Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Schalke 04

FC Schalke 04

2
:
3

Halbzeitstand
0:0
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund


Spielinfos

Anstoß: Sa. 10.12.1988, Achtelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Parkstadion, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   Borussia Dortmund
BILANZ
3 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04 - Vereinsnews

Eindeutige Positiv-Bilanz, aber Heidel warnt vor Mainz
Wenn jemand über Stärken und Schwächen des FSV Mainz 05 ganz genau Bescheid weiß, dann ist es Christian Heidel. Knapp ein Vierteljahrhundert war er in Diensten der Rheinhessen tätig, ehe er 2016 Sportvorstand bei Schalke 04 wurde. Vor dem Duell mit seinem Ex-Klub am Freitag mahnt der S04-Manager zur Vorsicht: "Sie haben momentan einen Lauf." Der Blick auf die bisherige Bilanz spricht hingegen eindeutig für die Königsblauen, bei denen Thilo Kehrer zum Start in die Trainingswoche am Dienstag auf dem Feld fehlte. ... [weiter]
 
Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen
Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen
Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen
Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen

 
Schalke: Schöpf erweitert Tedescos Optionen
Monatelang musste Alessandro Schöpf auf seine Rückkehr auf den Rasen warten, am Wochenende wurde der Schalker Mittelfeldspieler dann gleich doppelt von der Leine gelassen: Seinem Bundesliga-Comeback beim 2:0-Sieg in Berlin am Samstag folgte einen Tag später ein Oberliga-Einsatz für Schalkes U23 - und der endete höchst erfolgreich. ... [weiter]
 
Meyer: Der Zehner überzeugt als alleiniger Sechser
Max Meyer hat unter Schalkes neuem Trainer Domenico Tedesco offenbar endlich seinen Platz gefunden - auf einer Position, die bis vor ein paar Wochen noch kaum vorstellbar gewesen wäre für diesen quirligen, dribbelstarken Offensivspieler. Gegen Hertha BSC spielte Meyer erneut im defensiven Zentrum, diesmal allerdings erstmals als alleiniger Sechser. Nicht nur der 22-Jährige selbst äußerte sich anschließend zufrieden mit der Darbietung. ... [weiter]
 
Tedesco freut die Null - Was Goretzka stört
Nach drei Spielen ohne Sieg kehrte der FC Schalke 04 durch einen 2:0-Erfolg bei Hertha BSC wieder in die Erfolgsspur zurück. Die - vor allem in der Defensive - starke Leistung erfreute Coach Domenico Tedesco dabei fast noch mehr als die drei Punkte, die S04 vorerst bis auf Platz fünf hievten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Schmelzer:
Nur 1:1 in Nikosia - das hatten sich die Dortmunder anders vorgestellt. Zwei Siege in den Duellen mit den Zyprern hatten die Chancen auf den Achtelfinaleinzug wieder vergrößern sollen, nun kam alles anders. Daran konnte auch Comebacker Marcel Schmelzer nichts ändern, der ebenso wie sein Trainer klare Worte fand. Torhüter Roman Bürki stärkten beide aber bedingungslos den Rücken trotz eines folgenschweren Doppelfehlers. ... [weiter]
 
Hasenhüttl:
So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Teams ... ... [weiter]
 
Nur 1:1! Bürki patzt, Sokratis rettet den Punkt
Borussia Dortmund muss die Heimreise aus Zypern mit einem Rückschlag im Nacken antreten. Bei APOEL Nikosia kamen die Westfalen nur zu einem 1:1, das den Hoffnungen auf den Einzug ins Achtelfinale den nächsten herben Dämpfer versetzte. Der BVB kam offensiv nie zum Zuge und leistete sich hinten einen krassen Aussetzer von Bürki. Sokratis rettete am Ende immerhin noch den dritten Tabellenplatz, worüber sich beim BVB jedoch niemand freuen dürfte. ... [weiter]
 
Leipzigs erster Königsklassen-Streich - BVB enttäuscht
Borussia Dortmund kam nach zwei Auftaktniederlagen im dritten Gruppenspiel bei APOEL Nikosia nicht über ein 1:1 hinaus, das Achtelfinale ist in weite Ferne gerückt. Real und Tottenham trennten sich im Parallelspiel der Gruppe H ebenfalls unentschieden. RB Leipzig feierte den ersten Sieg in seiner Debütsaison in der Champions League und zieht am FC Porto vorbei. Makellos bleibt Besiktas, drittes Spiel, dritter Sieg. Die gleiche Bilanz weist ManCity auf, das Neapel im "Gipfeltreffen" der Gruppe F bezwang. Ein Schützenfest feierte Jürgen Klopps Liverpool. ... [weiter]
 
Absprache hin oder her: Engländer enttäuscht vom BVB
Am heutigen Dienstag hat sich England für das Viertelfinale der U-17-WM qualifiziert. Allerdings ohne Leistungsträger Jadon Sancho. Der befindet sich auf Zypern, wo er mit der U19 von Borussia Dortmund in der Youth League bei APOEL Nikosia antrat. Die Engländer sind davon nicht begeistert - es gab allerdings eine klare Absprache. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun