Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Sportfreunde Siegen

Sportfreunde Siegen

0
:
2

Halbzeitstand
0:1
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt


Spielinfos

Anstoß: Sa. 09.09.2006 18:30, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Leimbachstadion, Siegen
Sportfreunde Siegen   Eintracht Frankfurt
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Sportfreunde Siegen - Vereinsnews

Dudda und Wolff spielen für die Sportfreunde Siegen
Die Sportfreunde Siegen haben zehn Tage vor dem Start gegen Alemannia Aachen in der Regionalliga West (Samstag, 30. Juli, um 14 Uhr LIVE! bei kicker.de) zwei weitere Neuzugänge bestätigt. Während von den Offenbacher Kickers mit Julian Dudda ein erfahrener Verteidiger kommt, dürfen sich die Fans der Siegerländer auch über einen Rückkehrer freuen. Torwart Manuel Wolff wird nach 2001 (bis 2006) und 2010/2011 zum dritten Mal das Siegener Trikot tragen und in einer doppelten Funktion bei dem Regionalligaaufsteiger arbeiten. ... [weiter]
 
 
RL West eröffnet mit Wuppertal gegen Viktoria
Ab dem 29. Juli rollt in der Regionalliga West wieder der Ball. Ab 19 Uhr findet an diesem Freitag das Eröffnungsspiel der Saison 2016/17 statt: Aufsteiger Wuppertaler SV trifft auf Viktoria Köln. Einen Tag später finden die weiteren Begegnungen des 1. Spieltags statt. Dabei kommt es gleich zu zwei Duell von zweiten Mannschaften: Gladbach empfängt Schalke 04, der 1. FC Köln trifft auf Borussia Dortmund. ... [weiter]
 
Siegens Griffel will Platz 14:
Nach nur einer Saison in der Oberliga kehren die Sportfreunde Siegen wieder in die Regionalliga West zurück. Am Montag startete der Verein aus dem Siegerland in die Saisonvorbereitung. Mit dabei auch fünf Neuzugänge, denen noch weitere Spieler folgen sollen. Das Saisonziel kann nach Siegens Trainer Ottmar Griffel aber nur der Klassenerhalt sein. ... [weiter]

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Raus mit Applaus - Hector zwei Spiele gesperrt
Es hätte ein richtig schöner Tag werden können für Michael Hector. Bundesligadebüt, tolle Atmosphäre im Stadion, 1:0-Sieg gegen Schalke 04 - der Innenverteidiger hätte allen Grund zur Freude gehabt, wäre es nicht zu einem unheilvollen Zweikampf in der 79. Minute mit Klaas Jan Huntelaar gekommen. Wegen einer Notbremse sah der 24-Jährige die Rote Karte, anschließend zeigten die Fans eine starke Reaktion. ... [weiter]
 
Warum jetzt schon Länderspielpause ist
Der erste Bundesliga-Spieltag ist kaum über die Bühne gegangen, da treffen sich die Nationalspieler schon wieder. Das ärgert viele Fans. Dass jetzt schon wieder Länderspielpause ist, hat verschiedene Ursachen. ... [weiter]
 
Transfer-Countdown: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?
Transfer-Countdown: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?
Transfer-Countdown: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?
Transfer-Countdown: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?

 
Abschied perfekt: Castaignos zu Sporting
Eintracht Frankfurt und Luc Castaignos gehen künftig getrennte Wege. Der Niederländer wird ab sofort für den portugiesischen Champions-League-Teilnehmer Sporting Lissabon auf Torejagd gehen. Am Sonntag bestand der Stürmer den Medizincheck und erhielt danach enen Vertrag. Die Eintracht kassiert für den Stürmer rund 2,5 Millionen Euro und erhält damit in etwa die Summer wieder, die die Hessen im vergangenen Sommer an Twente Enschede überwiesen hatten. Der 23-Jährige Castaignos kam zur letzten Saison von Twente Enschede an den Main und erzielte in 22 Pflichtspielen fünf Tore (drei Vorlagen) für die SGE. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Castaignos landet in Lissabon
Frankfurts Stürmer Luc Castaignos stand gegen Schalke nicht im Kader. Stattdessen landete er am Sonntag in Lissabon, wo er den Medizincheck bei Sporting absolvieren soll. Wenn er diesen, dürfte die Eintracht eine Ablöse von rund 2,5 Millionen Euro einstreichen. ... [Alle Transfermeldungen]