Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
VfL Osnabrück

VfL Osnabrück

2
:
1

Halbzeitstand
1:1
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach


Spielinfos

Anstoß: Mi. 25.10.2006 19:30, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Osnatel-Arena, Osnabrück
VfL Osnabrück   Bor. Mönchengladbach
BILANZ
2 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL Osnabrück - Vereinsnews

Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht
Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht
Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht
Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht

 
Rekordspieler in Liga 3: Danneberg zieht an Mintzel vorbei
Rekordspieler in Liga 3: Danneberg zieht an Mintzel vorbei
Rekordspieler in Liga 3: Danneberg zieht an Mintzel vorbei
Rekordspieler in Liga 3: Danneberg zieht an Mintzel vorbei

 
Trotz Rückstand: Klaas leitet Osnabrücks 4:1-Sieg ein
Der VfL Osnabrück hat einen ebenso deutlichen wie verdienten Sieg gegen den VfR Aalen eingefahren. Die Niedersachsen mussten dabei sogar einen 0:1-Rückstand drehen, führten aber noch vor der Pause mit 2:1. Im zweiten Durchgang schraubten sie das Ergebnis in die Höhe. Die Lila-Weißen hatten sogar noch Pech, dass sie dreimal an Pfosten und Latte scheiterten. Aalen dagegen muss sich vorwerfen lassen, vor allem nach dem 1:0 offensiv zu wenig getan zu haben. ... [weiter]
 
Thioune:
Obwohl Daniel Thioune in seinen fünf Partien als Interimstrainer viermal als Verlierer vom Platz gegangen war, wurde er nun bis Saisonende bestätigt und steht nach der Länderspielpause am Freitagabend (17 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen den VfR Aalen erstmals in einem Pflichtspiel als Chefcoach des VfL Osnabrück an der Seitenlinie. ... [weiter]
 
Die Rekordspieler in der 2. Liga - damals und heute
Die Rekordspieler in der 2. Liga - damals und heute
Die Rekordspieler in der 2. Liga - damals und heute
Die Rekordspieler in der 2. Liga - damals und heute

 
 
 
 
 

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Im Rampenlicht stand nach dem dritten Gladbacher Auswärtssieg in Folge natürlich Doppeltorschütze Raffael. Einen wichtigen Beitrag zum Dreier aber hatte auch Patrick Herrmann geleistet. Vor fast genau einem Jahr hatte der Offensivmann in Berlin eine schlimme Verletzung erlitten - diesmal war er maßgeblich am entscheidenden Treffer beteiligt. ... [weiter]
 
Hecking:
21 Punkte, drei Auswärtssiege in Serie: Die Bilanz von Borussia Mönchengladbach nach den ersten zwölf Bundesliga-Spieltagen kann sich mehr als sehen lassen. Das Team von Dieter Hecking erntet damit den verdienten Lohn, zumindest vorübergehend Tabellendritter zu sein. Nur Bayern München und Leipzig sind Stand Samstagabend stärker, Dortmund ist überholt. Das hat Gründe. Zwei davon: Raffael, der das Treuebekenntnis seines Trainers mit Toren bestätigt hat - und Christoph Kramer. ... [weiter]
 
Stöger:
So sahen die Trainer die Leistung ihrer Teams... ... [weiter]
 
Doppelpack! Raffael meldet sich zurück
Die Borussia aus Mönchengladbach hat am 12. Spieltag arg mit dem Feuer gespielt: Denn nach einem frühen 3:0 nach eiskalt verwerteten Chancen stellte die Elf vom Niederrhein in Berlin viele Minuten lang das Spielen ein - und so kam Hertha BSC auf. Mehr als die Anschlusstreffer zum 1:3 und 2:3 sprangen aber nicht heraus. Raffael machte am Ende alles klar, der Brasilianer avancierte beim 4:2-Sieg der Fohlen zum Mann des Tages. ... [weiter]
 
Bilder: FCB souverän - Furiose Fohlen in Berlin
Die Bilder des 12. Bundesliga-Spieltags... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine