Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
SG Wattenscheid 09
2
:
5

Halbzeitstand
2:4
Bor. Mönchengladbach
 

SG Wattenscheid 09

Bor. Mönchengladbach

 

Spielinfos

Anstoß: So. 25.08.1985 00:00, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Lohrheidestadion, Bochum-Wattenscheid
SG Wattenscheid 09   Bor. Mönchengladbach
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SG Wattenscheid 09SG Wattenscheid 09 - Vereinsnews

Neuzugang Canbulut ist nicht spielberechtigt
Während sich Wattenscheids Coach Farat Toku am Mittwoch über seine bestandene A-Lizenz freuen konnte, erreichte Neuzugang Berkant Canbulut eine schlechte Nachricht. Der am Sonntag verpflichtete Mittelfeldspieler erhält so kurzfristig keine Spielberechtigung mehr und kann in der Restrunde nur zuschauen. Bitter für den Regionalligisten, der am Samstag gegen den aktuellen Tabellenführer Gladbach II auf den Platz muss. ... [weiter]
 
Canbulut kehrt zurück nach Wattenscheid
Auch West-Regionalligist SG Wattenscheid 09 hat den letzten Tag der Transferperiode noch genutzt und am Montag einen zweiten Winterneuzugang verpflichtet. Mittelfeldspieler Berkant Canbulut spielte schon in der Saison 2013/14 an der Lohrheide und kehrt jetzt zurück. ... [weiter]
 
Tunc verstärkt Wattenscheid
Die SG Wattenscheid 09 aus der Regionalliga West hat sich die Dienste von Mehmet Tunc gesichert. Der 19-Jährige wechselt kostenlos auf Leihbasis vom türkischen Zweitligisten Elazigspor an die Lohrheide und erhält dort einen Vertrag bis Saisonende. ... [weiter]
 
Einstand geglückt! BVB siegt unter Farke
Unter dem neuen Trainer läuft es rund: Das Ruhrderby bei der SG Wattenscheid 09, welches zugleich das Debüt von Chefcoach Daniel Farke war, konnte die Zweitvertretung von Borussia Dortmund mit 2:0 (0:0) für sich entscheiden. Den Schwarzgelben gelang so erstmals in der laufenden Saison der Sprung aus der Abstiegszone der Regionalliga West. ... [weiter]

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Bubi-Power: Schuberts Lob für Elvedi
Der vergangene Freitag lieferte wieder einmal den Beweis, wie bezahlt sich das Vertrauen in den Nachwuchs machen kann. Andreas Christensen, 19 Jahre alt, glänzte als Doppeltorschütze beim furiosen 5:1-Erfolg über Werder Bremen. Mahmoud Dahoud, 20, war Spielgestalter und Antreiber im Mittelfeld sowie an insgesamt drei Treffern beteiligt. Und auch Nico Elvedi, 19, überzeugte auf der Rechtsverteidigerposition. ... [weiter]
 
Kovac, Kohr, Kimmich: Siegertypen der Bundesliga
Kovac, Kohr, Kimmich: Siegertypen der Bundesliga
Kovac, Kohr, Kimmich: Siegertypen der Bundesliga
Kovac, Kohr, Kimmich: Siegertypen der Bundesliga

 
Hazard empfiehlt sich für weitere Einsätze
Wahrscheinlich würde Thorgan Hazard am liebsten immer gegen Werder Bremen spielen. Drei Torvorbereitungen hat der 22-Jährige in dieser Saison geleistet - alle gegen Bremen. Mit seiner jüngsten Darbietung hat sich Borussia Mönchengladbachs Reservist für weitere Einsätze empfohlen. Erst recht, wenn er auch in dieser Woche so trainieren sollte wie in den Tagen vor dem Bremen-Spiel. ... [weiter]
 
Christensen: Zur richtigen Zeit am richtigen Ort
Früher war er Stürmer, den Torriecher hat er offenbar nicht verloren: Gladbachs Andreas Christensen glänzte gegen Bremen mit einem Doppelpack, seine eigene Rolle wollte er aber nicht zu hoch hängen. ... [weiter]
 
Gladbacher Quartett - Alles Roger, oder was?
Gleich vier Gladbacher schafften am 20. Spieltag den Sprung in die kicker-Elf des Tages. Ein Ingolstädter entwickelt sich hier zum Dauergast... ... [weiter]
 
 
 
 
 
09.02.16
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -