Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hansa Rostock

 - 

SV Darmstadt 98

 

3:1 (0:0)

SV Darmstadt 98
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.08.1991 00:00, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Ostseestadion, Rostock
Hansa Rostock   SV Darmstadt 98
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

Ansetzungen: Cottbus empfängt Rostock am Samstag
Der Drittliga-Spielplan bis Weihnachten steht, der DFB hat die Spieltage 18 bis 22 am Mittwoch zeitgenau angesetzt. Zu den Highlights gehört das einstige Bundesliga-Duell zwischen Energie Cottbus und Hansa Rostock am Samstag, 22. November, oder das Duell des derzeitigen Zweiten Duisburg gegen den derzeitigen Dritten Wehen Wiesbaden genau eine Woche später. Alle Spieltage zum Durchklicken... ... [weiter]
 
Hansa nimmt Cetkovic unter die Lupe
Peter Vollmann begrüßt einen Trainingsgast: Nach der jüngsten 1:3-Heimniederlage gegen den MSV Duisburg forderte der Trainer von Hansa Rostock Verstärkungen - offenbar haben ihn die Verantwortlichen der Norddeutschen erhört. Denn mit Djordjije Cetkovic hat sich ein Testspieler an der Ostsee zum Probetraining eingefunden. Der 31-jährige Stürmer ist kein Unbekannter in Rostock. ... [weiter]
 
Hansa-Coach Vollmann will neuen Sauerstoff
Mit dem 4:2 gegen Bielefeld vor gut einer Woche besiegte Hansa Rostock den Heimfluch nach 280 Tagen ohne Dreier in der DKB-Arena. Der Sieg brachte aber nicht die Wende, sondern entpuppte sich als Strohfeuer. Auf den Erfolg gegen die Arminia folgten zwei Pleiten. Coach Peter Vollmann sagte nach dem jüngsten 1:3 gegen Duisburg: "Es ist nicht so, dass die Spieler nicht kämpfen wollen. Sie können das einfach nicht." Der Trainer sprach seiner Elf ab, läuferisch auf der Höhe zu sein - und verkniff sich einen Seitenhieb in Richtung seines Vorgängers Andreas Bergmann nicht. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98 - Vereinsnews

Lilien-Präsidium einstimmig im Amt bestätigt
Das Präsidium von Darmstadt 98 ist am Dienstag bei der Mitgliederversammlung ohne Gegenstimme wiedergewählt worden. Präsident der Lilien bleibt somit in den kommenden zwei Jahren Rüdiger Fritsch. "Das, was wir geschafft haben, ist nicht das Werk von Einzelnen, sondern der ganz besonderen Gemeinschaft bei uns im Verein", sagte Fritsch, der seit 2012 Präsident des SV 98 ist. ... [weiter]
 
Sulu:
Der Höhenflug des SV Darmstadt 98 dauert weiter an. Durch einen nie gefährdeten 4:0-Sieg im hessischen Duell mit dem FSV Frankfurt erklimmten die Lilien sogar die Spitze des Fußball-Unterhauses. Zeit also, das Saisonziel noch einmal zu überdenken? Nicht aus Sicht des nach wie vor tiefstapelnden Aufsteigers. ... [weiter]
 
Das Phänomen Stroh-Engel
Von Aufsteiger Leipzig war es zu erwarten - von Darmstadt nicht. Die Lilien mischen auch dank Dominik Stroh-Engel weiter oben mit. In Person von Flügelflitzer Marcel Heller hatten die Schützlinge von Trainer Dirk Schuster beim dritten Sieg vor heimischer Kulisse in der Offensive einen weiteren Protagonisten. Und: In der Abwehr ist Kapitän Aytac Sulu auch von Verletzungspech nicht unterzukriegen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
01.10.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -