Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen

6
:
5

im Elfmeterschiessen
2:2 (1:1,0:1)
Energie Cottbus

Energie Cottbus


Spielinfos

Anstoß: Sa. 04.08.2007 15:30, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Georg-Melches-Stadion, Essen
Rot-Weiss Essen   Energie Cottbus
BILANZ
1 Siege 0
2 Unentschieden 2
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Rot-Weiss EssenRot-Weiss Essen - Vereinsnews

Essen gerettet - Demandt will keinen Umbruch
Einen Spieltag vor Saisonende hat Rot-Weiss Essen den Klassenerhalt in der Regionalliga West geschafft. Dank eines 3:2-Sieges gegen den Stadtrivalen FC Kray kann der Traditionsklub von der Hafenstraße für ein weiteres Jahres in der Viertklassigkeit planen. Mit Blick auf die kommende Saison will Coach Sven Demandt aber keinen personellen Umbruch vollziehen. ... [weiter]
 
Die Bundesliga trauert um Wolfgang Patzke
Die Fußball-Bundesliga trauert um Wolfgang Patzke. Nach langem Kampf gegen den Krebs verstarb der gebürtige Mülheimer am Sonntag im Alter von nur 57 Jahren in einem Berliner Krankenhaus. Im Jahr 2006 war bei Patzke eine chronische Leukämie diagnostiziert worden. ... [weiter]
 
Demandt:
Für Rot-Weiss Essen steht am Samstagnachmittag in der Regionalliga West das Derby gegen Rot-Weiß Oberhausen an. Mit "heißem Herz und kühlem Kopf" will Trainer Sven Demandt seine Mannschaft spielen sehen. ... [weiter]
 
Wegweisendes Duell für Rot-Weiss Essen
Am Mittwochabend steht für Rot-Weiss Essen ein wegweisendes Duell im Abstiegskampf an. Gewinnt das Team von Sven Demandt gegen die SSVg Velbert, macht es einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt. Verlieren die Essener jedoch, drohen sie wieder tiefer in den Abstiegskampf zu rutschen. Vor der Partie baut Demandt deshalb auf den Heimvorteil und die Unterstützung der Fans - muss allerdings auf Patrick Huckle verzichten, der sich im Training eine Verletzung zugezogen hat. ... [weiter]
 
Zeiger hält RWE die Treue
Regionalligist Rot-Weiss Essen hat Philipp Zeiger davon überzeugt, auch in den kommenden Jahren den bereits eingeschlagenen Weg weiterzugehen. Der 25-jährige Verteidiger verlängerte am Montag seinen Vertrag beim Traditionsverein von der Hafenstraße bis Sommer 2018. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Energie CottbusEnergie Cottbus - Vereinsnews

Kreuzbandriss: Lange Pause für Breitkreuz
Der Tag des Abstiegs von Energie Cottbus ist für Stürmer Patrick Breitkreuz doppelt bitter verlaufen. Im letzten Spiel der Saison, beim 2:3 gegen Mainz II, zog sich der 24-Jährige einen Kreuzbandriss zu. Das Fußballjahr 2016 dürfte für Breitkreuz damit beendet sein. ... [weiter]
 
Wollitz:
Der FC Energie Cottbus ist nach einem schleichenden Abwärtstrend in den Niederungen des Amateurfußballs angekommen. Nach einer bitteren 2:3-Niederlage am letzten Spieltag sind die Lausitzer aus der 3. Liga abgestiegen. Nach dem Bundesliga-Abstieg vor sieben Jahren und dem Abstieg aus der 2. Liga im Jahre 2014 wird Energie Cottbus ab der Saison 2016/17 in der Regionalliga antreten müssen. ... [weiter]
 
Aus und vorbei - Energie steigt ab
Energie Cottbus muss den schweren Gang in die Regionalliga antreten. Die Lausitzer mussten gegen die Zweitvertretung vom 1. FSV Mainz 05, die bereits am vergangenen Spieltag die Klasse sichern konnte, eine bittere 2:3-Heimniederlage hinnehmen und rutschten durch die Siege der direkten Konkurrenz unter den Strich. ... [weiter]
 
Wollitz nimmt Mannschaft und Fans in die Pflicht
Mehr als 10.000 Zuschauer erwartet Energie Cottbus am letzten Spieltag gegen die Mainzer Zweitvertretung und muss gewinnen, um ganz sicher die Klasse zu halten. Cottbus-Trainer Claus-Dieter Wollitz nimmt dazu alle in die Pflicht: Die eigenen Spieler, die Fans, aber auch die Mannschaften des VfR Aalen und des VfB Stuttgart II, die gegen Cottbus' direkte Abstiegskonkurrenten aus Bremen und Wiesbaden spielen. Kritik übt Wollitz am Verhalten von Hansa Rostock im Abstiegskampf. ... [weiter]
 
Frust und Freude: Zickert verletzt - Knechtel verlängert
Dank eines enorm wichtigen 1:0-Auswärtssiegs in Erfurt hat der FC Energie Cottbus weiterhin die Chance, den Klassenerhalt aus eigener Kraft zu schaffen. Um nicht von anderen Ergebnissen abhängig zu sein, müssen die Lausitzer am Samstag (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen Mainz II einen Sieg einfahren. Nicht dabei sein wird allerdings Jonas Zickert, der sich am Montag verletzte. Für Freude sorgte dagegen Philipp Knechtel, der einen neuen Vertrag unterschrieb. ... [weiter]
 
 
 
 
 
26.05.16