Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Borussia Dortmund

 - 

VfB Stuttgart

 
Borussia Dortmund

3:1 (2:0)

VfB Stuttgart
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 05.04.1980 00:00, Viertelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Westfalenstadion, Dortmund
Borussia Dortmund   VfB Stuttgart
BILANZ
2 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Weltmeister Hummels: Neustart mit Hindernissen
Der letzte Test offenbarte Schwächen in allen Mannschaftsteilen. Um so wichtiger wäre es für Jürgen Klopp, dass er sich auf seine Schlüsselspieler verlassen kann. Zum Beispiel auf Mats Hummels. Der ist seit Sommer Borussia Dortmunds Kapitän, spielte die mit Abstand schwächste Halbserie der letzten Jahre und schwächelte auch beim 1:1 in Düsseldorf. Dennoch geht der Weltmeister mutig voran in einem Bereich, der für den angeschlagenen BVB eminent wichtig ist. ... [weiter]
 
Balboa knockt Aubameyang und Gabun aus
Pierre-Emerick Aubameyang steht Borussia Dortmund ab sofort wieder zur Verfügung: Der Angreifer schied mit der Nationalmannschaft Gabuns beim Afrika-Cup nach dem 0:2 gegen Gastgeber Äquatorialguinea in Gruppe A aus. Äquatorialguinea steht damit genauso im Viertelfinale wie der Kongo, der sich durch ein 2:1 gegen Burkina Faso sein Ticket sichern konnte. ... [weiter]
 
Entwarnung nach Gündogan-Verletzung
Nach nicht mal 30 Minuten musste er bei der Generalprobe beim Zweitligisten Fortuna Düsseldorf (1:1) vom Platz. Erneuter Rückschlag also für Ilkay Gündogan, nachdem er wegen ständiger Rückenbeschwerden 13 Monate pausieren musste und erst Mitte Oktober sein Comeback gefeiert hatte. Und nun? Als reine Vorsichtsmaßnahme bezeichnete Jürgen Klopp die Auswechslung des Regisseurs, der Schmerzen im linken Oberschenkel gespürt hatte, gleich nach dem Spiel. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

VfB verkleinert Vorstand - Heim folgt auf Ruf
Neues Personal, neue Struktur: Der VfB Stuttgart verkleinert seinen Vorstand zum 1. Juli 2015 und besetzt ihn zum Teil neu. Nachfolger von Finanzvorstand Ulrich Ruf wird Stefan Heim, auch Jochen Röttgermann rückt klubintern auf. Präsident Bernd Wahler erhält weitere Kompetenzen. ... [weiter]
 
Wer folgt auf Werner und Baumgartl?
Timo Werner hat es schon geschafft, Timo Baumgartl ebenfalls. Beide sind trotz ihrer 18 Jahre nicht mehr aus dem Bundesliga-Kader des VfB Stuttgart wegzudenken. Wer ist das nächste Talent, das bei den Schwaben den Durchbruch schafft? Vier haben sich im Trainingslager in Lagos zeigen dürfen. So haben sie sich präsentiert. ... [weiter]
 
Stevens wirft weiterhin ein Auge auf Ristl
So schnell kann's gehen. Beim Mercedes-Benz Juniorcup Anfang des Jahres stach er bei der U 19 des VfB heraus. Tags darauf wurde er zu den Profis abkommandiert. Seither trainiert Mart Ristl (18) unter Huub Stevens, ist im Training und in Testspielen Teil des Bundesliga-Kaders. Der niederländische Trainer der Schwaben hatte den defensiven Mittelfeldspieler "schon länger" im Auge - nun will er das Talent für den nächsten Schritt formen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
26.01.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -