Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
MSV Duisburg

MSV Duisburg

0
:
2

nach Verlängerung
0:0 (0:0)
1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern


Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.08.1991, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Wedaustadion, Duisburg
MSV Duisburg   1. FC Kaiserslautern
BILANZ
3 Siege 3
0 Unentschieden 0
3 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV Duisburg - Vereinsnews

So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer

 
St. Pauli spielt bei Kauczinski-Debüt nur remis
Der FC St. Pauli konnte auch mit neuem Trainer den freien Fall nicht stoppen. Durch das 2:2 gegen den MSV Duisburg blieb der Tabellen-15. beim Debüt von Markus Kauczinski auch im achten Spiel in Serie sieglos. Im Fokus standen Bouhaddouz wegen einer Unsportlichkeit und der Schiedsrichter wegen zweier umstrittener Elfmeterpfiffe. ... [weiter]
 
Rekordjäger, Wiedersehen und Serientäter
Rekordjäger, Wiedersehen und Serientäter
Rekordjäger, Wiedersehen und Serientäter
Rekordjäger, Wiedersehen und Serientäter

 
Die Trainingslager der Zweitligisten
Die Trainingslager der Zweitligisten
Die Trainingslager der Zweitligisten
Die Trainingslager der Zweitligisten

 
Duisburgs Stoppelkamp fällt für den Rest des Jahres aus
Aufatmen beim MSV Duisburg. Moritz Stoppelkamp muss nicht operiert werden und kommt um eine längere Zwangspause herum. Wegen einer Sprunggelenksverletzung verpasst der Angreifer aber die letzten zwei Partien des Jahres. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Die Rekordspieler in der 2. Liga - damals und heute
Die Rekordspieler in der 2. Liga - damals und heute
Die Rekordspieler in der 2. Liga - damals und heute
Die Rekordspieler in der 2. Liga - damals und heute

 
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer

 
Müller über Referee:
Es wurde nichts aus dem bitter benötigten Sieg des 1. FC Kaiserslautern gegen den FC Ingolstadt. Lange Zeit hatten sich die früh führenden Pfälzer mit aufopferungsvoller Abwehrarbeit der spielerischen Dominanz der Schanzer entgegengestemmt. Und auch wenn der späte Ausgleich zum 1:1-Endstand für den FCI hochverdient war: Die strittige Ampelkarte für Benjamin Kessel Mitte der zweiten Hälfte war der Knackpunkt des Spiels und ließ auch hinterher die Emotionen hochkochen. ... [weiter]
 
Nur Lezcano überwindet das Abwehrbollwerk
Ingolstadt musste sich auf dem Betzenberg gegen Lautern mit einem 1:1 begnügen. Der FCK nutzte gegen die Schanzer früh eine Chance konsequent, während aus der drückenden Überlegenheit des FCI zunächst nichts Zählbares entsprang. Den Oberbayern fiel im zweiten Durchgang gegen aufopferungsvoll verteidigende Pfälzer wenig ein, nach Kessels Platzverweis reichte es aber wenigstens zu einem Punkt. ... [weiter]
 
Rekordjäger, Wiedersehen und Serientäter
Rekordjäger, Wiedersehen und Serientäter
Rekordjäger, Wiedersehen und Serientäter
Rekordjäger, Wiedersehen und Serientäter

 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine