Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

KFC Uerdingen 05

 - 

1. FC Köln

 
KFC Uerdingen 05

i.E. 3:5

1. FC Köln
Seite versenden

KFC Uerdingen 05
1. FC Köln
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.






91.
105.
106.
120.

Spielinfos

Anstoß: Mi. 12.12.2001 19:00, Achtelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Grotenburg-Stadion, Krefeld
KFC Uerdingen 05   1. FC Köln
BILANZ
1 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

KFC Uerdingen 05KFC Uerdingen 05 - Vereinsnews

Uerdingen verpflichtet Uefune
Der KFC Uerdingen hat Toshinori Uefune mit einem Vertrag bis zum 30.06.2015 ausgestattet. Der gebürtige Japaner trainierte in einer Fußballschule in Düren und präsentierte sich beim KFC im Probetraining. Als "Sechser" ist der 22-Jährige im Mittelfeld variabel einsetzbar. ... [weiter]
 
Uerdingen löst Vertrag mit Touré
Ein weiterer Spieler verlässt den KFC Uerdingen 05 aus der Regionalliga West. Der Vertrag mit Assimiou Touré wurde gestern Abend in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst, berichtet der Tabellenelfte. Vor dem Abwehrspieler haben schon sieben andere Akteure den Verein verlassen. ... [weiter]
 
Maouel ist Uerdingens nächster Neuzugang
Die Verantwortlichen des KFC Uerdingen haben erneut auf den personellen Engpass reagiert und Abdelkader Maouel vom italienischen Verein NFC Orlandina verpflichtet. Der offensive Mittelfeldspieler erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015. Bereits am Mittwoch gab der Regionalligist die Verpflichtung von Patrick Jöcks bekannt, der zuletzt beim TSV Havelse unter Vertrag stand. Trainer Murat Salar baut aufgrund der aktuellen Situation auf viele Eigengewächse. ... [weiter]

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

Freiburg bezwingt Köln - Immobile kegelt Dynamo raus
Dortmund übersprang die Hürde Dresden mit viel Mühe und bangt zudem um Nationalspieler Reus, der mit einer Knieverletzung früh ausschied. Freiburg setzte sich gegen Köln mit 2:1 durch. Einen packenden Pokalfight über 120 Minuten lieferten sich Leverkusen und Kaiserslautern, anders als im Vorjahr hatte Bayer dieses Mal das bessere Ende für sich. Abgezockte Hoffenheimer setzten sich dank ihrer Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor bei Zweitligist Aalen durch. ... [weiter]
 
Stöger:
... [weiter]
 
Stöger:
Undankbar - das ist wohl der richtige Ausdruck für den Gegner, den Köln am Dienstag besucht, denn der FC reist nach dem Auftritt des Sportclubs am Samstag in Leverkusen nicht gerade als Außenseiter an die Dreisam. Die Freiburger präsentierten sich bei Bayer reichlich schlapp, liefen zwar viel, aber meist in die falsche Richtung. Sie zeigten sich auf jeden Fall als ein Gegner, den man schlagen kann. Und deshalb charakterisiert Peter Stöger den SCF folgerichtig als "unsere Kragenweite". ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
04.03.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -