Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

VfL Wolfsburg

 - 

Werder Bremen

 
VfL Wolfsburg

0:1 (0:0)

Werder Bremen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 10.03.1999 20:30, Halbfinale - DFB-Pokal
Stadion: VfL-Stadion, Wolfsburg
VfL Wolfsburg   Werder Bremen
BILANZ
0 Siege 5
1 Unentschieden 1
5 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Mega-Deal! Schürrle für 30 Millionen Euro zum VfL
Der VfL Wolfsburg hat den Megatransfer mit Nationalspieler André Schürrle eingetütet. Der Offensivmann hat sich mit den Niedersachsen schon auf einen Vertrag verständigt, nach kicker-Informationen sind auch Wolfsburg und Chelsea einig. Nur die Unterschriften unter den Vertrag bis Juni 2019 fehlen noch. Schürrle kommt für rund 30 Millionen Ablöse, im Gegenzug wechselt Ivica Olic zum Hamburger SV. ... [weiter]
 
Am Freitag steigt der Rückrundenauftakt der Bundesliga, der Tabellenzweite empfängt den Spitzenreiter. Wolfsburg gegen Bayern, der sportliche Kracher auf der einen Seite, aber auch das Spiel eins nach dem Tod von VfL-Mittelfeldspieler Junior Malanda. Es wird emotional. Und anders, wie VfL-Manager Klaus Allofs verriet. ... [weiter]
 
Olic-Rückkehr zum HSV perfekt:
Das Abschlusstraining vor der Partie gegen den FC Bayern hatte er am Donnerstagabend noch bestritten, im Wolfsburger Kader aber fehlte Ivica Olic. Weil der Kroate am morgigen Freitag erneut ein Abschlusstraining absolvieren soll - mit dem HSV, vor der Partie gegen Köln. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Skripnik strotzt vor Optimismus:
Mit Optimismus in die Rückrunde: Viktor Skripnik sieht Werder Bremen gerüstet für den Abstiegskampf. Fortschritte in spielerischer Hinsicht sieht der Coach bei dem Team, das mit einem Sieg gegen Hertha BSC den Relegationsplatz verlassen könnte. Zum Start fordert Skripnik, der bis auf eine Position seine Startelf im Kopf hat, einen Sieg, "damit es danach für uns einfacher wird". ... [weiter]
 
Hüsing: Leihgabe Nr. 7 - Lorenzen operiert
Jannik Vestergaard und die Folgen: Mit Oliver Hüsing macht ein anderer Bremer Abwehrspieler zunächst Platz für den Neuen aus Hoffenheim. Auch Luca Caldirolas Abschied bleibt ein Thema. Dagegen feierte ein Langzeitverletzter Wiedersehen mit dem Trainingsplatz. ... [weiter]
 
Rostock rüstet mit Sburlea und Hüsing auf
Der abstiegsgefährdete Drittligist Hansa Rostock hat noch zweimal personell nachgelegt. Angreifer Sabrin Sburlea wurde bis Saisonende unter Vertrag genommen, nachdem der einstige rumänische Nationalspieler im südspanischen Trainingslager bei den Hanseaten mittrainiert hatte. Mit dem Bremer Oliver Hüsing verstärken die Ostseestädter zudem die Defensive. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.01.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -