Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bayern München

 - 

VfL Wolfsburg

 
Bayern München

2:1 (2:1)

VfL Wolfsburg
Seite versenden

Bayern München
VfL Wolfsburg
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Mi. 23.01.2002 20:15, Achtelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Olympiastadion, München
Bayern München   VfL Wolfsburg
BILANZ
3 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Im Juni kam Pierre-Emile Höjbjerg (19) mit dem FC Bayern überein, nach München zurückzukehren. Und daran wird sich auch nichts ändern. "An den Wechselspekulationen ist absolut nichts dran", erklärte Berater Sören Lerby. "Er kommt zurück zum FC Bayern, so wie vereinbart." Beim Rekordmeister hat der dänische U-21-EM-Halbfinalist, der zuletzt mit einem erneuten Wechsel zum FC Augsburg in Verbindung gebracht worden war, noch einen Vertrag bis 2018. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Alle Testspiele der Bundesligisten im Überblick
Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick... ... [weiter]
 
Dante: Wechsel kein Thema
Für Dante (31) kommt ein Wechsel derzeit überhaupt nicht infrage. Trotz weniger Einsatzzeiten fühlt sich der brasilianische Innenverteidiger beim FC Bayern München pudelwohl. Und in Abwesenheit des verletzten Holger Badstuber wird er auch als Backup für das Stammpersonal in der Abwehr gebraucht. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kind:
Kein Kandidat im Sturmpuzzle von Hannover 96 ist Bayern-Routinier Claudio Pizarro (36). "Ein toller Name, aber er passt nicht in unsere Strategie der Zukunft", sagt Klubboss Martin Kind. "Wir haben da andere Vorstellungen, diese Entscheidung wäre keine gute." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Green hat bei Bayern keine Perspektive
Julian Greens Perspektiven beim FC Bayern sind nicht die besten. Zwar weist Sportvorstand Matthias Sammer darauf hin, dass es "an ihm liegt, wie er sich präsentiert, ein Neuanfang ist möglich". Allerdings ließ Pep Guardiola bereits durchblicken, dass er nicht unbedingt mit Green plant. Ein Verbleib ist kaum denkbar, Interessenten dürfte es genügend geben. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Caligiuri träumt vom Wiedersehen mit Platini
Der Kader wächst: Daniel Caligiuri und Bas Dost sind nach verlängertem Urlaub am Montag in das Training beim VfL Wolfsburg eingestiegen. Dabei berichtete Caligiuri, eine der großen VfL-Überraschungen der vergangenen Erfolgssaison, von großen Zielen und netten Urlaubserlebnissen. ... [weiter]
 
Alle Testspiele der Bundesligisten im Überblick
Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick... ... [weiter]
 
De Bruyne: Die Gespräche laufen an
Er ist noch gar nicht ins Training eingestiegen, dennoch ist Kevin De Bruyne in Wolfsburgs Vorbereitungscamp ein spannendes Thema. Und das geht so weiter: Nach kicker-Informationen laufen in der Schweiz die Gespräche des VfL mit dem De-Bruyne-Management über die geplante Vertragsverlängerung an. ... [weiter]
 
Allofs über Hecking:
Für Wolfsburgs Manager Klaus Allofs ist die Vertragsverlängerung von Trainer Dieter Hecking nur eine "Formsache" - möglich ist sogar eine Unterschrift vor dem Saisonstart. Es gebe einen Fahrplan, so Allofs gegenüber dem kicker: "Dieter Hecking wird bei uns verlängern." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Rüdiger? Hecking stärkt Timm Klose den Rücken
Kommt er nach Wolfsburg oder kommt er nicht? Das Rätselraten um die Zukunft von Stuttgarts Antonio Rüdiger geht weiter. Und die Fronten sind weiter verhärtet, liegen der VfL (bietet rund zwölf Millionen Euro) und der VfB (fordert rund 18 Millionen) in Sachen Ablöse für den Verteidiger doch noch immer weit auseinander. VfL-Trainer Dieter Hecking lobt derweil den zentralen Abwehrmann Timm Klose. ... [weiter]
 
 
 
 
 
07.07.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -