Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Magdeburg

 - 

VfL Wolfsburg

 
1. FC Magdeburg

1:5 (1:3)

VfL Wolfsburg
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 26.08.2001 17:00, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Ernst-Grube-Stadion, Magdeburg
1. FC Magdeburg   VfL Wolfsburg
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Magdeburg1. FC Magdeburg - Vereinsnews

Magdeburgs vier Gründe für drei Siege
Nach holprigem Start hat der 1. FC Magdeburg dank dreier Siege in Serie wieder in die Spur gefunden und rangiert derzeit mit 20 Punkten auf Platz drei der Regionalliga Nordost. Der kicker beleuchtet die Gründe für diese Trendwende. ... [weiter]
 
Magdeburgs Beck trifft wieder
Der 1. FC Magdeburg ist gut in die Berliner Wochen gestartet. Beim BFC Dynamo entschied das Team von Cheftrainer Jens Härtel die erste von vier aufeinanderfolgenden Partien gegen einen Hauptstadtverein für sich (1:0). Stürmer Christian Beck zeigte dabei seinen Gegenspielern, wie torgefährlich er ist und dass wieder mit ihm zu rechnen ist. Derweil gehört Christopher Reinhard mit sofortiger Wirkung nicht mehr dem Regionalliga-Kader des FCM an.... [weiter]
 
Härtels Elf schrammt an Sensation vorbei
Am Ende fehlte nicht viel und der Regionalligist 1. FC Magdeburg wäre in der nächsten Runde im DFB-Pokal. Das sich letztlich Bundesligist Bayer 04 Leverkusen durchsetzte lag an Keeper Bernd Leno, der gleich drei Strafstöße im entscheidenden Elfmeterschießen parierte. Nun geht es für die Elf von Chefcoach Jens Härtel am kommenden Sonntag (14 Uhr) mit dem Ligaalltag weiter. Die Magdeburger empfangen den Tabellendritten FC Carl Zeiss Jena.... [weiter]
 
 
 
 
 
 

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Hecking: Mit viel Geduld und ohne Druck
Der VfL Wolfsburg hat seinen mäßigen Saisonstart längst hinter sich. In der Bundesliga liegt man trotz der jüngsten Niederlage (2:3 auf Schalke) mittlerweile auf dem zweiten Platz, im DFB-Pokal ist man noch dabei und in der Europa League ist der schlechte Start beim FC Everton auch fast vergessen, aber eben nur fast. Das 1:4 in Liverpool blieb die einzige Niederlage in der Europa League, jetzt soll gegen die Engländer ein bisschen Wiedergutmachung betrieben werden. ... [weiter]
 
Präger machte den Anfang, Bendtner die 900 voll
Roy Präger war der allererste Torschütze in der Bundesliga für den VfL Wolfsburg. Den vorerst letzten Treffer erzielte Nicklas Bendtner beim 2:3 auf Schalke. Der Däne markierte damit den 900. Bundesligatreffer für die Wölfe. Doch wer setzte die Meilensteine dazwischen. Eine Bilderstrecke zu den Wolfsburger Jubiläumstorschützen . . . ... [weiter]
 
Wolfsburger Trio bereitet Hecking Sorgen
Der VfL Wolfsburg hat unmittelbar vor dem Europa-League-Duell gegen den FC Everton am Donnerstag (LIVE! ab 19 Uhr auf kicker.de) einige Personalsorgen zu verzeichnen. Vieirinha erschien nicht auf dem Trainingsplatz, Josuha Guilavogui klagt schon seit längerem über Leistenprobleme und wird wohl ausfallen. Auch ein Einsatz von Ricardo Rodriguez ist eher unwahrscheinlich. Gute Nachrichten gab's hingegen von einem Langzeitverletzten.... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
27.11.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -