Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Carl Zeiss Jena

 - 

Bayer 04 Leverkusen

 
Carl Zeiss Jena

0:2 (0:1)

Bayer 04 Leverkusen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 01.12.1992 19:30, Viertelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Ernst-Abbe-Sportfeld, Jena
Carl Zeiss Jena   Bayer 04 Leverkusen
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Carl Zeiss JenaCarl Zeiss Jena - Vereinsnews

Uluc beerbt Hutwelker als Jena-Trainer
Nur wenige Tage nach der Trainerentlassung von Karsten Hutwelker wurde Fußball-Regionalligist FC Carl Zeiss Jena auf der Suche nach einem Nachfolger fündig. Der dreimalige DDR-Meister verpflichtete am Freitag Volkan Uluc. Der 44-Jährige unterschrieb an den Kernbergen einen Vertrag bis Sommer 2016 und wird zum Trainingsauftakt am 7. Januar als verantwortlicher Chefcoach die Mannschaft übernehmen. Noch am selben Tag wird er im Jenaer Ernst-Abbe-Sportfeld vorgestellt. ... [weiter]
 
Jena trennt sich von Trainer Hutwelker
Durch die 1:3-Niederlage beim BFC Dynamo wuchs der Rückstand von Carl Zeiss Jena auf Spitzenreiter Zwickau auf sieben Zähler an. Aus den letzten sechs Spielen fuhr die Mannschaft von Karsten Hutwelker zwei Siege, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen ein - zu wenig für ein Team, das um den Aufstieg mitspielen will. Der Verein hat auf die Berg- und Talfahrt reagiert und den Trainer entlassen. ... [weiter]
 
Klubchef Lindemann will drei Neue holen
Dem Kollektivversagen folgt die Analyse. Unzufrieden ist man in Jena nicht nur ob des desolaten Auftrittes am Samstag beim BFC Dynamo (1:3). Nein, die Hinrunde schließt man mit sieben Punkten Rückstand auf Spitzenreiter Zwi­ckau ab. "Zu wenig für unsere Ansprüche", sagt Klubchef Lutz Lindemann. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Kramers Entschuldigung:
Seit heute ist seine Zukunft geklärt: Christoph Kramer (23) kehrt im Sommer zu Bayer Leverkusen zurück und verlängert dort gleich bis 2019. Der Weltmeister nutzte die Gelegenheit, um öffentlich über seine Imageprobleme nachzudenken und räumte Fehler im Umgang mit den Medien ein. Er habe nie abgehoben oder respektlos klingen wollen. ... [weiter]
 
Kramer kehrt zurück - und verlängert bis 2019
Was der kicker schon vorab vermeldet hatte, ist nun offiziell: Christoph Kramer kehrt im Sommer zu Bayer Leverkusen zurück. Wie der Werksklub am heutigen Montag vermeldete, verlängerte der Weltmeister seinen Vertrag, der bislang noch bis 2017 lief, zudem um zwei Jahre bis Sommer 2019. "Das Gesamtpaket mit Mannschaft, Trainer und dem Verein an sich passt einfach", sagte der 23-Jährige. ... [weiter]
 
Ryu bleibt bis Sommer 2015 bei der Eintracht
Eintracht Braunschweig kann auch für den Rest der Saison auf Seung-Woo Ryu zählen. Die Niedersachsen und Bundesligist Bayer Leverkusen einigten sich am Sonntag auf eine Verlängerung des Leihgeschäfts. Der Südkoreaner Ryu sollte ursprünglich zum Jahresende zum Werksklub zurückkehren, nun wurde sein Leihvertrag bis Sommer 2015 ausgedehnt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
22.12.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -