Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hamburger SV II

Hamburger SV II

2
:
3

Halbzeitstand
1:1
VfL Bochum

VfL Bochum


Spielinfos

Anstoß: Fr. 15.08.1997 19:30, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Hagenbeckstraße, Hamburg
Hamburger SV II   VfL Bochum
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV II - Vereinsnews

Scorer Daouri fehlt: Kunert freut
Nach zuletzt vier Siegen aus fünf Spielen steht die Reserve des Hamburger SV im oberen Tabellenmittelfeld. Am Sonntag geht es zum 1. FC Germania Egestorf/Langreder (15 Uhr). Will die Mannschaft von Trainer Dirk Kunert den Abstand nach oben verkürzen, muss sie beim Vorletzten gewinnen. Der HSV-Coach versucht jedoch, einer zu hohen Erwartungshaltung entgegenzuwirken. ... [weiter]
 
HSV lotst Janjicic an die Elbe
Der Hamburger Sportverein hat die Weichen für die Zukunft gestellt und den schweizerische U-19-Nationalspieler Vasilije Janjicic in die Hansestadt gelotst. Der 17-jährige Mittelfeldspieler kommt vom Zweitligisten FC Zürich, unterzeichnet beim HSV einen Kontrakt bis 2020 und wird zunächst in der Regionalliga-Mannschaft der Hamburger zum Einsatz kommen. ... [weiter]
 
HSV II: Kunert hat
Dirk Kunert tritt seine neue Aufgabe als Trainer der U-21-Mannschaft des Hamburger SV mit viel Engagement an. Bei der Kaderplanung kann der 48-Jährige dabei auf Unterstützung seines Vorgängers und jetzigen Co-Trainers Soner Uysal zählen, gemeinsam sucht man noch nach "ein, zwei erfahrenen Spielern". Auf Dauer strebt das Duo höhere Ziele mit der Zweitvertretung des Bundesliga-Dinos an. ... [weiter]

VfL Bochum - Vereinsnews

Auch jetzt noch zu haben: Diese Profis sind vereinslos
Auch jetzt noch zu haben: Diese Profis sind vereinslos
Auch jetzt noch zu haben: Diese Profis sind vereinslos
Auch jetzt noch zu haben: Diese Profis sind vereinslos

 
Wurtz sichert VfL einen Zähler bei Wolf-Debüt
Bei seinem Debüt als Trainer des VfB Stuttgart entführte Hannes Wolf mit seinen Mannen einen Zähler aus Bochum. Im zweiten Durchgang sah es kurzzeitig sogar nach einem Sieg aus, ehe der VfL neuen Mut schöpfte und zur rasanten Schlussphase ansetzte. Der Sturmlauf wurde belohnt, am Ende reichte es aber nicht zum nächsten Heimsieg. ... [weiter]
 
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -

 
BGH-Urteil: Böllerwerfer haften auch für DFB-Strafen
Wer im Rahmen eines Fußballspiels Knallkörper zündet und wirft, hat für die daraus folgenden Schäden zu haften, zu denen explizit auch durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) festgelegte Geldstrafen zählen. Das stellte der Bundesgerichtshof am Donnerstag in einem Urteil fest und schuf damit die rechtliche Basis für Vereine, sich das für solche Taten als Strafe gezahlte Geld von den Tätern zurückzuholen. ... [weiter]
 
Verbeek hat Personalsorgen vor Duell mit VfB
Der VfL Bochum wird den eigenen Ansprüchen derzeit nicht gerecht. Die letzte Partie (0:3 in Düsseldorf) wurde nicht nur verloren, sondern in den letzten drei Spielen fing sich das Team zudem neun Gegentore ein. Trainer Gertjan Verbeek beklagt die fehlenden Automatismen und hat personelle Sorgen. Am Freitagabend steht die nächste schwere Prüfung an, denn mit dem VfB Stuttgart kommt einer der Aufstiegsfavoriten. ... [weiter]