Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hamburger SV

 - 

SG Wattenscheid 09

 
Hamburger SV

1:2 (0:1)

SG Wattenscheid 09
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.12.1990 00:00, Achtelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Volksparkstadion, Hamburg
Hamburger SV   SG Wattenscheid 09
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Labbadia:
So sahen die Beteiligten das Relegations-Hinspiel... ... [weiter]
 
Ilicevic hält Hamburgs Hoffnungen am Leben
Der Karlsruher SC hat im Relegationshinspiel in der Hamburger Imtech-Arena ein 1:1 erreicht - und sich damit eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel verschafft. Der Zweitligist legte einen Blitzstart durch einen Ex-Hamburger hin und war im ersten Abschnitt das bessere Team. Nach Wiederbeginn biss sich der HSV in die Partie, drängte auf den Ausgleich und wurde belohnt. In der Nachspielzeit rettete Orlishausen den Badenern das Remis. ... [weiter]
 
Bilder: Hennings Knaller - Ilicevics Befreiung
Im Jahr 2014 hatte der Hamburger SV den Absturz in die 2. Liga vermieden. Mit einem 0:0 und dem 1:1 bei der SpVgg Greuther Fürth setzte sich der Bundesliga-Dino haarscharf durch und blieb im Oberhaus. Den erhofften Aufschwung gab es aber nicht, denn erneut muss der HSV in der Relegation antreten. Gegner dieses Mal: der angriffsorientierte Karlsruher SC. Die Bilder zum Hinspiel ... ... [weiter]
 
Seeler:
Uwe Seeler leidet mit dem Hamburger SV, die Hände schmerzen schon vom ständigen Daumendrücken. Dass sein Verein in die Zweitklassigkeit abrutscht, will sich die Vereinsikone des HSV gar nicht vorstellen. Mit wem die Relegation gegen den Karlsruher SC geschafft werden soll, da will Seeler Trainer Bruno Labbadia nicht hineinreden. "Das muss Bruno wissen, mit welcher Mannschaft er am stärksten ist und in welcher Verfassung van der Vaart ist." Eins ist für das Idol allerdings klar: "Bruno muss wissen, dass er hier gewinnen muss." ... [zum Video]
 
Olic nicht im Training, aber im Kader
Als der Mannschaftsbus des HSV am Mittwochabend Malente wieder Richtung Hamburg verließ, hatte Bruno Labbadia gleich einige Sorgen an Bord. Pierre-Michel Lasogga konnte zwar auch das Abschlusstraining in Ostholstein absolvieren, dafür gibt es andere Hiobsbotschaften. ... [weiter]
 
 
 
 
 

SG Wattenscheid 09SG Wattenscheid 09 - Vereinsnews

Uerdingen feuert Coach Salar
Notbremse in Krefeld: Nach fünf sieglosen Spielen in Folge mit gerade einmal zwei gewonnenen Punkten hat der akut abstiegsgefährdete KFC Uerdingen Cheftrainer Murat Salar freigestellt. Vor dem entscheidenden Spiel am Samstag übernimmt Ex-Bundesligaspieler Horst Riege das Training. Im Fernduell gegen die zwei Punkte bessere SG Wattenscheid 09 hat letztere alle Trümpfe in der Hand, mit einem Sieg könnte die SG sich selbst retten und Uerdingen in die Oberliga stürzen. ... [weiter]
 
Nach Einspruch: Lizenz für Uerdingen und Wattenscheid
Die Beschwerde des KFC Uerdingen gegen die Nichterteilung der Lizenz für die kommende Spielzeit hat gefruchtet. Der WFLV hat dem Einspruch stattgegeben und dem Regionalligisten die Zulassung für die Saison 2015/16 erteilt. Und auch die SG Wattenscheid 09 erhielt die Lizenz für die kommende Regionalliga Saison ohne weitere Auflagen. ... [weiter]
 
Uerdingen und Wattenscheid erhalten keine Zulassung
Der Fußballausschuss des Westdeutschen Fußball- und Leichtathletikverbandes (WFLV) hat dem KFC Uerdingen 05 und der SG Wattenscheid 09 die Zulassung für die Regionalliga West 2015/16 verweigert. Das teilte der Verband am Freitag mit. Rechtskräftig ist diese Entscheidung noch nicht, sowohl der KFC als auch die SG 09 gehen gegen diese Entscheidung vor. ... [weiter]
 
Wattenscheid suspendiert Grummel und Oppermann
Die SG Wattenscheid 09 hat die Spieler Stefan Grummel und Lucas Oppermann bis auf weiteres vom Spiel- und Trainingsbetrieb freigestellt. Der Grund: "Kommunikationsprobleme". Wie der West-Regionalligist auf seiner Website mitteilte, reagierte die Führungsriege mit der Suspendierung auf interne Unstimmigkeiten, die in den letzten Wochen andauerten. ... [weiter]
 
Wattenscheids Kaplan wahrt die Distanz
Der erhoffte Befreiungs­schlag in Form eines Sieges blieb für die SG Wattenscheid 09 beim 1:1 gegen den direkten Konkurrenten Sportfreunde Sie­gen aus. Mit dem Unentschieden konnte die Mannschaft von Farat Toku die Siegener aber zumin­dest auf Distanz halten. Zufrie­den war Toku deshalb aber nicht. ... [weiter]
 
 
29.05.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -