Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Borussia Dortmund

 - 

Werder Bremen

 
Borussia Dortmund

4:1 (1:1)

Werder Bremen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 24.06.1989 00:00, Finale in Berlin - DFB-Pokal
Stadion: Olympiastadion, Berlin
Borussia Dortmund   Werder Bremen
BILANZ
4 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Nuri Sahin ist belastbar - BVB holt Talent Larsen
Nuri Sahin ist ein Ur-Dortmunder. Bis auf drei zeitlich befristete Engagements im Ausland spielt der Mittelfeldmann seit seiner Jugend für den BVB. Und Sahin kennt den Abstiegskampf, der für die Elf von Trainer Jürgen Klopp ab diesem Wochenende wieder beginnt. "Wir haben viele erfahrene Jungs, die lange im Geschäft sind. Wir wissen, was auf uns zukommen wird", sagt der 26-Jährige. ... [weiter]
 
Sofortige Beförderung: Dudziak wird BVB-Profi
Shinji Kagawa ist schon zurück aus Australien, Pierre-Emerick Aubameyang wird am Mittwoch erwartet, nachdem Gabun bei der Afrika-Meisterschaft vorzeitig gescheitert ist. Der Kader von Borussia Dortmund wächst. Und jetzt stößt auch noch ein "neuer" Spieler hinzu: U 19-Europameister Jeremy Dudziak (bisher BVB II) hat am Dienstag seinen ersten Profivertrag unterschrieben. ... [weiter]
 
Weltmeister Hummels: Neustart mit Hindernissen
Der letzte Test offenbarte Schwächen in allen Mannschaftsteilen. Um so wichtiger wäre es für Jürgen Klopp, dass er sich auf seine Schlüsselspieler verlassen kann. Zum Beispiel auf Mats Hummels. Der ist seit Sommer Borussia Dortmunds Kapitän, spielte die mit Abstand schwächste Halbserie der letzten Jahre und schwächelte auch beim 1:1 in Düsseldorf. Dennoch geht der Weltmeister mutig voran in einem Bereich, der für den angeschlagenen BVB eminent wichtig ist. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

So könnte Skripniks Elf aussehen - Lorenzen verletzt
Die Würfel sind gefallen. Werder hat seinen Kader ergänzt - mit den Transfers von Vestergaard und Zetterer sowie den Leihgaben von Öztunali und Casteels. Das Aufgebot von Trainer Viktor Skripnik ist breiter aufgestellt. "Ein bis zwei Überraschungen kann es geben", hat der Coach unlängst angedeutet, dass er beim Start zur Rückrunde mit Personalien verblüffen könnte. Der kicker beleuchtet, wie die Startformation aussehen könnte. Verzichten muss Skripnik allerdings auf Melvyn Lorenzen. ... [weiter]
 
Werder: Caldirola könnte noch gehen
Es war alles andere als ein "blauer Montag" bei Werder Bremen: Zwei Transfers, die Ausleihe eines Spielers und dazu noch das öffentlich verkündete Ende des Pokers um Zlatko Junuzovic, für den Trabzonspor konkrete Offerten vorgelegt hatte. Es muss noch nicht das Ende aller Bewegungen im Kader des Nord-Klubs gewesen sein. Nach dem Transfer von Jannik Vestergaard wird möglicherweise noch Luca Caldirola abgegeben. ... [weiter]
 
Vestergaards Wechsel zu Bremen ist perfekt
Wie erwartet hat sich Jannik Vestergaard für eine Zukunft bei Werder Bremen entschieden. Der Hoffenheimer Abwehrspieler unterschrieb bei den Norddeutschen einen Vertrag bis 2018, die Ablösesumme soll 2,5 Millionen Euro betragen. Im Kraichgau hatte der 22-Jährige keine Perspektive mehr gesehen. Auch in Sachen Torhüter machte Werder am Dienstag Nägel mit Köpfen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
28.01.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -