Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Borussia Dortmund

 - 

VfB Stuttgart

 
Borussia Dortmund

2:0 (1:0)

VfB Stuttgart
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 09.05.1989 00:00, Halbfinale - DFB-Pokal
Stadion: Westfalenstadion, Dortmund
Borussia Dortmund   VfB Stuttgart
BILANZ
2 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Außenbandriss! Lange Pause für Reus
Trotz einer 2:0-Halbzeitführung konnte Borussia Dortmund nicht bei Aufsteiger SC Paderborn gewinnen. Im zweiten Durchgang gaben die Schwarz-Gelben den Vorsprung aus der Hand und treten die Heimfahrt mit einem 2:2 im Gepäck an. Was dieses magere Endresultat noch überschattet, ist die erneute Verletzung von Marco Reus. Erst im Januar kehrt er zurück. ... [weiter]
 
Borussia Dortmund holt Riedle zurück
Karl-Heinz Riedle ist zurück bei Borussia Dortmund. Der 49-Jährige, der zwischen 1993 und 1997 für den BVB spielte, mit den Schwarz-Gelben zweimal Deutscher Meister wurde und maßgeblich zum Champions-League-Sieg 1997 beitrug, soll den Verein nun bei internationalen Reisen repräsentieren. ... [weiter]
 
Ginters Bewährungschance in Paderborn
Wie es sich anfühlt, in der Anfangsformation von Borussia Dortmund zu stehen, hat Matthias Ginter (20) schon fast vergessen. Am Samstag in Paderborn darf der im Sommer aus Freiburg gekommene Defensivspieler wieder - zum ersten Mal in der Liga seit dem 27. September, als der BVB auf Schalke mit 1:2 verlor. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Ulreich steht im Tor
Die Partie gegen den FC Augsburg am Sonntag (LIVE! ab 17.30 Uhr bei kicker.de) ist für Stuttgarts Trainer Armin Veh nicht irgendein Spiel. Beim FCA begann er seine aktive Karriere, betreute den Klub zweimal als Trainer. Veh lobt den Kontrahenten aus dem bayerischen Schwaben vor dem direkten Duell, sieht in Augsburg vorbildliche Strukturen. ... [weiter]
 
VfB ohne Niedermeier - Ginczek im Kader
Daniel Ginczek ist bereit: Wenn der VfB Stuttgart am Sonntag (17.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) den FC Augsburg empfängt, wird der lange verletzte Angreifer erstmals in Armin Vehs Kader stehen - das gab der Trainer am Freitag bekannt. Georg Niedermeier wird dagegen definitiv ausfallen, hinter Thorsten Kirschbaum steht ein Fragezeichen. ... [weiter]
 
Ginczek zurück:
Für die Partie am Sonntag (LIVE! ab 17.30 Uhr bei kicker.de) gegen den FC Augsburg hat VfB-Coach Armin Veh wieder Optionen. So kehrte Daniel Schwaab ins Mannschaftstraining zurück, Daniel Ginczek brennt auf seine erste Kadernominierung. Einen Rückschlag gab es für Georg Niedermeier. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
24.11.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -