Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Schalke 04

FC Schalke 04

2
:
2

nach Verlängerung
1:1 (0:0)
Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld


Spielinfos

Anstoß: Sa. 18.12.1982 00:00, Achtelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Parkstadion, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   Arminia Bielefeld
BILANZ
3 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04 - Vereinsnews

Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab

 
Heidels Brandrede: Konsequenzen angekündigt
"Dem ein oder anderen ist offenbar noch nicht bewusst, wo wir zurecht stehen", sagte Schalkes Manager Christian Heidel nach dem 1:2 in Sinsheim. Der 53-Jährige nutzte die Gelegenheit zum Rundumschlag. Seine Brandrede in Auszügen... ... [weiter]
 
Höwedes:
Fünf Spiele, fünf Niederlagen, Platz 18 - tiefer geht es nicht für S04. Es ist der schlechteste Saisonstart der Königsblauen in der Geschichte. Nach dem 1:2 in Hoffenheim herrscht auf Schalke große Ernüchterung. Offene Baustellen gibt es viele, die Liste der zu verbessernden Dinge lang und das Vertrauen in den Trainer ungebrochen. Dennoch macht sich auch Ratlosigkeit breit. ... [weiter]
 
Rupp profitiert von Bentalebs Geschenk
Schalke 04 kommt einfach nicht in Tritt. Auch in Hoffenheim war für die Knappen nichts zu holen. Wie schon gegen Köln gab S04 eine Führung aus der Hand und leistete sich zudem schlicht zu viele Fehler. Am Ende stand die fünfte Liga-Niederlage im fünften Spiel, während die Hoffenheimer nach vier Remis in Serie erstmals einen Dreier einfuhren. ... [weiter]
 
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum

 
 
 
 
 

Arminia Bielefeld - Vereinsnews

Burgstaller macht seinen Lapsus mehr als wett
Im Kellerduell jubelt Nürnberg nach dem verdienten 3:1 gegen Bielefeld über den ersten Saisonsieg. Der Club dominierte Durchgang eins deutlich, betrieb aber Chancenwucher und kassierte bei einer der wenigen Unaufmerksamkeiten in der Defensive kurz vor der Pause den Rückstand. Bald nach Wiederanpfiff war der FCN zurück und belohnte sich gegen nach einer knappen Stunde dezimierte Arminen durch weitere Treffer mit dem ersten Dreier. ... [weiter]
 
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -

 
BGH-Urteil: Böllerwerfer haften auch für DFB-Strafen
Wer im Rahmen eines Fußballspiels Knallkörper zündet und wirft, hat für die daraus folgenden Schäden zu haften, zu denen explizit auch durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) festgelegte Geldstrafen zählen. Das stellte der Bundesgerichtshof am Donnerstag in einem Urteil fest und schuf damit die rechtliche Basis für Vereine, sich das für solche Taten als Strafe gezahlte Geld von den Tätern zurückzuholen. ... [weiter]
 
Klos:
Arminia Bielefeld ist neben dem KSC und dem nächsten Gegner Nürnberg (Sonntag 13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) das einzige Team in der 2. Liga, das noch auf einen Sieg wartet. Dennoch darf das Remis bei Erzgebirge Aue letztlich als kleiner Erfolg gewertet werden. Nach einer schwachen ersten Hälfte bestanden die Arminen den Charaktertest und verdienten sich noch einen Punkt. ... [weiter]
 
Geringere UEFA-Zahlung für die 2. Liga
Am 9. September hat die UEFA ihren 55 Mitgliedsverbänden die Höhe der Solidaritätsbeiträge für die Nachwuchsförderung der Klubs aus den Erlösen der Champions League und der Europa League in der Saison 2015/16 übermittelt. Die Ausschüttung ist zwar größer als zuletzt, Deutschland und die 2. Liga erhalten aber dennoch weniger. ... [weiter]