Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Carl Zeiss Jena

 - 

Bayer 04 Leverkusen

 

0:2 (0:1)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 01.12.1992 19:30, Viertelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Ernst-Abbe-Sportfeld, Jena
Carl Zeiss Jena   Bayer 04 Leverkusen
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Carl Zeiss Jena - Vereinsnews

Der FC Carl Zeiss Jena verstärkt sich nochmals für die neue Spielzeit in der Regionalliga Nordost. Mit Pierre Becken, zuletzt in Diensten des Drittligisten Hallescher FC, wurde ein alter Bekannter fest verpflichtet. Bereits seit dem Trainingsauftakt weilte er bei der Mannschaft von FC-Trainer Lothar Kurbjuweit und unterschrieb nun einen Einjahresvertrag. Nach einer Verletzungspause will Becken wieder angreifen. ... [weiter]
 
Der FC Carl Zeiss Jena vermeldet vier Wochen vor dem Saisonstart der Regionalliga Nordost nochmals Vollzug auf dem Transfermarkt. Die Thüringer verpflichteten Jakub Wiezik vom polnischen Erstligisten Slask Wroclaw, mit dem er zu Beginn der abgelaufenen Saison in der Qualifikationsrunde zur Europa League am späteren Sieger FC Sevilla scheiterte. In der Rückrunde war der Angreifer an Zweitligist Pogon Siedlce ausgeliehen. ... [weiter]
 
Erst kürzlich hatte Lutz Lindemann versichert, "dass Lothar Kurbjuweit hier nicht in Rente geht. Er wird auch in der neuen Saison weiter für den FCC arbeiten. In welcher Funktion, kann er selbst entscheiden." Zu diesem Zeitpunkt hatte der Präsident von Carl Zeiss Jena gerade Patrick van Kets als neuen Trainer vorgestellt. Nun wurde Kurbjuweit die Entscheidung abgenommen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Bayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Nach dem 1:4 gegen Marseille hat Bayer Leverkusen im Rahmen seines Trainingslagers ein Erfolgserlebnis gefeiert: Die Rheinländer siegten am Dienstag gegen Lokomotive Moskau mit 3:1 (2:0). Während Wolfsburgs geplanter Test dem Regen zum Opfer fiel, hielten sich der SC Freiburg, der Hamburger SV und Hannover 96 schadlos. Borussia Dortmund dagegen kam beim VfL Osnabrück nicht über ein 1:1 hinaus, freut sich aber über das Debüt von Neuzugang Ciro Immobile und Comebacker Subotic. ... [weiter]
 
Die Vereine der ersten und zweiten Bundesliga gehen so langsam in die heiße Phase der Vorbereitung. Zum Abschluss belohnen sich die Klubs noch einmal selbst - und locken ihre Fans reihenweise mit namhaften Testspiel-Gegnern. Die Sommer-Kracher in Bildern... ... [weiter]
 
Leverkusens Trainer Roger Schmidt steht noch am Anfang seiner Karriere und darf doch schon einen der großen Klubs in der Liga trainieren. Bei der Werkself wurde schon lange der attraktive Fußball gepflegt, mit diesem Spielstil hat man sich über Jahre viele Sympathien erkämpft. Schmidt passt in dieses Konzept. Der 47-Jährige verlangt viel von seiner Mannschaft, sagt im kicker-Interview aber, dass jeder Spieler in der Lage sei, seinen Idee vom Fußball umzusetzen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.07.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -