Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hamburger SV

 - 

Wormatia Worms

 
Hamburger SV

11:1 (5:0)

Wormatia Worms
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 30.08.1980 00:00, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Volksparkstadion, Hamburg
Hamburger SV   Wormatia Worms
BILANZ
2 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Mit ganz viel Gänsehaut zum torlosen Erfolgserlebnis
Vor einer Woche war Josef Zinnbauer allenfalls Insidern ein Begriff, am Samstag ist er zum großen Hoffnungsträger des Hamburger SV aufgestiegen. Unter der Regie des neuen Cheftrainers hat der HSV mit dem 0:0 gegen nur auf der Ersatzbank übermächtige Bayern zumindest mal den ersehnten Stimmungsumschwung in der Hansestadt herbeigeführt. Und die Hoffnung genährt, dass der Dino nicht schon wieder eine Alptraum-Saison in stetiger Abstiegsgefahr überstehen muss. ... [weiter]
 
Zinnbauer:
Acht Spiele in Serie war der Hamburger SV gegen den FC Bayern zuletzt ohne Dreier geblieben. Nun, zu einem Sieg reichte es gegen den Rekordmeister im Spiel eins unter Joe Zinnbauer wieder nicht, aber immerhin zu einem Teilerfolg. "Ich bin stolz auf die Mannschaft und muss den Hut ziehen", so der 44-Jährige nach dem 0:0. ... [weiter]
 
Guardiola:
Nach dem erfolgreichen Königsklassen-Auftakt gegen den englischen Meister Manchester City (1:0) hat der Bundesliga-Alltag den FC Bayern wieder fest im Griff. Da wartet die Aufgabe beim krisengeschüttelten Hamburger SV auf die Münchner. Ein leichtes Spiel beim noch torlosen Tabellenletzten? Das glaubt FCB-Trainer Pep Guardiola nicht. Am Freitag führte der Spanier für seine Annahme mehrere Gründe ins Feld. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Wormatia WormsWormatia Worms - Vereinsnews

Wormatias Zinram machte alles richtig
Der Traditionsverein VfR Wormatia Worms hat in der Regionalliga Südwest den Aufstiegskandidaten FC Homburg klar mit 5:1 geschlagen und ist nun schon seit vier Spielen in Folge ungeschlagen. Erfolgreichster Vorbereiter des Spiels war Johnathan Zinram mit vier Vorlagen. Am Samstag trifft die Elf von Trainer Sascha Eller dann auf den SC Freiburg II. Bei der Bundesligareserve der Breisgauer kann die Serie ausgebaut werden. ... [weiter]
 
Hien kommt aus Frankfurt zur Wormatia
Kurz vor Transferschluss hat sich Wormatia Worms mit Alexander Hien von Eintracht Frankfurt verstärkt. Der 21-jährige Innenverteidiger stand schon seit Längerem auf der Wunschliste des Regionalligisten, seine Verpflichtung wurde aber erst nach der Auflösung seines Lizenzspielervertrags bei der SGE möglich. ... [weiter]
 
Treske macht den Unterschied
Heimsieg im Südwest-Klassiker: Das 2:0 von Wormatia Worms in der 127. Begegnung gegen den FK Pirmasens konnte die Gesamtbilanz gegen die seit 1921 erfolgreicheren Westpfälzer zwar nicht ausgleichen - der erste "Dreier" daheim aber sorgte für sehr zufriedene Mienen bei der Wormatia. Auf sich aufmerksam machte dabei Florian Treske. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.09.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -