Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Werder Bremen

 - 

Hansa Rostock

 
Werder Bremen

3:2 (0:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 22.09.1998 19:30, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   Hansa Rostock
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

0:6 als gutes Omen? Dutt baut auf Comeback-Qualitäten
Robin Dutt kennt die Gesetzmäßigkeiten des Geschäfts. Und er kennt seinen Geschäftsführer. "Fast stündlich", hatte Bremens Trainer am Sonntag erklärt, befinde er sich mit Thomas Eichin im Austausch. Das bedeutet: Er weiß auch, dass ihm am Wochenende keine schönen Worte mehr helfen, sondern lediglich ein Sieg gegen Köln rettet. ... [weiter]
 
Bode wird noch im Oktober Werder-Aufsichtsratschef
Dass Marco Bode Willi Lemke noch in diesem Jahr als Aufsichtsratschef von Bundesliga-Schlusslicht Werder Bremen ablösen wird, war schon bekannt. Jetzt ist der Zeitpunkt noch ein wenig konkreter geworden: Der Führungswechsel wird noch im Oktober vollzogen. ... [weiter]
 
Eichin:
Dass Werder Bremen beim FC Bayern seine Sieglos-Serie nicht beenden würde können, hatten der Hanseaten wohl auf der Rechnung. Die Art und Weise der 0:6-Klatsche beim Rekordmeister aber muss die Verantwortlichen des Schlusslichts noch mehr als vorher in Alarmzustand versetzen. Mutlos, hilflos, leidenschaftslos ergab sich der Klub von der Weser in München seinem Schicksal. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

DFB bittet Hansa mit 10.000 Euro zur Kasse
Das Fehlverhalten einiger Fans kommt Hansa Rostock nun teuer zu stehen: Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat den Ostsee-Klub für das Abbrennen von Pyrotechnik mit einer Geldstrafe von 10.000 Euro belegt. Die Anhänger der Norddeutschen benahmen sich gleich dreimal daneben und entzündeten bei Drittliga-Spielen bengalische Feuer. Die Verantwortlichen haben dem Urteil zugestimmt, damit ist dieses rechtskräftig. ... [weiter]
 
Savran fehlt vermutlich bis Ende des Jahres
Hansa Rostock muss voraussichtlich das restliche Kalenderjahr auf Halil Savran verzichten. Der Stürmer wird nach seiner erlittenen Schulterverletzung operiert und fällt die kommenden Wochen aus. Damit reiht er sich in die Liste der Langzeitverletzten ein, so dass Trainer Peter Vollmann mit Savran am kommenden Samstag bei der Partie gegen die SpVgg Unterhaching (14 Uhr) bereits sechs Spieler fehlen. ... [weiter]
 
Dahlmann spricht Vollmann das Vertrauen aus
Drei Stunden steckten Micha­el Dahlmann und Peter Vollmann die Köpfe zu­sammen. Ergebnis des Krisengesprächs zwischen Klubchef und Trainer: Vollmann besitzt weiterhin das Vertrauen und soll im nächsten Heimspiel gegen Unterhaching das Ruder herumrei­ßen. Der Trainer habe überzeugend Wege aus der Krise aufzeigen können, ließ Dahlmann wissen. "Wir haben ihn geholt, weil er akribisch arbeitet, weil er konkrete Ideen von Fußball hat - und er bekommt weiter die Chance, diese umzu­setzen", sagte der Vorstandsboss. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.10.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -