Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Stuttgarter Kickers

 - 

Karlsruher SC

 

0:2 (0:2)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 01.11.1994 14:15, Achtelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Gazi-Stadion auf der Waldau, Stuttgart
Stuttgarter Kickers   Karlsruher SC
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Stuttgarter Kickers - Vereinsnews

Dass Stuttgarts Kapitän Enzo Marchese der moralische Anführer des Teams ist, daran kamen nie Zweifel auf. Sportlich war er nicht immer unumstritten. Jetzt erlebt der 31-Jährige eine Art zweiten Frühling: Mit zwölf Saisontreffern war er der beste Torschütze der Kickers, schaffte es in der kicker-Rangliste im defensiven Mittelfeld ins Blickfeld. ... [weiter]
 
Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die zeitgenauen Ansetzungen der Spieltage zwei bis zehn in der 3. Liga veröffentlicht. Die Terminierung des 1. Spieltags wurde bereits Ende Juni bekannt gegeben. Am zweiten Spieltag, der am 2. und 3. August ausgetragen wird, kommt es am Sonntag zwischen dem FC Energie Cottbus und Dynamo Dresden (ab 14 Uhr) zum Duell zweier Zweitliga-Absteiger. ... [weiter]
 
Die Stuttgarter Kickers befinden sich mitten in der Vorbereitung auf die anstehende Spielzeit. Sein obligatorisches Trainingslager hat der Drittligist im schweizerischen Kreuzlingen bezogen. Trotz der jüngsten 1:3-Niederlage gegen die Eidgenossen vom FC St. Gallen zieht Kickers-Trainer Horst Steffen positive Schlüsse aus den bisherigen Auftritten seines Teams. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Karlsruher SC - Vereinsnews

Bevor die Konzentration dem WM-Finale in Rio de Janeiro - beziehungsweise auf den heimischen TV-Geräten - galt, absolvierten vier Zweitligisten am Sonntag noch Testspiele. Das Resultat blieb dabei einheitlich: Jeweils 2:1 gewannen der 1. FC Nürnberg, der 1. FC Kaiserslautern und Eintracht Braunschweig. Nur der Karlsruher SC ging gegen den ukrainischen Spitzenklub Dynamo Kiew als Verlierer vom Platz. ... [weiter]
 
Die SpVgg Greuther Fürth musste ihr erstes Testspielgegentor und ihre erste Niederlage gegen Jahn Regensburg hinnehmen. Braunschweig feierte einen knappen, Kaiserslautern einen deutlichen Sieg. Ein echter Gradmesser zur Standardbestimmung war das Duell zweier Zweitligisten, das 1860 München knapp gegen Karlsruhe gewann. Heidenheim und Nürnberg feierten deutliche Siege. Die Testspiele am Mittwoch ... ... [weiter]
 
Der Karlsruher SC hatte am Sonntag mit dem dreimaligen russischen Meister Zenit St. Petersburg einen äußerst prominenten Testspielgegner und musste sich diesem am Ende nur mit 0:1 geschlagen geben. Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Heidenheim präsentierte sich derweil weiter in blendender Verfassung. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
14.07.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -