Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Magdeburg

1. FC Magdeburg

1
:
5

Halbzeitstand
1:3
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg


Spielinfos

Anstoß: So. 26.08.2001 17:00, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Ernst-Grube-Stadion, Magdeburg
1. FC Magdeburg   VfL Wolfsburg
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Magdeburg - Vereinsnews

Aufsteigerduell samstags - Württemberg-Derby steht
Nachdem die genauen Spieltermine für die ersten vier Spieltage bereits veröffentlicht waren, hat der DFB nun auch die Spieltage fünf bis neun zeitgenau angesetzt: So steht etwa am sechsten Spieltag samstags das Aufsteigerduell zwischen Lotte und Regensburg an, und auch das Württemberg-Derby zwischen Großaspach und Aalen am Wochenende darauf steigt zur Kernzeit. Der achte Spieltag wird im Rahmen einer englischen Woche ausgetragen, die Teams müssen dann allesamt dienstag- und mittwochabends ran. ... [weiter]
 
Termin für Zwickau gegen Magdeburg steht
Der DFB hat die Hängepartie um den Termin für die Drittligabegegnung zwischen dem FSV Zwickau und dem 1. FC Magdeburg beendet und eine neue Spielansetzung bekanntgegeben. Stattfinden wird die Partie vom zweiten Spieltag nun am Donnerstag, dem 1. September, um 19 Uhr. Nötig geworden war die Verlegung wegen Verzögerungen bei den Baumaßnahmen am Zwickauer Stadion und einer Fan-Feindschaft. ... [weiter]
 
DFB-Strafen: Diese 20 Klubs mussten am meisten zahlen
DFB-Strafen: Diese 20 Klubs mussten am meisten zahlen
DFB-Strafen: Diese 20 Klubs mussten am meisten zahlen
DFB-Strafen: Diese 20 Klubs mussten am meisten zahlen

 
Kath vergrößert Magdeburgs Lazarett
Magdeburgs Trainer Jens Härtel plagen vor dem Saisonstart der 3. Liga erhebliche Personalsorgen. Nun hat sich auch noch Florian Kath verletzt. Der 21-jährige Neuzugang vom SC Freiburg brach das Training nach einem Ziehen in der rechten Oberschenkelmuskulatur ab. Eine genaue Diagnose steht noch aus. Derweil unterzog sich Michel Niemeyer einer Meniskus-OP. ... [weiter]
 
Jena-Bayern am Freitagabend - Trier-BVB im Free-TV
Der DFB hat am Donnerstag die Partien der 1. Pokalrunde (19. bis 22. August) zeitgenau terminiert. Titelverteidiger Bayern München gastiert zum Auftakt am Freitagabend in Jena. Im Free-TV wird der Auftritt von Vorjahresfinalist Borussia Dortmund in Trier am Montagabend zu sehen sein. Das Derby zwischen Dynamo Dresden und RB Leipzig steigt am Samstag um 15.30 Uhr. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Heckings Dreierkette mit zwei Fragezeichen
Spätestens seit der Europameisterschaft ist sie ein Trend: die Dreierkette. Auch Dieter Hecking spielt mit dem Gedanken, sich beim VfL Wolfsburg taktisch in diese Richtung zu verändern. Allerdings verläuft die aktuelle Probephase noch mit diversen Schönheitsfehlern. Zwei der drei Innenverteidiger suchen schon lange nach ihrer Form. ... [weiter]
 
Pleite bei Mayoral-Debüt - Hecking gefällt Dreierkette
Dritter ernstzunehmender Test für den VfL Wolfsburg und wieder kein Sieg: Nach dem 1:2 gegen Celtic Glasgow und dem 3:3 gegen den FC Basel unterlag die Mannschaft von Trainer Dieter Hecking am Sonntag Benfica Lissabon mit 0:2. Borja Mayoral, der Neuzugang von Real Madrid, kam beim Test gegen Benfica Lissabon Mitte der zweiten Halbzeit für Bas Dost auf das Feld. ... [weiter]
 
Kostic-Poker beendet: Medizincheck beim HSV
Der VfL Wolfsburg und der Hamburger SV konkurrierten in den letzten Tagen um die Dienste von Stuttgarts Filip Kostic. Nun ist die Entscheidung gefallen. Der HSV erwartet den Serben noch am Sonntag zum Medizincheck. Der VfB darf sich über eine hohe Ablösesumme freuen. ... [weiter]
 
Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch
Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch
Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch
Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch

 
Wolfsburg steigt aus dem Kostic-Poker aus
Der Poker um Stuttgarts Filip Kostic wird immer verrückter. Einen Tag, nachdem der VfL Wolfsburg in das Rennen um den Serben eingestiegen ist und bereits eine Einigung mit dem VfB erzielt hat, ziehen sich die Niedersachsen nun wieder zurück. Jetzt könnte der Weg frei sein für den Hamburger SV. ... [weiter]
 
 
 
 
 
26.07.16