Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Carl Zeiss Jena

 - 

Bayer 04 Leverkusen

 
Carl Zeiss Jena

0:2 (0:1)

Bayer 04 Leverkusen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 01.12.1992 19:30, Viertelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Ernst-Abbe-Sportfeld, Jena
Carl Zeiss Jena   Bayer 04 Leverkusen
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Carl Zeiss JenaCarl Zeiss Jena - Vereinsnews

Jenas Schmidt muss operiert werden
Tino Schmidt hat sich bei der 1:2-Auswärtsniederlage des FC Carl Zeiss Jena im Regionalligaspiel beim VfB Germania Halberstadt eine Gesichtsverletzung zugezogen, weshalb sich der 21-Jährige einer Operation unterziehen muss. ... [weiter]
 
Carl Zeiss: Jugendlicher Schwung nach oben?
Noch lebt der Traum von der 3. Liga bei Carl Zeiss Jena, Mut dafür machen sieben Punkte aus drei Spielen im neuen Jahr. Angesichts von sieben Zählern Rückstand auf Spitzenreiter Zwickau warten richtungsweisende Partien - der Spielplan dürfte bei den Thüringern aber Optimismus verbreiten. ... [weiter]
 
Jenas Lindemann:
Hinter den Erwartungen zurückgeblieben: Der Präsident von Carl Zeiss Jena, Lutz Lindemann, spricht im Interview mit dem kicker über die Mitgliederversammlung bei den Thüringern, eigene Fehler des 65-Jährigen, notwendige Geduld und dem Trainer Volkan Uluc. ... [weiter]
 
Quintett hofft auf Neustart im Nordosten
Den größten Teil der bisherigen Saison verbrachten die Spieler nach schweren Verletzungen tatenlos auf der Tribüne. Nun hoffen Chris­toph Rischker, Alexander Hettich, Enes Uzun, Taku Ishihara und Murat Doymus auf den Neustart in der Regionalliga Nordost. Dabei sind alle Akteure unterschiedlich weit, auf dem Weg zur Rückkehr. ... [weiter]
 
Operation! Lange Pause für Jenas Giebel
Bittere Nachricht für Regionalligist Carl-Zeiss Jena. Rechtsverteidiger Florian Giebel plagt sich seit geraumer Zeit mit einer Handverletzung herum. Wie nun bekannt wurde, zog sich der 20-Jährige einen Kahnbeinbruch im linken Handgelenk zu und muss erneut operiert werden. Ihm drohen mehrere Monate Pause. Neu-Coach Volkan Uluc muss indes auch auf vier weitere Spieler im Training verzichten. ... [weiter]
 
 

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Retter Calhanoglu und Townsend - Oranje schlägt Spanien
Die japanische Nationalmannschaft, für die sechs Bundesliga-Legionäre im Einsatz waren, besiegte am Dienstagmittag Usbekistan im Freundschaftsspiel im Rahmen des JAL Challenge Cups 2015 mit 5:1. Derweil verabschiedete sich mit Du-Ri Cha beim 1:0 gegen Neuseeland ein großer Name von der Länderspielbühne Südkoreas, während sich PSG-Star Zlatan Ibrahimovic weiter torgierig zeigte und sich David Alaba verletzte. Am Abend standen einige hochkarätige Duelle in Europa an: Die Schweiz empfing die USA (1:1), Italien maß sich mit England (1:1) und die Niederlande verpasste Spanien den nächsten Dämpfer. ... [weiter]
 
Leno nach Madrid?
Mit einer fast schon gewohnt starken Vorstellung hinterließ Bernd Leno vor gut zwei Wochen bereits einen guten Eindruck in Madrid. Beim bitteren Aus in der Champions League im Elfmeterschießen gegen Atletico hielt Leverkusens Keeper souverän (kicker-Note: 2,5). Nicht erst seit diesem Auftritt hat Lokalrivale Real offenbar ernsthafte Absichten, den Bayer-Schlussmann in die spanische Hauptstadt zu lotsen. Doch Leno weiß von nichts. ... [weiter]
 
Kehrt Jedvaj schon gegen den HSV zurück?
"Es tut gut, einmal durchzuatmen", sagte Bayer Leverkusens Trainer Roger Schmidt vor dem freien Wochenende und rückte damit den positiven Aspekt der Länderspielpause in den Mittelpunkt. In der kommenden Woche kann der Fußballlehrer seriös mit seiner Mannschaft arbeiten - das gilt auch für Tin Jedvaj, dessen Rückkehr unmittelbar bevorsteht. ... [weiter]
 
Kießling köpft in Aalen zum Sieg ein
Bayer Leverkusen hat am Freitagabend ein Testspiel beim VfR Aalen mit 2:1 gewonnen. Allerdings tat sich die Elf von Trainer Roger Schmidt beim abstiegsgefährdeten Zweitligisten sehr schwer. Erst kurz vor dem Ende sorgte Torjäger Stefan Kießling für den Siegtreffer des Bundesligisten. ... [weiter]
 
Badstuber und Bellarabi sind nicht an Bord
In der Commerzbank-Arena zu Frankfurt stellten sich Co-Trainer Thomas Schneider und Jonas Hector den Fragen der versammelten Journalisten. Die wichtigste Erkenntnis hinsichtlich des EM-Qualifikationsspiel in Georgien: Das Team wird die Reise nach Tiflis mit 21 Spielern antreten, Holger Badstuber und Karim Bellarabi sind nicht dabei. Der Münchner laboriert an Problemen am Hüftbeuger, der Leverkusener ist erkältet. ... [weiter]
 
 
 
 
 
01.04.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -