Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt

3
:
4

im Elfmeterschiessen
0:0 (0:0,0:0)
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg


Spielinfos

Anstoß: Sa. 10.09.1994 15:30, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Waldstadion, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   VfL Wolfsburg
BILANZ
2 Siege 0
2 Unentschieden 2
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Warum Kamada statt Hrgota stürmte
Mit der taktischen Ausrichtung sorgte Eintracht-Coach Niko Kovac beim 0:0 in Freiburg für keine Überraschung. In einem 3-5-2-System (gegen den Ball: 5-3-2) mit einem Sechser und zwei Achtern hatte er seine Elf schon während der Vorbereitung mehrfach aufs Feld geschickt. Unerwartet kam jedoch der Stürmer-Einsatz von Daichi Kamada - eine Maßnahme, die nicht fruchtete. Am Dienstag erklärte Kovac, warum er sich für den Japaner entschied. ... [weiter]
 
Das sind die Neuzugänge der 18 Bundesligisten
Das sind die Neuzugänge der 18 Bundesligisten
Das sind die Neuzugänge der 18 Bundesligisten
Das sind die Neuzugänge der 18 Bundesligisten

 
Die Local Player der 18 Bundesligisten
Die Local Player der 18 Bundesligisten
Die Local Player der 18 Bundesligisten
Die Local Player der 18 Bundesligisten

 
SGE greift durch: Dauerkarten weg und Vereinsausschluss
Vom Pokalfinale am Ende einer Saison träumt jeder Fußballfan. Entsprechend rar sind die Tickets für das Endspiel in Berlin und der Schwarzmarkt blüht. Eintracht Frankfurt, das gegen Dortmund im Finale stand, ist strikt dagegen vorgegangen, hat über 40 Schwarzmarktaktivitäten aufgearbeitet und die Beteiligten hart bestraft. ... [weiter]
 
Acht Bundesligisten bieten den Fans WLAN
Mal schnell die anderen Ergebnisse nachschauen oder ob der Elfmeter berechtigt war? Dafür brauchen Stadionbesucher gutes Internet. Das gibt es aber nicht einmal in der Hälfte der Bundesliga-Arenen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Das sind die Neuzugänge der 18 Bundesligisten
Das sind die Neuzugänge der 18 Bundesligisten
Das sind die Neuzugänge der 18 Bundesligisten
Das sind die Neuzugänge der 18 Bundesligisten

 
Tisserand: Transfer mit Geschmäckle
Der VfL Wolfsburg hat reagiert: Nach dem Ausfall von John Anthony Brooks, der den Niedersachsen aufgrund eines Sehnenanrisses im Oberschenkel rund ein Vierteljahr fehlt, wurde Marcel Tisserand vom FC Ingolstadt bis Saisonende ausgeliehen. "Der VfL Wolfsburg erfüllt die von uns gestellten Forderungen bedingungslos", erklärt Ingolstadts Geschäftsführer Harald Gärtner. Der kicker kennt die Hintergründe. ... [weiter]
 
Die Local Player der 18 Bundesligisten
Die Local Player der 18 Bundesligisten
Die Local Player der 18 Bundesligisten
Die Local Player der 18 Bundesligisten

 
Acht Bundesligisten bieten den Fans WLAN
Mal schnell die anderen Ergebnisse nachschauen oder ob der Elfmeter berechtigt war? Dafür brauchen Stadionbesucher gutes Internet. Das gibt es aber nicht einmal in der Hälfte der Bundesliga-Arenen. ... [weiter]
 
Fix: Wolfsburg holt Tisserand als Brooks-Ersatz
Der VfL Wolfsburg ist auf der Suche nach einem Ersatz für den verletzten Innenverteidiger John Anthony Brooks in Ingolstadt fündig geworden. Wie der kicker bereits am gestrigen Montag berichtete, wird der kongolesische Nationalspieler Marcel Tisserand bis Saisonende ausgeliehen. Dies bestätigte der FCI am Dienstag. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun