Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Werder Bremen

Werder Bremen

2
:
0

Halbzeitstand
1:0
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund


Spielinfos

Anstoß: Sa. 07.11.1992 20:15, Achtelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   Borussia Dortmund
BILANZ
2 Siege 4
0 Unentschieden 0
4 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder Bremen - Vereinsnews

Bleibt Garcia bei Werder?
Der Vertrag von Santiago Garcia (28) läuft am Saisonende aus, und noch ist unklar, ob er sich mit Werder Bremen auf eine Verlängerung einigen kann. "Ich würde gerne bleiben", sagt der argentinische Linksverteidiger zwar, Einigkeit über Gehalt und Vertragslaufzeit gibt es aber noch nicht. Nun fliegt sein Berater ein. Garcia: "Ich bin seit vier Jahren hier, habe praktisch immer gespielt. Ich will bekommen, was ich verdiene." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Wieder Nummer 1? Nouri macht Wiedwald Hoffnung
"Voller Energie" ist Werder-Coach Alexander Nouri am Dienstag mit seinen Schützlingen in die neue Trainingswoche gestartet. Das 1:2 gegen Dortmund dient ihm weiterhin als Mutmacher. "Wir haben gezeigt, dass wir als Team noch enger zusammengerückt sind." Vor dem nächsten Kracher gegen den vermeintlich übermächtigen FC Bayern sagt der Fußballlehrer deshalb: "Wir glauben an uns und freuen uns auf das Spiel." ... [weiter]
 
Petsos: Werder bestätigt Gespräche mit Fulham
Verlässt Thanos Petsos (25) den SV Werder Bremen im Winter doch noch? Der griechische Mittelfeldspieler hatte nach seiner Verbannung zur U 23 zunächst wenig Bereitschaft signalisiert, den Klub zu verlassen - jetzt jedoch hat er umgedacht. Am Dienstag bestätigte Trainer Alexander Nouri: "Ich weiß, dass Gespräche mit verschiedenen Vereinen laufen." Und Geschäftsführer Frank Baumann verriet dem kicker: "Ich kann bestätigen, dass Fulham einer von mehreren Interessenten ist." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Die wichtigsten Winterwechsel der Liga
Die wichtigsten Winterwechsel der Liga
Die wichtigsten Winterwechsel der Liga
Die wichtigsten Winterwechsel der Liga

 
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus

 
 
 
 
 

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Watzke contra Hoeneß: BVB-Boss stellt klar
Am Montagabend kam bei "kicker.tv - Der Talk" auch der jüngste Clinch zwischen Bayern-Präsident Uli Hoeneß und Hans-Joachim Watzke auf. Der BVB-Boss stellte den Sachverhalt klar - und will seine Gegenreaktion nicht als Angriff verstehen. ... [zum Video]
 
Die wichtigsten Winterwechsel der Liga
Die wichtigsten Winterwechsel der Liga
Die wichtigsten Winterwechsel der Liga
Die wichtigsten Winterwechsel der Liga

 
Mit zwei Trainingseinheiten am Mittwoch läutet Borussia Dortmund die Vorbereitung auf die Partie beim 1. FSV Mainz 05 ein. Dort erwartet Marcel Schmelzer am Sonntag (Anstoß 17.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) einen "heißen Tanz". Sorgen machen dem BVB-Kapitän sich ständig wiederholende Fehler. Er liefert aber auch Lösungsvorschläge. ... [weiter]
 
Ramos trainiert schon in Granada mit
Jetzt geht es nur noch um allerletzte Details: Wie der FC Granada am Dienstag mitteilte, hat Adrian Ramos (31) mit Erlaubnis des BVB erstmals mit seiner neuen Mannschaft mittrainiert und auch den Medizincheck bereits absolviert, seinen Vertrag bei Borussia Dortmund allerdings noch nicht aufgelöst. Erst dann ist der Transfer endgültig durch, der konkret so aussieht: Der BVB erhält für den kolumbianischen Angreifer zwölf Millionen Euro vom chinesischen Klub Chongqing Lifan, der ihn direkt nach Granada weiterverleiht. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Ottmar Hitzfeld exklusiv: Tuchel macht einen guten Job
Thomas Tuchel wird von den Fans Borussia Dortmunds kritischer beäugt als sein Vorgänger Jürgen Klopp oder auch Ottmar Hitzfeld. Zu Unrecht, wie Hitzfeld im exklusiven kicker-Interview findet: "Tuchel macht einen guten Job", sagt Hitzfeld und erinnert an das Verletzungspech, das beim BVB zum Dauergast mutiert. "Jeder Trainer wirkt angeschlagen, wenn er viele Verletzte hat", sagt Hitzfeld. Für die Rückrunde erwartet Hitzfeld einen stärkeren BVB, der sogar um Titel mitspielen kann. Allerdings nicht mehr um die Meisterschaft, "zwölf Punkte auf die Bayern kann der BVB nicht mehr aufholen". ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun