Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Waldhof Mannheim

 - 

Hannover 96

 
Waldhof Mannheim

5:1 (2:1)

Hannover 96
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 12.11.1985 00:00, Achtelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Carl-Benz-Stadion, Mannheim
Waldhof Mannheim   Hannover 96
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Waldhof MannheimWaldhof Mannheim - Vereinsnews

Juvhel Tsoumou soll Waldhof Mannheim helfen
Der SV Waldhof Mannheim steht aktuell auf dem zwölften Tabellenplatz der Regionalliga Südwest, zwei Zähler Vorsprung hat die Mannschaft von Kenan Kocak nur auf die Abstiegsränge. Besonders in der Fremde läuft es diese Saison noch nicht so richtig rund, aus sechs Spielen konnten nur fünf Zähler eingefahren werden. Um diesen Wert zu verbessern, verpflichteten die Mannheimer jetzt einen neuen Stürmer. ... [weiter]
 
Nicht nur Neupert: Mannheim bindet Quintett
Der SV Waldhof Mannheim treibt seine Personalplanung voran. Mit Kapitän Robin Neupert und vier weiteren, von den Kurpfälzern als "Hoffnungsträger" bezeichneten Akteuren, verlängerte der Verein die Verträge. Zudem annoncierte der Regionalligist einen Angreifer, der ab Januar für die Mannheimer stürmen soll. ... [weiter]
 
Seegert:
Seit dem letzten Wochenende und der 2:3-Niederlage bei Wormatia Worms stellt der SV Waldhof Mannheim zwar nicht mehr die beste Defensive der Regionalliga, mit zwölf Gegentoren aus 14 Spielen bleibt die Abwehr in dieser Spielzeit aber das Prunkstück des ehemaligen Bundesligisten. Zu den Leistungsträgern dieser Defensive gehört Innenverteidiger Marcel Seegert, der bislang keine Spielminute verpasste. Geboren und aufgewachsen in Mannheim, kehrte Seegert erst im Sommer aus Mainz zu seinem Heimatverein zurück. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Gülselams Premierentor macht nicht glücklich
Für Galatasaray Istanbul spielte er bereits in der Champions League, sechsmal lief er außerdem für die türkische Nationalmannschaft auf. Das Warten auf sein erstes Bundesliga-Tor aber hatte erst am Samstag ein Ende. Freuen konnte sich Hannovers Ceyhun Gülselam trotzdem nicht wirklich. ... [weiter]
 
Bittencourt: Rotationsopfer trotz Formstärke?
Vereinsinterne Top-Werte und viel Vertrauen vom Trainer - für Leonardo Bittencourt läuft es in dieser Saison bisher ordentlich. Doch auch der Junioren-Nationalspieler sieht sich vor dem Heimspiel gegen Bayer Leverkusen dem gewachsenen Konkurrenzkampf bei Hannover 96 ausgesetzt. ... [weiter]
 
Sanés Pendel schlägt zu den Profis zurück
Im Sommer kam für Salif Sané das Aus bei Tayfun Korkut. Bis auf Weiteres verbannte Hannovers Coach seinen Spieler nach einigen Disziplinlosigkeiten von den Profis zu den 96-Amateuren. Am großen Fußball schnuppert der Franzose mit senegalesischem Pass seither nur noch in seiner sportlichen Heimat. Am Freitag bereitete Hannover der verfahrenen Situation ein Ende: Der Defensivakteur darf ab kommender Woche wieder bei den Profis trainieren. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
24.11.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -