Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
Waldhof Mannheim
5
:
1

Halbzeitstand
2:1
Hannover 96
 

Waldhof Mannheim

Hannover 96

 

Spielinfos

Anstoß: Di. 12.11.1985 00:00, Achtelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Carl-Benz-Stadion, Mannheim
Waldhof Mannheim   Hannover 96
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Waldhof MannheimWaldhof Mannheim - Vereinsnews

Mombongo-Dues bringt internationale Erfahrung mit
In seiner Fußballkarriere ist Freddy Mombongo-Dues schon ziemlich herumgekommen: So spielte der Deutsch-Kongolese bislang nicht nur in Deutschland, sondern auch in Belgien und Aserbaidschan. Nach weniger als einem halben Jahr beim FC Viktoria Köln zieht es den 30-Jährigen nun zum SV Waldhof Mannheim. Beim Südwest-Regionalligisten erhält Mombongo-Dues einen Vertrag bis zum Saisonende. ... [weiter]
 
Strifler fällt mindestens zwei Wochen aus
Erst vor knapp zwei Wochen war Jonas Strifler vom Zweitligisten Arminia Bielefeld zu Waldhof Mannheim gewechselt. Doch seit Dienstag steht fest: Der Mittelfeldspieler wird seinem neuen Verein für mindestens zwei Wochen fehlen. Bei seinem ersten Testspiel am Samstag gegen Jahn Regensburg zog sich der 25-Jährige einen Außenbandriss im linken Sprunggelenk zu. ... [weiter]
 
Perfekt: Waldhof holt Strifler aus Bielefeld
Der Wechsel von Jonas Strifler (25) zum SV Waldhof Mannheim ist perfekt: Der defensive Mittelfeldspieler, der auch als Außenverteidiger eingesetzt werden kann, kommt bis Sommer 2017 von Arminia Bielefeld. "Der SV Waldhof hat sich sehr um mich bemüht, ich hatte sehr gute Gespräche mit Kenan Kocak", so Strifler. Trainer Kocak freut sich auf einen "flexibel einsetzbaren" Neuzugang. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bielefelds Strifler auf dem Sprung
Strifler wird in der restlichen Saison vermutlich nicht mehr für Arminia Bielefeld auflaufen. Nach kicker-Informationen steht der 25-Jährige Defensivspieler kurz vor einer Vertragsauflösung und einem Wechsel zum Regionalligisten Waldhof Mannheim. Aufgrund diverser Verletzungen kam Strifler in seinen drei Jahren auf der Alm nur auf 37 Spiele. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Korte erhält bei Waldhof einen Vertrag bis 2017
Südwest-Regionalligist verstärkt sich im Mittelfeld und verpflichtet den 25-jährigen Gianluca Korte. Der Offensivakteur war in der letzten Saison vom Zweitligisten Eintracht Braunschweig an den VfR Aalen ausgeliehen. Seit Sommer stand er bei keinem Verein mehr unter Vertrag. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Für Zieler ist die Verunsicherung greifbar
Schwierige Zeiten in Hannover. Drei Niederlagen in den ersten drei Rückrundenspielen tragen nicht zu einer Stabilisierung bei, sondern greifen auch das Nervenkostüm der Mannschaft an, wie selbst Ron-Robert Zieler einräumen muss. ... [weiter]
 
96-Eklat: Drei Jugendspieler planten Raubüberfall
An Negativschlagzeilen ist man bei Hannover 96 dieser Tage gewöhnt, diese aber sind ungewöhnlich: Drei Nachwuchsspieler aus der klubeigenen U 19 wollten eine Spielhalle ausrauben - jetzt wurden sie suspendiert. ... [weiter]
 
Bader selbstkritisch:
Die Zuschauer folgen der Mannschaft nur noch bedingt, in Hannover macht sich angesichts von Platz 18 mit 14 Punkten Hoffnungslosigkeit breit. Geschäftsführer Martin Bader hat Verständnis für die Kritik, mag aber noch nicht resignieren. ... [weiter]
 
Drei Spiele, drei Niederlagen - so liest sich bislang die Bilanz von Hannovers Trainer Thomas Schaaf. Im Heimspiel gegen Mainz war neben dem enttäuschenden Ergebnis von 0:1 auch die eigene Leistung ungenügend. Mit 14 Punkten bleiben die Niedersachen damit auf dem letzten Tabellenplatz kleben. In Hannover brauchen sie dringend Zähler, um unten rauszukommen, doch mit dieser Leistung wird es schwer. ... [weiter]
 
Jairo beschert Mainz ersten Sieg bei 96
Dem 1. FSV Mainz 05 ist im zehnten Anlauf in der Bundesliga der erste Sieg in Hannover gelungen. Die Rheinhessen waren über weite Strecken des Spiels die bessere Mannschaft, der Tabellenletzte enttäuschte vor allem offensiv. Die Mainzer gewannen damit das zweite Spiel in Folge, für 96 ist es bereits die sechste Niederlage am Stück. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf steht damit weiterhin mit 14 Punkten am Tabellenende. ... [weiter]
 
 
 
 
 
08.02.16
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -