Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Carl Zeiss Jena

 - 

Bayer 04 Leverkusen

 

0:2 (0:1)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 01.12.1992 19:30, Viertelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Ernst-Abbe-Sportfeld, Jena
Carl Zeiss Jena   Bayer 04 Leverkusen
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Carl Zeiss Jena - Vereinsnews

Der FC Carl Zeiss Jena verstärkt sich nochmals für die neue Spielzeit in der Regionalliga Nordost. Mit Pierre Becken, zuletzt in Diensten des Drittligisten Hallescher FC, wurde ein alter Bekannter fest verpflichtet. Bereits seit dem Trainingsauftakt weilte er bei der Mannschaft von FC-Trainer Lothar Kurbjuweit und unterschrieb nun einen Einjahresvertrag. Nach einer Verletzungspause will Becken wieder angreifen. ... [weiter]
 
Der FC Carl Zeiss Jena vermeldet vier Wochen vor dem Saisonstart der Regionalliga Nordost nochmals Vollzug auf dem Transfermarkt. Die Thüringer verpflichteten Jakub Wiezik vom polnischen Erstligisten Slask Wroclaw, mit dem er zu Beginn der abgelaufenen Saison in der Qualifikationsrunde zur Europa League am späteren Sieger FC Sevilla scheiterte. In der Rückrunde war der Angreifer an Zweitligist Pogon Siedlce ausgeliehen. ... [weiter]
 
Erst kürzlich hatte Lutz Lindemann versichert, "dass Lothar Kurbjuweit hier nicht in Rente geht. Er wird auch in der neuen Saison weiter für den FCC arbeiten. In welcher Funktion, kann er selbst entscheiden." Zu diesem Zeitpunkt hatte der Präsident von Carl Zeiss Jena gerade Patrick van Kets als neuen Trainer vorgestellt. Nun wurde Kurbjuweit die Entscheidung abgenommen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Am Tag vor der Abreise nach Südkorea schrammte Leverkusen an einer Blamage vorbei. Beim Regionalligisten Aachen spielte der CL-Qualifikant vor 4700 Zuschauern auf dem Tivoli 1:1. Seung-Woo Ryu erzielte das Ausgleichstor. Nach der Partie geizten die Verantwortlichen nicht mit Kritik - auch den Torschützen traf es, weil er sich zu einem Kopfstoß hinreißen ließ. ... [weiter]
 
Im Rahmen der Saisoneröffnung hatte der Karlsruher SC im heimische Wildparkstadion Hertha BSC zu Gast und kassierte vor 7.518 Zuschauern eine 0:1-Niederlage. Werder Bremen kam gegen Bilbao trotz langer Überzahl nur zu einem 2:2. Vizemeister Borussia Dortmund siegte standesgemäß bei RW Essen, die Frankfurter Eintracht jubelte über ein 1:0 beim SV Sandhausen. Am Abend trennte sich Bayer Leverkusen bei Alemannia Aachen 1:1. ... [weiter]
 
Die Vereine der ersten und zweiten Bundesliga gehen so langsam in die heiße Phase der Vorbereitung. Zum Abschluss belohnen sich die Klubs noch einmal selbst - und locken ihre Fans reihenweise mit namhaften Testspiel-Gegnern. Die Sommer-Kracher in Bildern... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
28.07.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -