Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SG Wattenscheid 09

 - 

Bor. Mönchengladbach

 
SG Wattenscheid 09

2:5 (2:4)

Bor. Mönchengladbach
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 25.08.1985 00:00, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Lohrheidestadion, Bochum-Wattenscheid
SG Wattenscheid 09   Bor. Mönchengladbach
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SG Wattenscheid 09SG Wattenscheid 09 - Vereinsnews

Klöpper:
Nach dem 9. Spieltag steckt die SG Wattenscheid 09 tief im Abstiegssumpf in der Regionalliga West. Der Rückstand auf den Bundesliga-Nachwuchs von Schalke 04 beträgt bereits vier Punkte. Auch Chefcoach Christoph Klöpper ist sich der prekären Lage bewusst und weiß, dass er Ergebnisse liefern muss. Am Sonntag (14 Uhr) tritt die SGW bei den ebenfalls sieglosen Sportfreunden in Siegen an. Mit einem Erfolg gegen den Vorletzten würde sich die Lage in Wattenscheid etwas verbessern. ... [weiter]
 
Schwadorf und Taskin an die Lohrheide
Zwei Tage vor dem ersten Ligaspiel in der Regionalliga West hat die SG Wattenscheid 09 doppelt auf dem Transfermarkt zugelangt: Jules Schwadorf und Eren Taskin werden künftig das Mittelfeld der Sportgemeinschaft verstärken. ... [weiter]

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

OFC - das Traumlos für Hahn
Als gegen Mitternacht der nächste Pokalgegner der Gladbacher Borussia gezogen wurde, strahlte André Hahn übers ganze Gesicht. "Kickers Offenbach", sagte er, "war mein Wunschlos. Ich freue mich riesig darauf, wieder am Bieberer Berg zu spielen." ... [weiter]
 
Fragezeichen hinter Jantschke
Erst kurzfristig entscheidet sich, ob Tony Jantschke im DFB-Pokalspiel bei Eintracht Frankfurt zum Einsatz kommt. Der Innenverteidiger, der im Top-Spiel gegen Bayern München (0:0) wegen eines grippalen Infekts fehlte, ist wieder genesen. Doch ob ihn Lucien Favre gegen die Hessen gleich wieder ins Rennen schickt, ließ der Trainer am Dienstag offen. ... [weiter]
 
Lahm: Gladbach kann zweite Kraft der Liga werden
Granit Xhaka gehörte bislang zu den wenigen "Unersetzlichen" in der Startelf von Borussia Mönchengladbach - jetzt fällt er länger aus. Nicht nur im DFB-Pokal bei Eintracht Frankfurt am Mittwoch steht jetzt Havard Nordtveit in der Pflicht, doch es gibt ein paar Zweifel. Derweil traut Philipp Lahm Gladbach zu, den BVB als "zweite Kraft" der Liga zu verdrängen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.10.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -