Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Karlsruher SC

 - 

Waldhof Mannheim

 

i.E. 3:2

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 10.09.1994 18:00, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Wildparkstadion, Karlsruhe
Karlsruher SC   Waldhof Mannheim
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Karlsruher SC - Vereinsnews

Für den DFB-Pokal reist der KSC in der ersten Runde quer durch die Republik: Mit Zug und Bus geht es über 800 Kilometer Richtung Nordosten nach Neubrandenburg. Vor dem Duell mit dem Oberligisten hält Karlsruhes Coach Markus Kauczinski den Druck bewusst aufrecht: "Das ist ein normales Pflichtspiel. Jeder weiß: Spielt er nicht gut, dann schaut er beim Ligaspiel in Düsseldorf zu." ... [weiter]
 
Für Liga-Präsident Reinhard Rauball ist eine Beteiligung der Vereine an den Polizeikosten mit "verfassungsrechtlichen Grundsätzen nicht vereinbar". Unabhängig davon sind die Gesamtaufwendungen der 36 Profiklubs bereits jetzt hoch. Die Ordnungsdienste am und im Stadion schlagen nach kicker-Recherchen mit 23 Millionen Euro jährlich zu Buche. ... [weiter]
 
Mit einer Nullnummer gegen Union Berlin ist der Karlsruher SC in die neue Saison gestartet. "Wir haben eine gute Leistung gezeigt, mit dem Ergebnis können wir nicht zufrieden sein, weil wir das Spiel dauerhaft unter Kontrolle hatten", zog Jens Todt ein bittersüßes Fazit. Daher gestand der KSC-Sportdirektor seinen Spielern nur einen Tag ein, um sich über das 0:0 zu ärgern, "dann geht es aber schon wieder normal weiter". ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Waldhof Mannheim - Vereinsnews

Nur einen Tag nach der Vertragsverlängerung mit Yanick Haag hat der SV Waldhof Mannheim mit Christoph Becker einen weiteren Akteur an sich binden können. Wie der SVW am Dienstag mitteilte, unterschrieb der Defensivspieler einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2015. Der 20-Jährige, der seit Mitte April verletzt ausfiel, kann zudem bald wieder am Mannschaftstraining teilnehmen. ... [weiter]
 
Waldhof Mannheim hat den Vertrag mit Youngster Yanick Haag um ein Jahr bis 2016 verlängert. Nach dem durchwachsenen Saisonstart in der Regionalliga Südwest mit zwei Punkten aus drei Spielen war Sportvorstand Klaus Hafner glücklich über die gute Nachricht: "Wir freuen uns sehr, dass wir mit so einem talentierten jungen Spieler vorzeitig verlängern konnten. Für den Spieler und den SV Waldhof ist das erneut ein Schritt in die richtige Richtung." ... [weiter]
 
Am Mittwoch präsentierte Rot-Weiss Essen mit Patrick Huckle einen weiterem Neuzugang. Der 30-Jährige hielt sich schon länger bei RWE fest, nun wurde er fest verpflichtet. Cheftrainer Marc Fascher arbeitete bereits bei Preußen Münster mit dem Außenverteidiger zusammen und schätzt vor allem den Kampfgeist von Huckle. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
22.08.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -