Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Sportfreunde Siegen

Sportfreunde Siegen

1
:
3

Halbzeitstand
1:2
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg


Spielinfos

Anstoß: Mi. 02.12.1998 13:30, Viertelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Leimbachstadion, Siegen
Sportfreunde Siegen   VfL Wolfsburg
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Sportfreunde Siegen - Vereinsnews

7:1! Oberhausen setzt Höhenflug unter Terranova fort
Während Rot-Weiß Oberhausen seit dem Trainerwechsel weiter auf der Erfolgswelle schwimmt, sind die Sportfreunde Siegen am vorläufigen Tiefpunkt der Saison angelangt. Trainer Ottmar Griffel steht nach der 1:7-Klatsche in Oberhausen vor dem Aus. ... [weiter]
 
Dudda und Wolff spielen für die Sportfreunde Siegen
Die Sportfreunde Siegen haben zehn Tage vor dem Start gegen Alemannia Aachen in der Regionalliga West (Samstag, 30. Juli, um 14 Uhr LIVE! bei kicker.de) zwei weitere Neuzugänge bestätigt. Während von den Offenbacher Kickers mit Julian Dudda ein erfahrener Verteidiger kommt, dürfen sich die Fans der Siegerländer auch über einen Rückkehrer freuen. Torwart Manuel Wolff wird nach 2001 (bis 2006) und 2010/2011 zum dritten Mal das Siegener Trikot tragen und in einer doppelten Funktion bei dem Regionalligaaufsteiger arbeiten. ... [weiter]
 
 
RL West eröffnet mit Wuppertal gegen Viktoria
Ab dem 29. Juli rollt in der Regionalliga West wieder der Ball. Ab 19 Uhr findet an diesem Freitag das Eröffnungsspiel der Saison 2016/17 statt: Aufsteiger Wuppertaler SV trifft auf Viktoria Köln. Einen Tag später finden die weiteren Begegnungen des 1. Spieltags statt. Dabei kommt es gleich zu zwei Duell von zweiten Mannschaften: Gladbach empfängt Schalke 04, der 1. FC Köln trifft auf Borussia Dortmund. ... [weiter]
 
Siegens Griffel will Platz 14:
Nach nur einer Saison in der Oberliga kehren die Sportfreunde Siegen wieder in die Regionalliga West zurück. Am Montag startete der Verein aus dem Siegerland in die Saisonvorbereitung. Mit dabei auch fünf Neuzugänge, denen noch weitere Spieler folgen sollen. Das Saisonziel kann nach Siegens Trainer Ottmar Griffel aber nur der Klassenerhalt sein. ... [weiter]

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Heckings 75-Minuten-Aussprache
Beim VfL Wolfsburg gibt es Redebedarf. Anlass war die Nicht-Leistung beim 1:2 in Bremen, die den Europapokalanwärter auf Platz 13 zurückgeworfen hat. Der Start ist misslungen, die Stimmung rund um den Klub bereits angespannt. Am Sonntag gegen Mainz 05 soll nach vier Spielen ohne Sieg die Wende gelingen. Dafür sprach Trainer Dieter Hecking nun wie angekündigt "Tacheles". ... [weiter]
 
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

 
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt

 
Draxler:
Nach dem Wechseltheater im Sommer plant Julian Draxler (23) keinen Abschied vom VfL Wolfsburg im winterlichen Transferfenster: "Ich weiß, dass sich der Verein da auch schon klar positioniert hat, von daher spiele ich Richtung Sommer und bin mit dem Kopf voll dabei", sagte der Nationalspieler dem kicker (Montagausgabe). "Wahrscheinlich wird es im Januar wieder Spekulationen geben, die werden aber sicher nicht von mir entfacht." Gleichzeitig stellte Draxler einen berühmt gewordenen Satz klar: "Wenn man Draxler heute fragt, was er an Wolfsburg mag, sagt er: die kurze Bahnfahrt nach Berlin", hatte der "Spiegel" im Juni geschrieben. Draxler heute: "Das ist komplett falsch wiedergegeben worden. Ich habe weder was gegen die Stadt Wolfsburg noch gegen den VfL an sich." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Wolfsburger Fehlstart: Vieles beim Alten
Der VfL Wolfsburg will zurück in das internationale Geschäft, der Start beim erneuten Anlauf auf Europa ist jedoch danebengegangen. Nach vier Spielen ohne Sieg und dem frischen 1:2 bei Werder Bremen bahnt sich die nächste Krise bei den Niedersachsen an. ... [weiter]