Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hamburger SV

 - 

Eintracht Trier

 

2:1 (1:1)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 10.10.1981 00:00, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Volksparkstadion, Hamburg
Hamburger SV   Eintracht Trier
BILANZ
3 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

So sahen es die Trainer... ... [weiter]
 
Die Bundesliga steht schon praktisch in den Startlöchern. Alle Teams befinden sich in der Vorbereitung und bereiten sich auf die neue Saison vor. Beim Telekom Cup üben der HSV, Wolfsburg, Gladbach und Titelverteidiger Bayern schon einmal den Ernstfall. Ein heißes Nord-Duell lieferten sich zunächst Hamburg und Wolfsburg, das sich im Elfmeterschießen durchsetzte. Ebenfalls in die Lotterie musste der FC Bayern München, und das trotz 2:0-Führung. ... [weiter]
 
Vier Wochen vor dem Neustart der Bundesliga unterziehen sich vier Erstligisten am Wochenende einem ersten echten Formtest. Neben Bayern München, dem VfL Wolfsburg und Gastgeber Hamburger SV tritt auch Borussia Mönchengladbach beim so genannten Telekom Cup an. Verzichten muss Trainer Lucien Favre dabei allerdings auf die verletzten Martin Stranzl und Thorben Marx. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Eintracht Trier - Vereinsnews

Der SV Eintracht Trier schlägt nochmals auf dem Transfermarkt zu. In der kommenden Spielzeit wird Lukas Püttmann den SVE in der Regionalliga Südwest verstärken. Der Stürmer kommt von der Sportvereinigung Burgbrohl aus der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar an die Mosel. Seit dem Vorbereitungsbeginn hatte der 22-Jährige in Trier mittrainiert und wusste zu überzeugen. ... [weiter]
 
Der SV Eintracht Trier hat seinen Jugendspieler Robin Koch vertraglich bis 2015 an sich gebunden. Der Name Koch dürfte dabei den SVE-Anhängern noch in bester Erinnerung sein. Harry Koch, der Vater von Robin, spielte nach seinem langjährigen Engagement beim 1. FC Kaiserslautern von 2003 bis 2006 für die Eintracht. ... [weiter]
 
Das schmeckt Peter Rubeck, dem Trainer des SV Eintracht Trier, überhaupt nicht: Bei Publikumsliebling Michael Dingels wurde ein Bandscheibenvorfall diagnostiziert, der ihn mindestens drei bis vier Wochen außer Gefecht setzen wird. Der Verteidiger hofft darauf, dass er um eine Operation herum kommt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.07.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -