Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Borussia Dortmund

 - 

FC 08 Homburg

 
Borussia Dortmund

2:1 (1:0)

FC 08 Homburg
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 01.11.1988 00:00, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Westfalenstadion, Dortmund
Borussia Dortmund   FC 08 Homburg
BILANZ
2 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Nuri Sahin ist belastbar - BVB holt Talent Larsen
Nuri Sahin ist ein Ur-Dortmunder. Bis auf drei zeitlich befristete Engagements im Ausland spielt der Mittelfeldmann seit seiner Jugend für den BVB. Und Sahin kennt den Abstiegskampf, der für die Elf von Trainer Jürgen Klopp ab diesem Wochenende wieder beginnt. "Wir haben viele erfahrene Jungs, die lange im Geschäft sind. Wir wissen, was auf uns zukommen wird", sagt der 26-Jährige. ... [weiter]
 
Sofortige Beförderung: Dudziak wird BVB-Profi
Shinji Kagawa ist schon zurück aus Australien, Pierre-Emerick Aubameyang wird am Mittwoch erwartet, nachdem Gabun bei der Afrika-Meisterschaft vorzeitig gescheitert ist. Der Kader von Borussia Dortmund wächst. Und jetzt stößt auch noch ein "neuer" Spieler hinzu: U 19-Europameister Jeremy Dudziak (bisher BVB II) hat am Dienstag seinen ersten Profivertrag unterschrieben. ... [weiter]
 
Weltmeister Hummels: Neustart mit Hindernissen
Der letzte Test offenbarte Schwächen in allen Mannschaftsteilen. Um so wichtiger wäre es für Jürgen Klopp, dass er sich auf seine Schlüsselspieler verlassen kann. Zum Beispiel auf Mats Hummels. Der ist seit Sommer Borussia Dortmunds Kapitän, spielte die mit Abstand schwächste Halbserie der letzten Jahre und schwächelte auch beim 1:1 in Düsseldorf. Dennoch geht der Weltmeister mutig voran in einem Bereich, der für den angeschlagenen BVB eminent wichtig ist. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FC 08 HomburgFC 08 Homburg - Vereinsnews

FCH-Coach Kiefer hofft auf Torjäger Schmidt
Ab dem 19. Januar rollt der Ball auch in Homburg wieder. Nach einem schwachen Saisonstart überwinterte der FCH auf dem siebten Tabellenplatz der Regionalliga Südwest. Trainer Jens Kiefer hat klare Vorstellungen von der Vorbereitung auf die anstehenden 14 Partien und hofft dabei auf den Verbleib seines von höherklassigen Klubs umworbenen Torgaranten Patrick Schmidt. Ob Nino Lacagnina dann noch dabei sein wird, ist fraglich. Freuen darf sich Kiefer währenddessen über die Rückkehr seines langzeitverletzten Stürmers Thierry Steimetz. ... [weiter]
 
Saarbrückens Wegner trifft beim Derby-Sieg
Am Dienstag setzte sich Drittliga-Absteiger 1. FC Saarbrücken vor heimischer Kulisse gegen den FC Homburg mit 1:0 durch. Dadurch bleibt die Elf von Fuat Kilic auch weiterhin im Aufstiegsrennen der Regionalliga Südwest dabei. Es war ein Derby, in dem alles drin war: Zwei Elfmeter, eine Rote Karte und ein nicht unverdienter Sieger. Für die Schwarz-Blauen wird diese Begegnung aller Voraussicht nach auch ein Nachspiel haben. ... [weiter]
 
Homburgs Schmidt per Klausel zum Zuschauen gezwungen
Der erste Spieltag der Rückrunde wurde in der Regionalliga Südwest am vergangenen Wochenende bereits gespielt. Allerdings steht am heutigen Dienstag noch eine Partie auf dem Programm. Dieses Spiel hat es so richtig in sich, denn zum Derby empfängt der 1. FC Saarbrücken den FC 08 Homburg. Eine Personalie sorgte im Vorfeld dieser Partie für Aufregung und jetzt ist raus: Homburgs Neuzugang Patrick Schmidt wird gegen seinen Ex-Verein nicht auflaufen dürfen. ... [weiter]
 
28.01.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -