Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Alemannia Aachen

 - 

Hamburger SV

 
Alemannia Aachen

0:3 (0:2)

Hamburger SV
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 05.12.1981 00:00, 3. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Tivoli (alt), Aachen
Alemannia Aachen   Hamburger SV
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Alemannia AachenAlemannia Aachen - Vereinsnews

Benbennek:
Die Aachener Alemannia hat Fahrt aufgenommen. Und zwar schon vor dem Trainingsauftakt am vergangenen Samstag. Denn nach insgesamt neun Neuverpflichtungen für die kommende Saison kann Neu-Trainer Christian Benbennek inzwischen verkünden: "Wir sind vorerst komplett." ... [weiter]
 
Aachen holt Sprint, Löhden und Vrzogic
Regionalligist Alemannia Aachen bastelt weiter am Kader für die neue Saison und hat mit Philip Sprint, Jannik Löhden und David Vrzogic ihre Neuzugänge fünf, sechs und sieben bekanntgegeben. Verteidiger Tim Lünebach hat derweil seinen auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert. ... [weiter]
 
Erste Neuzugänge in Halberstadt
Regionalligist Germania Halberstadt hat die ersten zwei Neuzugänge für die kommende Spielzeit bekanntgegeben: Von Westregionalligist Alemannia Aachen kommt Außenbahnspieler Sebastian Wirtz, vom Nordregionalligisten BSV SW Rehden stößt Mehmet Kodes zur Germania. Beide hatten in der abgelaufenen Spielzeit nur sehr wenig Einsatzzeit bei ihren Vereinen erhalten. ... [weiter]
 
Aachen verpflichtet Propheter
Alemannia Aachen rüstet für die neue Regionalliga-West-Saison weiter auf und hat nun seinen vierten Neuverpflichtung zu vermelden: Innenverteidiger Jerome Propheter. Auf seine neuen Arbeitskollegen trifft der 25-Jährige am 20. Juni, denn dann bittet Cheftrainer Christian Benbennek seine Mannschaft zum Trainingsauftakt am Tivoli. ... [weiter]
 
Aachen verpflichtet Winter - Graudenz verlängert
Die Kaderplanung bei Alemannia Aachen für die Saison 2015/16 geht weiter voran. Nils Winter kommt aus der Regionalliga Nord, Felix Korb und Shpend Hasani kommen aus dem eigenen Nachwuchsbereich und Toptorjäger Fabian Graudenz verlängert seinen Vertrag. Am 20. Juni treffen dann die neuen und alten Spieler auch erstmals auf den neuen Cheftrainer Christian Benbennek, denn dann ist Trainingsauftakt in Aachen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

HSV: Altintas trifft, Labbadia bremst
Erster Test, erstes Tor - der Einstand von Batuhan Altintas beim Hamburger SV klingt vielversprechend auf den ersten Blick. Sowohl das Format des Gegners als auch Bruno Labbadia aber relativieren. Hamburgs für 400.000 Euro von Bursaspor gekommenes Sturmtalent traf Sonntagabend beim 13:1 gegen US Schluein per Strafstoß gegen einen Schweizer Sechstligisten - und der Trainer stellt klar, dass der 19-Jährige noch einen weiten Weg vor sich hat. ... [weiter]
 
HSV wischt Bedenken weg: Spahic kommt
Emir Spahic wird künftig das Trikot des Hamburger SV tragen. Der Abwehrspieler, der Leverkusen nach einer Prügelei mit Ordnern verlassen musste, erhält nach Angaben des HSV nach dem obligatorischen Medizincheck einen Einjahresvertrag. Der Vorfall bei Bayer sorgte vor der Verpflichtung des 34-Jährigen bei den HSV-Verantwortlichen für reichlich Gesprächsstoff, doch der auch bei Hertha auf dem Zettel stehende Bosnier wurde dennoch unter Vertrag genommen. ... [weiter]
 
Was wurde aus den U-19-Europameistern von 2008?
Was wurde aus den U-19-Europameistern von 2008?
Was wurde aus den U-19-Europameistern von 2008?
Was wurde aus den U-19-Europameistern von 2008?

 
HSV: Altintas fix, Kacar verlängert
Mit 21 Spielern startete der Hamburger SV am Samstag ins Trainingslager in die Schweiz. In Graubünden werden die Hanseaten eine Woche lang an ihrer Form für die Bundesliga-Saison 2015/16 arbeiten. Obgleich noch einige personelle Fragen im Kader offen sind, sieht Sportchef Peter Knäbel seine Mannschaft bereits "gut bestückt". ... [weiter]
 
Altintas fliegt mit ins HSV-Trainingslager
Schon vor einem Monat stellte sich Batuhan Altintas als Neuzugang beim HSV vor: Der 19-jährige Angreifer, der zuletzt beim türkischen Erstligisten Bursaspor unter Vertrag stand, ließ sich mit dem HSV-Trikot mit der Nummer 33 ablichten. Seitdem gab es aber noch keine offizielle Bestätigung für die Verpflichtung. Bei der Abreise der Hamburger ins Trainingslager in der Schweiz war Altintas am Samstagmorgen nun aber dabei. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
05.07.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -