Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Chemnitzer FC

 - 

Werder Bremen

 
Chemnitzer FC

n.V. 2:1

Werder Bremen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 01.12.1992 19:30, Viertelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Stadion an der Gellertstraße, Chemnitz
Chemnitzer FC   Werder Bremen
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Chemnitzer FCChemnitzer FC - Vereinsnews

Hänel:
Für den Chemnitzer FC begann die Saison vielversprechend. Doch nach nur einem Sieg aus den vergangenen acht Spielen sind die Sachsen im Mittelfeld der 3. Liga angekommen. Den Verein plagen dazu finanzielle Probleme. Im Interview spricht Vereinspräsident Mathias Hänel über das Finanzloch des Chemnitzer FC, die sportliche Talfahrt in der Liga und die personellen Planspiele. ... [weiter]
 
Conrad steht vor dem Comeback
Am 11. Spieltag stand der Chemnitzer FC noch auf dem ersten Tabellenplatz in der 3. Liga. Seitdem geht es mit den Himmelblauen bergab. Zuletzt hagelte es drei Pleiten in Serie - allesamt gegen Mannschaften aus der unteren Region. Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) beim VfL Osnabrück will die Elf von Karsten Heine wieder in die Erfolgsspur finden. Dabei wird aller Voraussicht nach Kevin Conrad - nach einer mehrwöchigen Pause - sein Comeback geben. ... [weiter]
 
Türpitz:
Nach starkem Saisonstart und nur einer Niederlage aus den ersten zehn Spielen ist derzeit ein bisschen Sand im Getriebe beim Chemnitzer FC. Nur eines der letzten sieben Spiele gewann die Mannschaft von Trainer Karsten Heine (fünf Niederlagen, ein Remis). Zum Rückrundenauftakt empfängt der Chemnitzer FC am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) den Halleschen FC. Die Erinnerungen sind gut, denn das erste Aufeinandertreffen endete 3:0 für den CFC. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Junuzovic schimpft:
Die meisten Gegentore, gemeinsam mit Freiburg die wenigsten Punkte - Werder Bremen bildet in der Bundesliga das Schlusslicht. Während der beste Spieler Alarm schlägt und gegen Dortmund auch noch fraglich ist, bemüht sich der Geschäftsführer um Ruhe. Der Trainer indes glaubt, verstanden zu haben. ... [weiter]
 
Freud' und Leid für Skripnik
Entwarnung, aber auch wieder neuer Kummer für Werder-Trainer Viktor Skripnik. Vor der schweren Auswärtstour nach Mönchengladbach signalisierte der beim 3:3 gegen Hannover fehlende Keeper Raphael Wolf Spielbereitschaft. Dafür muss diesmal Levent Aycicek passen. Die Chance für Cedric Makiadi oder Izet Hajrovic? ... [weiter]
 
Skripnik spricht sich für Wolf aus - vorerst
Schlechte Nachrichten musste Viktor Skripnik zuletzt im Vorfeld von Bundesligapartien seiner Elf mehr als genug verkünden. Montag gab es zur Abwechslung mal positive Kunde vom Bremer Trainer: Keeper Raphael Wolf, beim 3:3 gegen Hannover wegen einer Grippe nicht dabei, ist ins Training zurückgekehrt. "Die endgültige Entscheidung", erklärt der Coach, "fällt nach dem Abschlusstraining am Dienstag, aber es sieht gut aus." ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
19.12.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -