, unter dessen Leitung RWE in der Regionalliga einen Saison-Fehlstart hingelegt hatte. ... [weiter]
 
 
 
 

Energie Cottbus - Vereinsnews

Wollitz und der Nordosten:
Claus-Dieter Wollitz hat sich einmal mehr mit deutlichen Worten zur Situation des Fußballs im Nordosten geäußert. Ausschlaggebend war für den Trainer des FC Energie Cottbus die Aussage von DFB-Präsident Reinhard Grindel, den Regionalligen West und Südwest einen Aufstiegsplatz fest zuzusprechen. "Sind wir hier nur die Loser, leisten wir nichts?", schimpfte Wollitz, der die Klubs im Nordosten als "nur noch geduldet" ansieht. "Am besten, wir spielen nur noch just for fun", fuhr "Pele" fort. ... [zum Video]
 
Mamba krönt Comeback - Cottbus bleibt ungeschlagen
Der neunte Sieg im neunten Heimspiel für Energie Cottbus. Kevin Weidlich und der wieder genesene Streli Mamba erzielten beide Treffer zum 2:0-Sieg gegen den FC Oberlausitz. Energie dominierte die Partie, scheiterte aber öfter an Oberlausitz-Keeper David Pokorny. Beide Cottbus-Tore fielen nach der Gelb-Roten Karte für FCO-Mittelfeldspieler Pedro Bellini wegen wiederholten Foulspiels. ... [zum Video]
 
Cottbus verlängert Vertrag mit Gehrmann
Energie Cottbus hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Paul Gehrmann verlängert. Der 22-Jährige unterschrieb ein in der Regionalliga bis 2019 gültiges Arbeitspapier. Im Falle eines Aufstieges würde sich der Kontrakt bis Juni 2020 verlängern. ... [weiter]
 
Wollitz:
Ist der FC Energie Cottbus auf dem besten Weg zurück in den Profifußball? Ein Blick auf die Tabelle könnte die Vermutung nahelegen, stehen die Lausitzer doch mit 38 Punkten unangefochten auf Platz eins in der Regionalliga Nordost. Zwölf Zähler beträgt der Vorsprung auf den ersten Verfolger BFC Dynamo. Dennoch will sich Cheftrainer Claus-Dieter Wollitz angesichts der komfortablen Lage nicht zurücklehnen, er fordert seine Mannschaft zu Konzentration auf - und sprach einmal mehr über die Aufstiegsregelung zur 3. Liga. ... [weiter]
 
Knie-OP: Ziegenbein fehlt Cottbus länger
Energie Cottbus muss länger auf seinen Mittelfeldspieler Björn Ziegenbein verzichten. Der 31-Jährige muss sich wegen einer Knieverletzung operieren lassen und wird in diesem Jahr nicht mehr gegen den Fußball treten. Wie lange er ausfallen wird, ist derzeit noch nicht abzusehen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine