Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Stuttgarter Kickers

 - 

Hamburger SV

 
Stuttgarter Kickers

n.V. 4:3

Hamburger SV
Seite versenden

Stuttgarter Kickers
Hamburger SV
1.
15.
30.
45.










46.
60.
75.
90.







91.
105.

106.
120.

Spielinfos

Anstoß: Sa. 09.09.2006 15:30, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Gazi-Stadion auf der Waldau, Stuttgart
Stuttgarter Kickers   Hamburger SV
BILANZ
1 Siege 3
0 Unentschieden 0
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Stuttgarter KickersStuttgarter Kickers - Vereinsnews

Kickers: Pachonik braucht Mut
Tobias Pachonik ist in dieser Woche bei der U-20-Nationalmannschaft, fehlt den Stuttgarter Kickers daher beim Auswärtsspiel in Kiel (Samstag, 14 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Für Trainer Horst Steffen nicht allzu schlimm, da sein bisheriger Stammrechtsverteidiger Fabio Leutenecker seine Gelb-Rot-Sperre abgesessen hat und an der Förde wieder an Stelle des Ex-Nürnbergers in die Startelf rückt. ... [weiter]
 
Kickers und Cottbus mit torlosem Remis bei Hitzeschlacht
Bei hochsommerlichen Temperaturen trennten sich die Stuttgarter Kickers und Energie Cottbus torlos mit 0:0. Nach flottem Beginn mussten die Spieler der Hitze Tribut zollen und die Partie brachte nach 90 Minuten keinen Sieger hervor. ... [weiter]
 
Kickers-Keeper Klaus für drei Spiele gesperrt
Fünf Drittligaspiele, zwei Rote Karten. Binnen zehn Tagen wurde der 21-jährige Keeper der Stuttgarter Kickers, der vor Beginn der Runde überraschend zur Nummer eins mutierte, des Feldes verwiesen. Wie der DFB mitteilte, beläuft sich die Sperre des Torwarts auf drei Spiele. Die Kickers haben dem Urteil bereits zugestimmt. ... [weiter]
 
Kickers siegen und verlieren Klaus erneut
Sieben Gelbe Karten und zwei Platzverweise sind die Bilanz der rassigen Partie zwischen Hansa Rostock und den Stuttgarter Kickers, in der die Schwaben in doppelter Unterzahl ein knappes 1:0 über die Zeit retteten. Zwar holten die Schwaben damit den zweiten Dreier der neuen Spielzeit, müssen aber erneut auf ihren Keeper Klaus verzichten, der nach einer Notbremse mit Rot vom Platz flog. Rostock wehrte sich zwar gerade in der Schlussphase, musste aber dennoch die zweite Niederlage hinnehmen. ... [weiter]
 
Stuttgarter Kickers: Mehr Zielwasser an der Ostsee?
Beim jüngsten 0:0 gegen Aalen fehlte den Kickers aus Stuttgart in der chancenreichen Schlussphase das Quäntchen Glück, aber auch die letzte Präzision im Abschluss. Im Gastspiel bei den formstarken Rostockern am 5. Spieltag (LIVE! heute ab 19 Uhr bei kicker.de) benötigt die Elf von Trainer Horst Steffen dringend mehr Zielwasser - denn bei einer Heimkehr ohne Punktausbeute dürfte der Gegenwind in Stuttgart nach zuletzt zur zwei Zählern aus drei Spielen zunehmen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Alle Länderspiel-Abstellungen im Überblick
Zahlreiche Bundesliga-Profis sind dieser Tage für ihre Nationalmannschaften im Einsatz. Eine Übersicht über alle Abstellungen... ... [weiter]
 
Auf Vereinssuche: Greift noch ein Bundesligist zu?
Auf Vereinssuche: Greift noch ein Bundesligist zu?
Auf Vereinssuche: Greift noch ein Bundesligist zu?
Auf Vereinssuche: Greift noch ein Bundesligist zu?

 
Labbadia:
Der Schlusspunkt war gleichzeitig ein Ausrufezeichen. Mit einem herrlichen Seitfallzieher hatte Batuhan Altintas beim Hamburger Test gegen Drittligist VfL Osnabrück den 4:1-Endstand erzielt. Der 19-jährige Angreifer hat nicht oft Gelegenheit, solche Duftmarken zu setzen. Weil er nach einjähriger Suspendierung bei Ex-Klub Bursaspor ohne jede Wettkampfpraxis an die Elbe gekommen ist. Und weil der Türke in der U 23 nicht spielberechtigt ist. ... [weiter]
 
Hunt trifft beim Debüt im HSV-Trikot
Die ersten 90 Minuten haben allen gefallen. Den neuen Kollegen, dem Trainer und Aaron Hunt selbst. Beim Hamburger 4:1 (3:0) gegen Drittligist VfL Osnabrück am Donnerstag unter Ausschluss der Öffentlichkeit überzeugte der Last-Minute-Neuling aus Wolfsburg auf Anhieb in zwei verschiedenen Rollen - und als Torschütze. ... [weiter]
 
Djourou in Laufschuhen zurück
Die Länderspielpause kommt für den Hamburger SV genau zur rechten Zeit. Nach dem missglückten Start in die neue Spielzeit mit drei Punkten aus drei Partien (1/0/2) plagen den HSV-Coach Bruno Labbadia derzeit vor allem Defensivprobleme. Während ein Abwehrspieler für das Spiel in Gladbach (11. September) definitiv nicht zur Verfügung steht, drohen zwei weitere auszufallen. Darunter auch Spielführer Johan Djourou, der an seiner baldigen Rückkehr auf den Fußballplatz arbeitet. ... [weiter]
 
 
 
 
 
05.09.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -