Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Magdeburg

 - 

VfL Wolfsburg

 
1. FC Magdeburg

1:5 (1:3)

VfL Wolfsburg
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 26.08.2001 17:00, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Ernst-Grube-Stadion, Magdeburg
1. FC Magdeburg   VfL Wolfsburg
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Magdeburg1. FC Magdeburg - Vereinsnews

Magdeburg kennt sich in Berlin bestens aus
Am Dienstagabend (19 Uhr) empfängt in der Regionalliga Nordost die Profi-Reserve des 1. FC Union Berlin den FC Magdeburg im Stadion An der Alten Försterei. Für beide ist es das letzte Spiel in diesem Kalenderjahr. Mit einem Sieg könnte der Köpenicker Nachwuchs punktemäßig mit dem FCM gleichziehen und auf Platz fünf in der Tabelle klettern. Magdeburg versucht hingegen den Kontakt zu den Spitzenteams zu halten. Das Team von Trainer Jens Härtel weiß derweil sehr gut, wie man in Berlin gewinnt. ... [weiter]
 
Magdeburgs vier Gründe für drei Siege
Nach holprigem Start hat der 1. FC Magdeburg dank dreier Siege in Serie wieder in die Spur gefunden und rangiert derzeit mit 20 Punkten auf Platz drei der Regionalliga Nordost. Der kicker beleuchtet die Gründe für diese Trendwende. ... [weiter]
 
Magdeburgs Beck trifft wieder
Der 1. FC Magdeburg ist gut in die Berliner Wochen gestartet. Beim BFC Dynamo entschied das Team von Cheftrainer Jens Härtel die erste von vier aufeinanderfolgenden Partien gegen einen Hauptstadtverein für sich (1:0). Stürmer Christian Beck zeigte dabei seinen Gegenspielern, wie torgefährlich er ist und dass wieder mit ihm zu rechnen ist. Derweil gehört Christopher Reinhard mit sofortiger Wirkung nicht mehr dem Regionalliga-Kader des FCM an.... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Hunts Sendepause contra Heckings
Aaron Hunt hat bei seinem neuen Arbeitgeber VfL Wolfsburg keinen einfachen Stand. Der Mittelfeldspieler, der im Sommer ablösefrei vom SV Werder Bremen zu den Niedersachsen wechselte, kam bei den Wölfen nicht über die Rolle eines Ergänzungsspielers hinaus. Offensichtlich scheint das Verhältnis des dreimaligen Nationalspielers zu VfL-Trainer Dieter Hecking nicht das allerbeste zu sein. "Ich habe mit ihm vier Monate nicht mehr gesprochen", sagt der 28-Jährige am Donnerstag gegenüber dem kicker. ... [weiter]
 
Stöger hofft auf
Die Halbzeit-Bilanz fällt beim 1. FC Köln schon jetzt positiv aus. Mit 19 Punkten sieht man sich voll im Soll und kann völlig entspannt nach Wolfsburg reisen. Und weil der FC nach den Bayern das stärkste Auswärtssteam ist, liebäugelt Coach Peter Stöger mit einer Überraschung. Der Ausfall von Vogt bereitet dem Österreicher dabei wenig Kopfzerbrechen, schon eher ein Spieler des VfL Wolfsburg. ... [weiter]
 
Hecking hofft auf Vieirinha
Der 28-jährige Portugiese Vieirinha hat sich beim Spiel in Dortmund (2:2) einen Kapseleinriss im rechten Fuß zugezogen. Das hat die Untersuchung am Donnerstagmittag ergeben. Wolfsburg hofft trotzdem - Trainer Dieter Hecking schreibt Vieirinha fürs Hinrundenfinale am Samstagabend gegen den 1. FC Köln (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kickier.de) noch nicht ab. "Die Schwellung ist nicht so groß", sagt Hecking. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
18.12.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -