Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1860 München

 - 

Eintracht Frankfurt

 

5:1 (2:0)

Eintracht Frankfurt
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 19.09.1995 20:00, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Stadion an der Grünwalder Straße, München
1860 München   Eintracht Frankfurt
BILANZ
3 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1860 München1860 München - Vereinsnews

Moniz und die Systemfrage
Wieder nichts wurde es mit einem Heimsieg für 1860 München. Beim glücklichen 1:1 gegen den FC Ingolstadt präsentierten sich die Löwen einmal mehr zahnlos. Für 1860-Coach Ricardo Moniz eine Folge mangelnder Sicherheit im psychischen wie physischen Bereich. Und auch eine Frage der Taktik? Denn nach der Einwechslung von Rodri konnte 1860 mit einer Doppelspitze mehr Druck entwickeln. ... [weiter]
 
Zwangspause für Bedia und Okotie
Der TSV 1860 München hat am vergangenen Wochenende mit dem 2:1-Auswärtserfolg am Millerntor beim FC St. Pauli den Negativtrend vorerst gestoppt. Am heutigen Mittwoch aber mussten mit Eduardo Bedia und Rubin Okotie im Vorfeld der Partie am Samstag gegen den FC Ingolstadt (LIVE! ab 13 Uhr bei kicker.de) zwei Spieler der "Löwen" mit dem Training aussetzen. ... [weiter]
 
Ortega verschafft Moniz eine Verschnaufpause
Im Juni verpflichtete 1860-Sportchef Gerhard Poschner den jungen Torhüter Stefan Ortega von Arminia Bielefeld. Gedacht war diese Personalie eigentlich, um den Konkurrenzkampf um den Platz zwischen den Pfosten zu verschärfen. Mit Gabor Kiraly und Vitus Eicher hatten die Münchner bereits sehr fähige Schlussmänner. Doch nun hat sich der 21-Jährige durchgesetzt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Schaaf:
2:2 hieß es am Ende scheinbar schiedlich-friedlich zwischen Eintracht Frankfurt und dem 1. FSV Mainz 05. Von Freundschaft war aber kaum etwas zu spüren, Kampf war im Derby Trumpf. Trotzdem erwischte es Eintracht-Keeper Kevin Trapp ohne Einwirkung eines Gegenspielers kurz vor Schluss am linken Knöchel, sodass sein Arbeitstag beendet vorzeitig war. Eine Untersuchung am Mittwoch soll Aufschluss über die Verletzung bringen. ... [weiter]
 
Heidel:
Nach dem Paukenschlag gegen Borussia Dortmund (2:0) gastiert der 1. FSV Mainz 05 am Dienstag (20 Uhr, LIVE! auf kicker.de) beim Rhein-Main-Konkurrenten Eintracht Frankfurt. Mainz steht derzeit auf Tabellenplatz zwei und möchte auch gegen die Eintracht unbesiegt bleiben. Manager Christian Heidel gibt sich vor dem Derby locker und spricht über die Konkurrenz zur SGE, Shinji Okazaki und Investoren aus dem Ausland. ... [weiter]
 
Schaaf vertraut auf Oczipka und sondiert den Markt
Der Kreuzbandriss von Linksverteidiger Constant Djakpa hat die Verantwortlichen von Eintracht Frankfurt geschockt. Der monatelange Zwangspause des Ivorers sowie die von Nelson Valdez, der ebenfalls mit einem Kreuzbandriss ausfällt, könnte Trainer Thomas Schaaf und Sportdirektor Bruno Hübner dazu veranlassen, personell noch mal nachzulegen. In der Innenverteidigung hat sich die Lage vor dem Rhein-Main-Derby am Dienstag gegen den 1. FSV Mainz 05 (20 Uhr, LIVE! auf kicker.de) dagegen entspannt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
24.09.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -