Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Magdeburg

 - 

VfL Wolfsburg

 
1. FC Magdeburg

1:5 (1:3)

VfL Wolfsburg
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 26.08.2001 17:00, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Ernst-Grube-Stadion, Magdeburg
1. FC Magdeburg   VfL Wolfsburg
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Magdeburg1. FC Magdeburg - Vereinsnews

Herz-OP bei Niklas Brandt
Schwere Zeiten für Niklas Brandt. Der 23-Jährige muss sich einer Herzoperation unterziehen. Wie der Verein am Donnerstag bekanntgab, wird Brandt bis auf weiteres nicht mehr am Trainings- und Spielbetrieb des Drittligisten teilnehmen. Der erneute Rückschlag setzt seine persönliche Unglücksserie fort. ... [weiter]
 
Mit sechs Neuen und vielen Zuschauern in Liga 3
In der kommenden Saison darf sich der 1. FC Magdeburg Drittligist nennen. Und da der Klub nicht nach nur einer Spielzeit wieder viertklassig spielen will, rüstet das Team aus Sachsen Anhalt auf. Nachdem bereits die Wechsel von Michel Niemeyer (RB Leipzig II) und Jan Löhmannsröben (Wacker Nordhausen) feststanden, konnten nun vier weitere Neuzugänge vermeldet werden. ... [weiter]
 
DFB brummt Magdeburg Strafe auf
So richtig ist der 1. FC Magdeburg noch gar nicht in der 3. Liga angekommen, da wird er vom Deutschen Fußball-Bund schon zur Kasse gebeten. Zwischenfälle während der beiden Relegationsspiele, die vom Verband als unsportliches Verhalten der FCM-Anhänger eingestuft wurden, führten zu einer Geldstrafe in Höhe von 5.000 Euro. ... [weiter]
 
Aufwind im Osten: Magdeburg und Aue sorgen für Rekord
In der kommenden Drittliga-Saison spielen erstmals sage und schreibe acht Klubs aus dem Osten Deutschlands in der dritthöchsten Spielklasse. Zu den letztjährigen sechs kamen nun mit Zweitliga-Absteiger Erzgebirge Aue und Regionalliga-Aufsteiger 1. FC Magdeburg zwei weitere hinzu. Ex-Manager Steffen Heidrich begrüßt diese Entwicklung, fordert aber noch mehr. ... [weiter]
 
Vier neue Spieler für Magdeburg
Der 1. FC Magdeburg setzte sich in den Aufstiegsspielen zur 3. Liga souverän gegen die Offenbacher Kickers durch (1:0, 3:1). Nun rüstet der FCM personell weiter auf: Nachdem die Wechsel von Michael Niemeyer (RB Leipzig II) und Jan Löhmannsröben (Wacker Nordhausen) bereits feststanden, wechseln jetzt auch Lukas Novy, Manuel Farrona Pulido, Ryan Malone und Ahmed Waseem Razeek zur Elf von Trainer Jens Härtel. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

DFL: Montagspiele und verkürzte Sportschau?
Seit dem TV-Deal in England, die Premier League schloss einen Vertrag über drei Jahre mit einem Gesamtvolumen von 6,9 Milliarden Euro ab, wird auch in der Bundesliga über neue Anstoßzeiten debattiert. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) schlug nun neue Modelle ab der Saison 2017/18 vor. Laut einem Bericht der Zeitschrift "Sponsors" brachte der Verband als neue Anstoßzeiten den Sonntagmittag und den Montagabend ins Gespräch. ... [weiter]
 
Vom Schwarzwald bis nach China
Vom Schwarzwald bis nach China
Vom Schwarzwald bis nach China
Vom Schwarzwald bis nach China

 
Brunst schließt sich den Wölfen an
Der VfL Wolfsburg buhlte seit Tagen um Torhüter Alexander Brunst (19, Vertrag bis 2016 beim Hamburger SV) - nun ist der Wechsel perfekt. Dies gab der HSV via Twitter bekannt. Über Ablösemodalitäten oder Vertragslaufzeit gibt es bis dato keine Angabe. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Unter Flutlicht: St. Pauli gegen Gladbach im Free-TV
Flutlichtspiel am Millerntor: Der FC St. Pauli und Borussia Mönchengladbach bestreiten am 10. August (Montagabend, 20.30 Uhr) das Topspiel der 1. Runde im DFB-Pokal, die der DFB am Freitag genau terminierte. Die ARD überträgt das Duell live. Titelverteidiger VfL Wolfsburg spielt am Samstag bei den Stuttgarter Kickers, Vorjahresfinalist Borussia Dortmund und Rekordpokalsieger Bayern München sind am Sonntag im Einsatz. ... [weiter]
 
Benaglio:
"Urlaub ist vorbei", sagte Trainer Dieter Hecking kurz und knapp. Mit einer intensiven 100-Minuten-Einheit bei Temperaturen von über 30 Grad Celsius ist der VfL Wolfsburg am Donnerstag in die Vorbereitung gestartet. Mit dabei: Torwart Diego Benaglio, der anschließend Rede und Antwort stand. Der VfL-Kapitän über ... ... [weiter]
 
 
 
 
 
04.07.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -