Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Chemnitzer FC

 - 

1. FC Köln

 
Chemnitzer FC

2:5 (2:3)

1. FC Köln
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 26.08.2001 15:30, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Stadion an der Gellertstraße, Chemnitz
Chemnitzer FC   1. FC Köln
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Chemnitzer FCChemnitzer FC - Vereinsnews

Wird Mauersberger bis zum Wochenende fit?
Nach zwei Pflichtspielsiegen in Serie ist der Chemnitzer FC wieder in der Spur. Mit einem Dreier am kommenden Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) beim Neuling SG Sonnenhof Großaspach wollen die Sachsen oben dabei bleiben. Christian Mauersberger hofft nach seiner Verletzung - die er sich beim 4:0-Pokaltriumph in Niesky zugezogen hatte - auf ein schnelles Comeback. Derweil fiebert Teamkollege Dan-Patrick Poggenberg dieser Partie aus einem bestimmten Grund entgegen. ... [weiter]
 
Testspieler Panadic hinterlässt guten Eindruck
Der Chemnitzer FC befindet sich derzeit auf dem vierten Platz und ist voll im Aufstiegsrennen der dritten Liga dabei. Die Mannschaft von Karsten Heine hat aktuell nur zwei Zähler Rückstand auf den Spitzenreiter Wehen Wiesbaden, aus den letzten vier Ligaspielen wurden allerdings nur vier Zähler eingefahren. Derweil testet der CFC aktuell einen Spieler, der einen in Chemnitz bekannten Namen hat. ... [weiter]
 
Fink und Türpitz beenden Chemnitzer Torflaute
Mit einem Doppelpack führte Torjäger Anton Fink den Chemnitzer FC in die Erfolgsspur zurück. "Nicht nur mir, sondern der gesamten Mannschaft ist eine große Last von den Schultern gefallen", sagte der gebürtige Dachauer. Mit dem 4:1 gegen Jahn Regensburg machte der CFC im Tableau einen Riesensprung von Platz neun auf vier. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

Die Rückkehr von Risse und Zoller naht
Gute Neuigkeiten für den 1. FC Köln: Marcel Risse wird den Domstädtern aller Voraussicht nach in diesem Jahr noch auf dem Rasen weiterhelfen können. Noch einen Schritt weiter als der Mittelfeldspieler ist Stürmer Simon Zoller: Der Zugang vom 1. FC Kaiserslautern soll laut Trainer Peter Stöger nach dem Spiel am Samstag bei Bayer Leverkusen (LIVE! ab 15.30 Uhr bei kicker.de) wieder angreifen. Für Torjäger Patrick Helmes indes ist Florida das Ziel. ... [weiter]
 
Stöger ist nicht bereit zu jammern
Am Montag geisterte plötzlich der Name Zvezdjan Misimovic durch Köln. Die Rechnung schien einfach: Der bosnische Nationalspieler mit Regisseurfähigkeiten sucht nach einem durchwachsenen China-Abenteuer einen neuen Klub, der Aufsteiger fahndet wiederum nach einem Spieler, der das Kreativitäts-Defizit beheben kann. Das Problem: Der Name Misimovic spielt keine Rolle in den Planungen des FC. Trainer Peter Stöger erläutert dies detailliert. ... [weiter]
 
Gerhardts Karriere gerät ins Stocken
Der Start in den Profi-Fußball verlief wie gemalt. Yannick Gerhardt startete durch aus der eigenen U-19 und trumpfte vor allem in der ersten Halbserie der vorigen Saison ganz groß auf. Im Sommer lockte ihn sogar Benfica Lissabon. Doch inzwischen stockt die Karriere des Senkrechtstarters. Kölns Verantwortliche hoffen, dass der Knoten schnell wieder platzt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
27.11.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -