Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

KFC Uerdingen 05

 - 

1. FC Köln

 

i.E. 3:5

Seite versenden

KFC Uerdingen 05
1. FC Köln
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.






91.
105.
106.
120.

Spielinfos

Anstoß: Mi. 12.12.2001 19:00, Achtelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Grotenburg-Stadion, Krefeld
KFC Uerdingen 05   1. FC Köln
BILANZ
1 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

KFC Uerdingen 05 - Vereinsnews

Nachdem der KFC Uerdingen 05 gestern bereits die Verpflichtung von Düsseldorfs Aliosman Aydin bekannt gab folgte noch am selben Abend die nächste Transfermeldung. Von der zweiten Mannschaft Bayer Leverkusens wechselt Athanasios Mentizis nach Uerdingen. Der Vertrag läuft zunächst über ein Jahr bis 2015. ... [weiter]
 
Der KFC Uerdingen 05 hat mit seinem neuesten Transfer eine komplette Mannschaftsstärke an Neuzugängen vorzuweisen. Aliosman Aydin ist der elfte Neue beim West-Regionalligisten. Der Deutsch-Türke spielte zuvor bei Fortuna Düsseldorf und unterschreibt einen Vertrag bis 2015. ... [weiter]
 
Der KFC Uerdingen steht nach der Katastrophen-Saison nicht nur vor einem sportlichen, sondern auch vor einem personellen Neuanfang: Einen Tag nach der Verpflichtung eines Spielerquartetts schlugen die Krefelder erneut vier Mal auf dem Transfermarkt zu. Auch Tim Knetsch, Gökhan Aktas, Kerem Sahin und Seyhmus Atug heuern bei der Mannschaft von Trainer Murat Salar an. Alle haben zunächst für ein Jahr unterschrieben. Außerdem wurde ein neuer Co-Trainer gefunden.... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Köln - Vereinsnews

98 Bundesliga-Spiele, 45 Tore - die herausragende Quote von Patrick Helmes kann sich mehr als sehen lassen. Doch wenn es dieser Tage um die Besetzung des Sturmzentrums für den Auftakt von Aufsteiger 1. FC Köln gegen den Hamburger SV geht, fallen die Namen von Anthony Ujah und der beiden Neuzugänge Simon Zoller (1. FC Kaiserslautern) und Yuya Osako (1860 München). Helmes musste bislang verletzungsbedingt beim Kampf um einen freien Platz im Angriff tatenlos zusehen, der Torgarant sendet aber wieder positive Signale. ... [weiter]
 
Am Samstag konnte man in Peter Stögers Gesichtszügen schon ein wenig Erleichterung erkennen. Erleichterung ob der bestandenen Pflichtaufgabe gegen den Regionalligisten FT Braunschweig. Seinem 1. FC Köln ist es nicht ergangen wie schon dem ein oder anderen Bundesligisten, Runde eins wurde gemeistert. ... [weiter]
 
Nach zwei Jahren Abstinenz ist der 1. FC Köln zurück in der Bundesliga. Das gilt nicht nur für den Verein, sondern auch für seinen Stürmer Anthony Ujah. "Ich kann jetzt erneut angreifen und es besser machen", sagt der 23-jährige Sturmtank, der sich bei seinem ersten Auftritt in der Beletage des deutschen Fußballs in der Saison 2011/12 in Mainz nicht durchsetzen konnte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.08.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -