Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Frankfurt

 - 

VfL Wolfsburg

 
Eintracht Frankfurt

i.E. 3:4

VfL Wolfsburg
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 10.09.1994 15:30, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Waldstadion, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   VfL Wolfsburg
BILANZ
2 Siege 0
2 Unentschieden 2
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Frankfurt testet Nationaltorhüter Balayev
Die Frankfurter Eintracht testet derzeit einen neuen Torhüter. Emil Balayev trainiert seit Mittwoch bei den Hessen mit. Der 20-Jährige ist Nationaltorhüter von Aserbaidschan und wurde vom Ex-Eintracht Keeper Uli Stein sowie Wolfgang Rolff nach Frankfurt vermittelt. ... [weiter]
 
Stendera und Kittel: SGE-Eigengewächse drängen nach vorne
Der Brustlöser hatte eine besonders starke Eintracht-Note: Nach fünf Niederlagen am Stück sorgte der 3:1-Befreiungsschlag bei Borussia Mönchengladbach für Erleichterung im Frankfurter Lager. Anteil am überraschenden Erfolg hatte ein Quartett der Eigengewächse, allen voran Marc Stendera. ... [weiter]
 
Lanig mit drei Treffern bei Testspiel-Comeback
Unter Flutlicht, bei kühlen Temperaturen trat Eintracht Frankfurt zu einem Testspiel bei SG Rotweiss Frankfurt (Verbandsliga Hessen Süd) an. Es war eine Chance für die B-Garde. Mit gefühlten 95 Prozent Ballbesitz spielte die SGE auf ein Tor, erzielte dabei aber nur fünf Treffer. Mit dem 5:0 und vor allem dem Dreifach-Torschützen Martin Lanig (30) zeigte sich Trainer Thomas Schaaf zufrieden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Hecking: Mit viel Geduld und ohne Druck
Der VfL Wolfsburg hat seinen mäßigen Saisonstart längst hinter sich. In der Bundesliga liegt man trotz der jüngsten Niederlage (2:3 auf Schalke) mittlerweile auf dem zweiten Platz, im DFB-Pokal ist man noch dabei und in der Europa League ist der schlechte Start beim FC Everton auch fast vergessen, aber eben nur fast. Das 1:4 in Liverpool blieb die einzige Niederlage in der Europa League, jetzt soll gegen die Engländer ein bisschen Wiedergutmachung betrieben werden. ... [weiter]
 
Präger machte den Anfang, Bendtner die 900 voll
Roy Präger war der allererste Torschütze in der Bundesliga für den VfL Wolfsburg. Den vorerst letzten Treffer erzielte Nicklas Bendtner beim 2:3 auf Schalke. Der Däne markierte damit den 900. Bundesligatreffer für die Wölfe. Doch wer setzte die Meilensteine dazwischen. Eine Bilderstrecke zu den Wolfsburger Jubiläumstorschützen . . . ... [weiter]
 
Wolfsburger Trio bereitet Hecking Sorgen
Der VfL Wolfsburg hat unmittelbar vor dem Europa-League-Duell gegen den FC Everton am Donnerstag (LIVE! ab 19 Uhr auf kicker.de) einige Personalsorgen zu verzeichnen. Vieirinha erschien nicht auf dem Trainingsplatz, Josuha Guilavogui klagt schon seit längerem über Leistenprobleme und wird wohl ausfallen. Auch ein Einsatz von Ricardo Rodriguez ist eher unwahrscheinlich. Gute Nachrichten gab's hingegen von einem Langzeitverletzten.... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
27.11.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -