Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Magdeburg

 - 

VfL Wolfsburg

 

1:5 (1:3)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 26.08.2001 17:00, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Ernst-Grube-Stadion, Magdeburg
1. FC Magdeburg   VfL Wolfsburg
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Magdeburg - Vereinsnews

Kann der 1. FC Magdeburg den FC Augsburg überraschen? Am Sonntag (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de) trifft der Regionalligist in der ersten DFB-Pokalrunde auf die Fuggerstädter. Die Pokalstimmung stellte sich beim Underdog recht spät ein. Der Grund: ein 2:4 im Derby bei Germa­nia Halberstadt. Aber: Trainer Jens Härtel weiß, wie man Favoriten zum Stolpern bringt. Vor zwei Jahren besiegte er mit dem Viertligisten Berliner AK die TSG Hoffenheim glatt mit 4:0. ... [weiter]
 
Am zweiten Spieltag gastiert der 1. FC Magdeburg bei Germania Halberstadt. Das besondere daran: Spieler beider Teams treffen auf ihren jeweiligen Ex-Verein. Eine Begegnung zwischen alten Bekannten. Halberstadt hat sich in der Diskussion um den Stamm-Keeper außerdem wieder für Pascal Nagel entschieden. ... [weiter]
 
Der 1. FC Magdeburg gilt als einer der Aufstiegsfavoriten in der Staffel Nordost. Entsprechend hoch sind die Erwartungen an den neuen Coach, den Ex-Profi Jens Härtel (20 DDR-Oberligaspiele, 91 Zweitligaspiele). Der 45-Jährige spricht im kicker-Interview über die Ansprüche, die Ziele und das Torhüter-Duell. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

... [weiter]
 
Ob Bayern oder Paderborn - völlig sorgenfrei geht kein Bundesligist in die heute beginnende neue Saison. Wo stehen die 18 Mannschaften? Was macht Hoffnung, was bereitet Sorgen? Was läuft schon gut, wo gibt es Probleme? Wir haben alle Erstligisten noch einmal unter die Lupe genommen: Der kicker-Check vor dem Bundesliga-Start. ... [weiter]
 
Wie Torhüter Diego Benaglio vom Bundesligisten VfL Wolfsburg auf der Website des Schweizer Fußball-Verbandes (SFV) mitteilte, hat sich der 31-Jährige nach "reiflicher Überlegung" dazu entschieden, seine Karriere in der Schweizer Nationalmannschaft zu beenden. Er begründete seinen Entschluss damit, sich "noch stärker auf meine Arbeit beim Verein zu fokussieren" sowie mehr Zeit mit der Familie verbringen zu wollen. Dazu kokettierte der 60-malige Nationalspieler mit seinem Alter. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.08.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -