Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FSV Zwickau

 - 

VfL Bochum

 
FSV Zwickau

2:5 (0:1)

VfL Bochum
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 30.08.1998 15:00, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Westsachsenstadion, Zwickau
FSV Zwickau   VfL Bochum
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FSV ZwickauFSV Zwickau - Vereinsnews

FSV angelt sich Neukam
Der FSV Zwickau rüstet weiter auf für die neue Regionalligasaison und hat nun den jungen Torhüter Tom Neukam verpflichtet. Damit steht das Torhüterduo mit Marian Unger und Neukam fest. Am Sonntag steigt dann der erste große Härtetest für die beiden Keeper: Der FSV tritt in einem Testspiel gegen Dynamo Dresden an. ... [weiter]
 
Nordost-Auftakt: BFC Dynamo empfängt FSV Zwickau!
Am letzten Wochenende im Juli startet die Regionalliga Nordost in die neue Saison. Dabei kommt es gleich zum Aufeinandertreffen zweier ambitionierter Klubs - der BFC Dynamo Berlin empfängt den FSV Zwickau, in der vergangenen Spielzeit nur knapp an Meister und Aufsteiger 1. FC Magdeburg gescheitert. Viktoria Berlin hat den Nachbarn Babelsberg 03 zu Gast, Carl Zeiss Jena reist nach Auerbach, Neuling Luckenwalde empfängt die "kleine" Hertha. Der Spielplan zum Durchklicken ... ... [weiter]
 
Braunsdorf wechselt zur TSG
Die TSG Neustrelitz hat den mittlerweile zwölften Neuzugang für die kommende Regionalliga-Saison präsentiert: Vom Ligakonkurrenten FSV Zwickau kommt Keeper Steven Braunsdorf. Der 23-Jährige ist hinter Daniel Bittner und Daniel Strähle nun Torhüter Nummer drei bei der TSG und vervollständigt laut dem Verein die Kaderplanungen. ... [weiter]
 
 
Wolf und Schröter unterschreiben in Zwickau
Der FSV Zwickau war erneut auf dem Transfermarkt aktiv. Nachdem die Wechsel von Kevin Bönisch, Jonas Nietfeld und Renè Lange an die Mulde bereits Anfang der Woche bekanntgegeben wurden, bestätigte der FSV nun die Transfers von Patrick Wolf und Morris Schröter. Sebastian Mai verlängerte derweil seinen Vertrag und gleich sechs Akteure werden den Verein zum Ende des Monats verlassen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Ya Konan trifft, doch Kramer grollt - SCF souverän
Trotz hochsommerlicher Temperaturen jenseits der 30 Grad nutzte beinahe die Hälfte aller Zweitligisten den Mittwoch zu Testspielen. Absteiger SC Freiburg zeigte sich dabei souverän und siegte beim Bezirksligisten Kirchzarten standesgemäß. Der VfL Bochum und der SC Paderborn kamen jedoch über Remis gegen unterklassige Gegner nicht hinaus. Der MSV Duisburg wiederum besiegte immerhin einen nationalen Meister. ... [weiter]
 
Wijnaldums Plan: Aus dem Schatten des Bruders treten
Als Bochum den Transfer von Wijnaldum bekanntgab, staunte so mancher Fan nicht schlecht. Auf den zweiten Blick war aber klar: Nicht Georginio, der niederländische Nationalspieler, sondern dessen jüngerer Bruder Giliano läuft künftig für den Revierklub auf. Und doch ist man sich beim VfL sicher, dass der 22-Jährige die Mannschaft voranbringen wird - trotz der anfänglichen Sprachbarriere. ... [weiter]
 
Furiose Zweitligisten - KSC und Fortuna ziehen nicht mit
Zahlreiche Zweitligisten traten am Samstag zu Testspielen an. Gleich zwölf Klubs aus dem Unterhaus testeten ihr aktuelles Leistungsvermögen - vorwiegend gegen unterklassige Gegner. Klare Siege fuhren dabei Leipzig, Fürth, Heidenheim, Frankfurt, Duisburg, Lautern, Bielefeld und Bochum ein - und auch Sandhausen gab sich keine Blöße. Ganz im Gegensatz zum Karlsruher SC und Fortuna Düsseldorf. ... [weiter]
 
Saisonauftakt MSV vs. FCK - Freiburg gegen FCN
Auch der Spielplan der Zweiten Liga für die Saison 2015/16 ist seit heute Mittag bekannt. Absteiger SC Freiburg bekommt es Ende Juli gleich mit Altmeister 1. FC Nürnberg zu tun. Der SC Paderborn empfängt den VfL Bochum, Aufsteiger Arminia Bielefeld reist zum FC St. Pauli, Ligarückkehrer MSV Duisburg ist im Saison-Auftaktspiel Gastgeber für den 1. FC Kaiserslautern. Der Spielplan zum Durchklicken ... ... [weiter]
 
So entstehen die Spielpläne - FC Bayern startet
Traditionell eröffnet der deutsche Meister die neue Saison am Freitagabend. Diesmal hat der FC Bayern München die Ehre. Auch bei Borussia Dortmund zeichnet sich ein Heimspiel ab. Viele weitere spannenden Fragen waren bei der Gestaltung der Spieltage zu klären. ... [weiter]
 
 
 
 
 
04.07.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -