Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Chemnitzer FC

 - 

1. FC Köln

 

2:5 (2:3)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 26.08.2001 15:30, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Stadion an der Gellertstraße, Chemnitz
Chemnitzer FC   1. FC Köln
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Chemnitzer FC - Vereinsnews

Beim ungefährdeten 3:0-Auswärtssieg in Halle war der Chemnitzer FC deutlich besser als sein Gegner. Besonders defensiv wussten die Sachsen zu überzeugen. Von der neu zusammengestellten Mannschaft von Trainer Karsten Heine wird viel erwartet. Doch Präsident Mathias Hänel hebt den Zeigefinger und warnt davor, abzuheben. ... [weiter]
 
Wenn der Hallesche FC und Chemnitzer FC am Samstag aufeinandertreffen, dann kommt es zum kollektiven Wiedersehen. Neben Sven Köhler, der seit 2007 den Trainerposten in Halle begleitet, spielten auch Marcel Baude, Selim Aydemir und Sascha Pfeffer bereits für den CFC. Während der in der Defensive vielseitig einsetzbare Baude bereits in der vergangenen Saison nach Halle wechselte kam nach Saisonschluss Köhlers Wunschspieler Pfeffer dazu. ... [weiter]
 
Die 3. Liga startet ausgeglichen wie selten in ihre siebte Saison. Wer in diesem Jahr aufsteigt? Der kicker hat die Trainer aller Drittligisten befragt: Wehen Wiesbaden und Bielefeld sind die Favoriten - wem sonst noch der Sprung nach oben zugetraut wird, erfahren Sie in der Bildergalerie. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Köln - Vereinsnews

Toni Schumacher strahlte die Zufriedenheit aus allen Knopflöchern. "Das konnte sich sehen lassen, das war ein ordentlicher Abschluss eines gelungenen Trainingslagers", urteilte der Ex-Nationaltorhüter und heutige Vize-Präsident des 1. FC Köln nach dem 2:0 im Test gegen den türkischen Erstligisten Trabzonspor. ... [weiter]
 
Der 1. FC Köln muss wohl längere Zeit auf Angreifer Patrick Helmes verzichten. Der 30-Jährige hatte am Mittwoch vorzeitig das Trainingslager der Geißböcke in Kitzbühel verlassen. Anfangs klagte Helmes über anhaltende Oberschenkelprobleme, nun steht fest: der ehemalige Nationalspieler leidet an einem Knorpelschaden in der Hüfte. ... [weiter]
 
Wenn von Wackelkandidaten und Hoffnungsträgern in der Abwehr des Aufsteigers die Rede ist, fällt sein Name nicht. Was daran liegt, dass Kevin Wimmer unumstritten ist als fester Bestandteil der Viererkette. Um die Plätze mögen sich andere duellieren, der Österreicher ist gesetzt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
31.07.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -