Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Borussia Dortmund

 - 

FC 08 Homburg

 

2:1 (1:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 01.11.1988 00:00, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Westfalenstadion, Dortmund
Borussia Dortmund   FC 08 Homburg
BILANZ
2 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Borussia Dortmund muss im Saison-Endspurt vorläufig auf Sebastian Kehl verzichten. Der Kapitän der Westfalen hat sich einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich zugezogen und muss eine rund zweiwöchige Pause einlegen. Ob er in der Liga noch einmal zum Einsatz kommen wird, steht noch nicht fest. Bis zum Pokalfinale am 17. Mai in Berlin gegen den FC Bayern München soll der 34-Jährige aber wieder zur Verfügung stehen. ... [weiter]
 
Die Elf des Tages am 31. Bundesliga-Spieltag... ... [weiter]
 
Ciro Immobile (24) hat sich als Favorit herauskristallisiert für die letzte Planstelle, die Borussia Dortmund im Angriff noch zu vergeben hat. Der Serie-A-Toptorjäger hat viele Eigenschaften, die ihn nicht nur für den BVB interessant machen. Noch nicht abgeschrieben haben die Klubverantwortlichen auch eine Rückkehr von Shinji Kagawa (25). ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FC 08 Homburg - Vereinsnews

Wie der FC 08 Homburg am Dienstag bekanntgab, übernimmt Robert Jung mit sofortiger Wirkung die Leitung des Tabellenneunten bis zum Saisonende. Unterstützung erhält der 69-Jährige von Co-Trainer Sebastian Stache und Torwart-Trainer Oliver Müller. In der nächsten Saison soll Jung im sportlichen Bereich als Scout, für Spielbeobachtungen und im Amateurbereich eingesetzt werden. ... [weiter]
 
Hinter dem FC Homburg liegt eine turbulente Woche: Erst besiegte der Traditionsverein Dillingen im Saarlandpokal-Halbfinale (8:0) und entließ Christian Titz dennoch nur einen Tag später. Das erste Spiel ohne den 43-Jährigen an der Seitenlinie, gegen Kickers Offenbach, ging 1:2 verloren. Trainiert wurde die Mannschaft von Co-Coach Sebastian Stache, Torwarttrainer Oliver Müller und Sportkoordinator Steven Dooley. ... [weiter]
 
Der FC Homburg hat aus der sportlichen Talfahrt in der Rückrunde die Konsequenzen gezogen und sich am Donnerstag von seinem Trainer Christian Titz getrennt. Wer den 43-Jährigen beerben wird, steht noch nicht fest. Als Interimstrainer fungiert der ehemalige Co-Trainer Sebastian Stache. ... [weiter]
 
 
 
 
24.04.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -