Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Karlsruher SC

Karlsruher SC

3
:
4

Halbzeitstand
2:1
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg


Spielinfos

Anstoß: Fr. 28.08.1998 18:00, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Wildparkstadion, Karlsruhe
Karlsruher SC   VfL Wolfsburg
BILANZ
1 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Karlsruher SC - Vereinsnews

Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht
Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht
Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht
Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht

 
Die Toptransfers der 3. Liga
Die Toptransfers der 3. Liga
Die Toptransfers der 3. Liga
Die Toptransfers der 3. Liga

 
Meister:
Das Auftaktspiel der Saison 2017/18 zwischen Karlsruhe und Osnabrück bot direkt ein Wechselbad der Gefühle. Vor 14.837 Zuschauern im Wildpark startete der KSC nervös gegen schnell euphorisierte Gäste. Nach einer Stunde aber wechselte das Momentum und die Badener starteten ein furioses Comeback binnen fünf Minuten. Mit der Punkteteilung waren am Ende beide Seiten zufrieden. ... [weiter]
 
Fink macht die KSC-Aufholjagd perfekt
Am Freitagabend wurde die zehnte Drittliga-Saison im Wildpark eröffnet. Für den Startschuss der Spielzeit 2017/18 trafen sich mit Karlsruhe und Osnabrück zwei klanghafte Klubs. Dabei sah es lange nach einem Auswärtssieg für den VfL aus, doch binnen fünf Minuten kam der KSC zurück und sorgte für eine schlussendlich verdiente Punkteteilung. ... [weiter]
 
Von Bülow bis Wachsmuth: Die Kapitäne der 3. Liga
Von Bülow bis Wachsmuth: Die Kapitäne der 3. Liga
Von Bülow bis Wachsmuth: Die Kapitäne der 3. Liga
Von Bülow bis Wachsmuth: Die Kapitäne der 3. Liga

 
 
 
 
 

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Dimata: Gegen Real hat es gefunkt
Er ist der erste Ersatz für Torjäger Mario Gomez, kommt in den bisherigen Tests aber auch über die Flügel zum Einsatz. Landry Dimata, Wolfsburgs neuem Stürmer, soll die Zukunft bei den Niedersachsen gehören. Der 19-jährige Belgier unterschrieb einen Vertrag bis 2022 - und hat sich schon vor langer Zeit von seinem neuen Klub überzeugt. ... [weiter]
 
Jonker will kein Weihnachtsmann mehr sein
Rückkehr in die Klosterpforte: Der VfL Wolfsburg hat sein zweites und letztes Trainingslager der Saisonvorbereitung bezogen. In Marienfeld, jenem Ort, an dem sich die Niedersachsen vor den Relegationsspielen gegen Eintracht Braunschweig zurückzogen, will sich Trainer Andries Jonker seinem Stammkader annähern. ... [weiter]
 
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

 
Diese Bundesliga-Verträge laufen 2018 aus
Diese Bundesliga-Verträge laufen 2018 aus
Diese Bundesliga-Verträge laufen 2018 aus
Diese Bundesliga-Verträge laufen 2018 aus

 
Suso und Wolfsburg? Thema
Der VfL Wolfsburg zeigte zuletzt reges Interesse am spanischen Offensivspieler Suso vom AC Mailand und wollte für den Außenbahnspieler bis zu 15 Millionen Euro zahlen. Es liefen bereits intensive Gespräche, doch nun stieg der VfL aus den Verhandlungen aus. Der Grund: Offenbar pokerte Suso zu hoch. "Es stimmt, das Thema ist vom Tisch", bestätigte Wolfsburgs Sportdirektor Olaf Rebbe, dass der Spieler nicht nach Niedersachsen wechseln werde. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun