Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1860 München

 - 

Eintracht Frankfurt

 

5:1 (2:0)

Eintracht Frankfurt
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 19.09.1995 20:00, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Stadion an der Grünwalder Straße, München
1860 München   Eintracht Frankfurt
BILANZ
3 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1860 München1860 München - Vereinsnews

Zwangspause für Bedia und Okotie
Der TSV 1860 München hat am vergangenen Wochenende mit dem 2:1-Auswärtserfolg am Millerntor beim FC St. Pauli den Negativtrend vorerst gestoppt. Am heutigen Mittwoch aber mussten mit Eduardo Bedia und Rubin Okotie im Vorfeld der Partie am Samstag gegen den FC Ingolstadt (LIVE! ab 13 Uhr bei kicker.de) zwei Spieler der "Löwen" mit dem Training aussetzen. ... [weiter]
 
Ortega verschafft Moniz eine Verschnaufpause
Im Juni verpflichtete 1860-Sportchef Gerhard Poschner den jungen Torhüter Stefan Ortega von Arminia Bielefeld. Gedacht war diese Personalie eigentlich, um den Konkurrenzkampf um den Platz zwischen den Pfosten zu verschärfen. Mit Gabor Kiraly und Vitus Eicher hatten die Münchner bereits sehr fähige Schlussmänner. Doch nun hat sich der 21-Jährige durchgesetzt. ... [weiter]
 
Moniz folgt der
Dass der Stuhl von Trainer Ricardo Moniz nach dem desolaten Saisonstart beim TSV 1860 München bereits früh zu wackeln begann, ist keine Überraschung. Schlappe zwei von zwölf möglichen Zählern sind für einen selbsternannten Aufstiegsfavoriten schlichtweg zu wenig. Sportchef Gerhard Poschner reagierte auf die prekäre Lage nicht mit einer voreiligen Entlassung, sondern einer Aussprache. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Schocknachricht! Djakpa erlitt Kreuzbandriss
Diese Nachricht kommt völlig unerwartet für Eintracht Frankfurt und ist ein Schock für die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf: Linksverteidiger Constant Djakpa erlitt beim 2:2 auf Schalke einen Kreuzbandriss im linken Knie. ... [weiter]
 
Schaaf:
Eine kuriose Begegnung bot sich den gut 60.000 Zuschauern auf Schalke. Nachdem die Eintracht über weite Strecken in der ersten Hälfte eine exzellente Auswärtsvorstellung gezeigt hatte, rückte Schiedsrichter Markus Schmidt spätestens mit einem sehr zweifelhaften Handelfmeterpfiff unfreiwillig ins Rampenlicht. Es folgte eine wilde zweite Hälfte mit gleich drei Platzverweisen.... [weiter]
 
Anderson muss passen - Schaaf fordert alte Tugenden
Eintracht Frankfurt muss beim Auswärtsspiel am Samstag auf Schalke (LIVE! ab 15.30 Uhr auf kicker.de) in der Abwehr umstellen. Wie Thomas Schaaf auf der Pressekonferenz am Freitag bekanntgab, wird der Innenverteidiger die Reise nach Gelsenkirchen nicht mit antreten. Generell erhofft sich der Coach eine Leistungssteigerung nach dem schwachen Auftritt gegen Augsburg. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
22.09.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -