Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Sportfreunde Siegen

 - 

Eintracht Frankfurt

 

0:2 (0:1)

Seite versenden

Sportfreunde Siegen
Eintracht Frankfurt
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: Sa. 09.09.2006 18:30, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Leimbachstadion, Siegen
Sportfreunde Siegen   Eintracht Frankfurt
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Sportfreunde Siegen - Vereinsnews

Die Sportfreunde Siegen haben nach Markus Hayer einen weiteren Spieler aus dem U-23-Team Bayer Lerverkusens verpflichtet: Mathias Hartwig, dessen bisheriger Verein sich mit Ablauf der vergangenen Saison vom Spielbetrieb abmeldete, schließt sich den Siegerländern an. Der 20-Jährige unterschreibt einen Einjahresvertrag bis 2015. ... [weiter]
 
Die Sportfreunde Siegen wurden nochmals auf dem Transfermarkt aktiv und haben sich für die anstehende Saison in der Regionalliga West mit Abdullah Keseroglu verstärkt. Der 26-Jährige spielte zuletzt für den FC 08 Homburg, kann jedoch bereits auf einige Einsätze in der 3. Liga und der türkischen Süper Lig zurückblicken. Siegens Trainer Matthias Hagner erhofft sich viel von dem Transfer. ... [weiter]
 
Als "große Unbekannte" starten die Sportfreunde Siegen in die neue Saison in der Regionalliga West. Nach dem Aufstieg vor zwei Jahren gelang zwar zweimal Platz fünf. Doch der Rückzug von Mäzen Manfred Utsch bedingt einen Umbruch auch im Kader: Gerade acht Spieler des Vorjahres sind noch dabei. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Mit der Spielersuche tun sich die Verantwortlichen von Eintracht Frankfurt sehr schwer, seit Wochen suchen sie nach "drei bis vier Neuen für die Offensive" (Sportdirektor Bruno Hübner). Von außen betrachtet ist die Perspektive der Eintracht alles andere als gut. Intern wird das offensichtlich anders betrachtet, denn am Mittwoch signalisierte Leistungsträger Kevin Trapp (24) die Bereitschaft zu Gesprächen über eine Vertragsverlängerung. ... [weiter]
 
Die Offensive ist die große Baustelle bei Eintracht Frankfurt. Drei bis vier neue Akteure sollen für diesen Bereich noch kommen, doch nach Vorstandsboss Heribert Bruchhagen am Vortag kam auch Sportdirektor Bruno Hübner am Dienstag ohne eine der ersehnten personellen Verstärkungen ins Trainingslager nach Donaueschingen. ... [weiter]
 
Das Gerangel um einen Transfer von Stefan Aigner (26) von Eintracht Frankfurt zu Hannover 96 belastet das Verhältnis der beiden Vereine. Kaum ein Tag vergeht, dass nicht Sportdirektor Dirk Dufner oder Präsident Martin Kind öffentlich äußern, sich mit dem Spieler über einen Wechsel einig zu sein, lediglich die Zusage der Eintracht stehe noch aus. Einem Wechsel hat Frankfurt nun einen Riegel vorgeschoben. Doch in Hannover wird weiter gehofft. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.07.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -