Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg

0
:
1

Halbzeitstand
0:0
Werder Bremen

Werder Bremen


Spielinfos

Anstoß: Mi. 10.03.1999 20:30, Halbfinale - DFB-Pokal
Stadion: VfL-Stadion, Wolfsburg
VfL Wolfsburg   Werder Bremen
BILANZ
0 Siege 5
1 Unentschieden 1
5 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null

 
Zum Wenger-Jubiläum: Die dienstältesten Trainer Europas
Zum Wenger-Jubiläum: Die dienstältesten Trainer Europas
Zum Wenger-Jubiläum: Die dienstältesten Trainer Europas
Zum Wenger-Jubiläum: Die dienstältesten Trainer Europas

 
Allofs über Arnold:
Am Sonntag ist Maximilian Arnold exakt 22 Jahre und 128 Tage alt. So jung und doch schon so erfahren. Denn: Wenn nichts dazwischen kommt, wird der Wolfsburger Mittelfeldmann gegen Mainz sein 100. Bundesligaspiel absolvieren. Damit wäre er der jüngste Spieler in der VfL-Bundesligageschichte, der dieses Jubiläum feiert. Und nicht nur das macht den Rotschopf zu einem besonderen Spieler im VfL-Kader. ... [weiter]
 
Hecking:
Der VfL Wolfsburg steht unter Druck. Nach lediglich fünf Punkten aus den ersten fünf Saisonspielen muss am Sonntag gegen Mainz 05 ein Sieg her, um die Stimmung im Umfeld der Niedersachsen zu beruhigen. Das gelingt jedoch wohl nur, wenn sich die Mannschaft im Vergleich zum blamablen Auftritt beim 1:2 gegen Bremen erheblich steigert. ... [weiter]
 
Das Warten auf Luiz Gustavo geht weiter
Er fehlt dem VfL Wolfsburg, keine Frage: Ohne Luiz Gustavo holten die Niedersachsen zuletzt aus drei Spielen nur einen von neun möglichen Punkten. Schlechte Nachricht: Beim kommenden Heimspiel am Sonntag gegen Mainz 05 (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) ist der Brasilianer nach wie vor zum Zuschauen verdammt. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Werder Bremen - Vereinsnews

Nouri streicht Petsos und Yatabaré
Alexander Nouri bleibt seiner Linie treu. Auch für das dritte Spiel unter seiner Regie hat der Interimstrainer bei Werder Bremen zwei prominente Spieler nicht berücksichtigt. Thanos Petsos, im Sommer von Rapid Wien gekommen, und Winter-Einkauf Sambou Yatabaré nahmen nicht am Abschlusstraining im Weserstadion teil. ... [weiter]
 
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null

 
Werder: Mehr Masse als Klasse?
Negative Bestmarken und Rekorde - dafür sorgt Werder in der neuen Saison. Ein Blick ins Zahlenwerk beweist es. Unter anderem haben die Bremer am fünften Spieltag bereits 26 Spieler eingesetzt, so viel wie noch nie ein Klub in der Bundesliga-Historie. Auch andere Werte machen Sorgen. ... [weiter]
 
Werder: Trainer-Entscheidung in 14 Tagen?
Die Trainerfrage wird Werder Bremen wohl über das kommende Wochenende hinaus beschäftigen. Geschäftsführer Frank Baumann lässt sich jedenfalls nicht unter Druck setzen, will alle Optionen abklopfen - auch die eines festen Engagements Alexander Nouris. Der Coach nimmt die Situation zumindest äußerlich gelassen hin. ... [weiter]
 
Pizarro meldet sich zurück
Die Hoffnung bei Werder hat einen Namen: Mit Claudio Pizarro, dem Langzeitverletzten, verknüpft das Kellerkind die Perspektive, bald wieder die unteren Regionen in der Tabelle verlassen zu können. Seit Mittwoch ist die Hoffnung angewachsen: Der Peruaner hat erstmals wieder auf dem Trainingsplatz gestanden. Dagegen fehlten weiterhin Lamine Sané und Serge Gnabry. ... [weiter]