Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Saarbrücken

 - 

Eintracht Frankfurt

 
1. FC Saarbrücken

n.V. 0:0

Eintracht Frankfurt
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.12.1990 00:00, Achtelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Ludwigsparkstadion, Saarbrücken
1. FC Saarbrücken   Eintracht Frankfurt
BILANZ
0 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Saarbrücken1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

Waldhof verliert gegen Spitzenreiter Saarbrücken
Nach zuvor vier Spielen ohne Niederlage - drei Siege, ein Unentschieden - hat es den SV Waldhof Mannheim in der Regionalliga Südwest wieder erwischt. Im Heimspiel gegen den Drittliga-Absteiger 1. FC Saarbrücken unterlag die Mannschaft von Trainer Kenan Kocak knapp mit 0:1. Am Ende siegte die größere Qualität der Saarländer. Der nächste Auftritt der Mannheimer ist erst am 23. September gegen den Bundesliga-Nachwuchs der TSG Hoffenheim. ... [weiter]
 
FCS-Neuzugang Dadashov fehlt gegen Koblenz
Der 1. FC Saarbrücken hat eine perfekte englische Woche gespielt und steht jetzt - punktgleich mit der SV Elversberg - an der Tabellenspitze der Regionalliga Südwest. Der Verein kommt auf bessere Zuschauerzahlen als in der 3. Liga und möchte dies den Fans am Freitag gegen die TuS Koblenz zurückzahlen. Neuzugang Rufat Dadashov kann da noch nicht mitwirken, er stößt erst nach der Länderspielpause zum Team. Daniel Döringer meldet sich derweil erstmals im Kader an. ... [weiter]
 
Hajri wechselt nach Duisburg, Alushi zu St. Pauli
Auf die Dienste von Enis Alushi, Enis Hajri und Olivier Occean legt Zweitligist 1. FC Kaiserslautern bekanntlich keinen Wert mehr. Das Trio trainiert seit Saisonbeginn gesondert. Jetzt löst sich die kleine Trainingsgruppe II allmählich auf. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Schaaf:
Während Dortmund, Schalke, Leverkusen und der FC Bayern mit ihren Gedanken bei der Champions League sind, backt man bei der Frankfurter Eintracht kleinere Brötchen. Bei den Hessen geht es ausschließlich um die Bundesliga - und am Dienstag nutzte die SGE die Gelegenheit, um ein wenig ihre Form zu testen. Beim Verbandsligisten und Lokalrivalen VfB Unterliederbach gewann die Eintracht mit 16:0 (9:0). ... [weiter]
 
Flum fällt mit Muskelfaserriss aus
Zwei Tage nach dem 0:1 gegen den FC Augsburg nahmen die Profis von Eintracht Frankfurt die Arbeit wieder auf. Bei der ersten Einheit in dieser Woche fehlten auf dem Trainingsplatz Johannes Flum und der Brasilianer Anderson. Dafür mischte Martin Lanig nach einer Knieverletzung wieder mit - allerdings noch nicht im Mannschaftstraining. Lanig und Sonny Kittel, ein weiterer Rekonvaleszent, sausten unter Anleitung von Rehatrainer Michael Fabacher durch einen Stangenpaarcour. ... [weiter]
 
Fandel ärgert sich über Gräfes Technikpanne
Ein ausgebliebener Pfiff war der erste große Aufreger der Sonntagspartie zwischen Frankfurt und Augsburg und nicht nur SGE-Keeper Kevin Trapp meinte nach der mit 0:1 verlorenen Begegnung: "Vielleicht wäre das Spiel anders gelaufen, wenn wir den Strafstoß bekommen hätten." Ein technisches Problem soll dies verhindert haben. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
16.09.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -