Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Chemnitzer FC

 - 

Werder Bremen

 
Chemnitzer FC

n.V. 2:1

Werder Bremen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 01.12.1992 19:30, Viertelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Stadion an der Gellertstraße, Chemnitz
Chemnitzer FC   Werder Bremen
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Chemnitzer FCChemnitzer FC - Vereinsnews

Ulm trumpft auf - und führt die Arminia zum Sieg
Arminia Bielefeld hat die Hürde Alemannia Aachen souverän genommen und den Regionalligisten mit 3:1 besiegt. Bei den Ostwestfalen spielte David Ulm stark auf und war an allen drei Treffern beteiligt. Auch Dynamo Dresden feierte einen 3:1-Erfolg: Gegner war der tschechische Erstligist Teplice. Halle trennte sich derweil mit Niklas Lomb als neuer Nummer eins im Drittliga-Duell mit einer Nullnummer von Chemnitz - sehr zur Zufriedenheit von HFC-Trainer Sven Köhler. ... [weiter]
 
Hofrath schließt sich Jahn Regensburg an
Marcel Hofrath und Drittligist Chemnitzer FC haben den ursprünglich bis zum Sommer 2015 laufenden Vertrag aufgelöst. Damit ist für Hofrath der Weg für einen Wechsel zum SSV Jahn Regensburg frei, bei dem er künftig das Trikot mit der Nummer 27 tragen wird. ... [weiter]
 
Chemnitz gewinnt bei Lönings Debüt
Einen Tag nachdem Frank Löning beim Chemnitzer FC als Neuzugang vorgestellt wurde, gab der 33-jährige Stürmer direkt sein Debüt. Beim 3:1-Sieg im Testspiel gegen Regionalligist Union Berlin II stand Löning gemeinsam mit Neuzugang Nicolai Lorenzoni und Probespieler Karol Karlik in der Anfangsformation. Für die Tore sorgten jedoch zwei andere. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

SSV Jahn: Strebinger kommt bis zum Saisonende
Nach der Verpflichtung von Aykut Öztürk hat der SSV Jahn Regensburg im Kampf um den Klassenerhalt einen weiteren Transfer getätigt. Der 21-jährige Torhüter Richard Strebinger wird sich dem Tabellenletzten der dritten Liga auf Leihbasis bis zum Saisonende anschließen. In Regensburg will er Spielpraxis sammeln, die er bei Werder Bremen nach der Verpflichtung von Koen Casteels und Michael Zetterer nur schwer erhalten hätte. ... [weiter]
 
Zetterer wagt den Sprung nach oben
Das Torhüterkarussell bei Werder Bremen dreht sich munter, eine Planstelle beim Bundesligisten besetzt nun Michael Zetterer. Der 19-Jährige wechselt mit sofortiger Wirkung von der SpVgg Unterhaching an die Weser. "Ich bin sehr glücklich, dass mir ein so großer Verein wie Werder Bremen die Chance gibt, meinen nächsten Schritt im Profifußball zu machen", freute sich das Eigengewächs der Hachinger auf den Sprung nach oben. ... [weiter]
 
Junuzovic muss bleiben - Vestergaard darf kommen
Trabzonspor machte ernst und wollte Zlatko Junuzovic verpflichten. Doch ehe der Poker um den Nationalspieler starten konnte, zeigte Thomas Eichin den Türken die Rote Karte. "Zlatko wird auf jeden Fall in der Rückrunde bei uns spielen", erklärte der Geschäftsführer Sport dem kicker. Doch damit war der aufregende Montag in Bremen noch lange nicht beendet. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
27.01.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -