Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

3
:
1

Halbzeitstand
2:0
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart


Spielinfos

Anstoß: Sa. 05.04.1980, Viertelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Westfalenstadion, Dortmund
Borussia Dortmund   VfB Stuttgart
BILANZ
3 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Krauss, Mill, Reus und Co: Die
Krauss, Mill, Reus und Co: Die
Krauss, Mill, Reus und Co: Die
Krauss, Mill, Reus und Co: Die

 
Bestmarken purzeln und Yarmolenko
3000. Bundesliga-Tor, 750. Bundesliga-Sieg, erstmals nach fünf Spieltagen noch ohne Gegentor: Beim 3:0-Sieg von Borussia Dortmund beim Hamburger SV purzelten am Mittwochabend die Bestmarken für den BVB. Der Mannschaft von Trainer Peter Bosz wurde es dabei keinesfalls so leichtgemacht, wie es das Ergebnis vermuten lässt. Nuri Sahin freute sich anschließend über "einen neuen Entwicklungsschritt". ... [weiter]
 
BVB bleibt Erster -
Es sei das "bisher schwierigste Spiel" gewesen, stellte Dortmunds Trainer Peter Bosz nach dem 3:0 beim Hamburger SV fest. Schwierig, aber dennoch blieb der BVB wieder ohne Gegentor und ziert die Spitze der Tabelle. HSV-Coach Markus Gisdol war nicht unzufrieden mit seiner Mannschaft: "Wir haben ein gutes Spiel gemacht." ... [zum Video]
 
Bundesliga-Joker: Petersen ist die Nummer 1
Bundesliga-Joker: Petersen ist die Nummer 1
Bundesliga-Joker: Petersen ist die Nummer 1
Bundesliga-Joker: Petersen ist die Nummer 1

 
Bosz:
Auch nach dem fünften Bundesliga-Spieltag heißt der Tabellenführer: Borussia Dortmund. Am Mittwochabend gewann der BVB recht ungefährdet mit 3:0 in Hamburg. Auch wenn die Elf von Trainer Peter Bosz damit den drittbesten Start der Vereinsgeschichte hingelegt hatte, blieb der niederländische Coach hinterher betont sachlich. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfB Stuttgart - Vereinsnews

Wolfs emotionale Reise mit dem VfB
Wolfs emotionale Reise mit dem VfB
Wolfs emotionale Reise mit dem VfB
Wolfs emotionale Reise mit dem VfB

 
Bundesliga-Joker: Petersen ist die Nummer 1
Bundesliga-Joker: Petersen ist die Nummer 1
Bundesliga-Joker: Petersen ist die Nummer 1
Bundesliga-Joker: Petersen ist die Nummer 1

 
Kölner Horror-Serie - Dortmund und Hertha siegen
Teil zwei der Englischen Woche: Am Mittwoch ging es gleich mit einem richtungsweisenden Duell los - die weiterhin punktlosen Kölner verloren gegen die Eintracht aus Frankfurt mit 0:1. Am späteren Abend sicherte sich Borussia Dortmund durch ein klares 3:0 in Hamburg die Tabellenführung. Hannover kam in Freiburg zu einem 1:1 und konnte nicht mit dem BVB gleichziehen. Hertha schlug uninspirierte Leverkusener 2:1. Mainz brachte einen 2:0-Vorsprung gegen Hoffenheim nicht nach Hause - Uth vollstreckte in der Nachspielzeit zum 3:2-Auswärtssieg für die TSG. ... [weiter]
 
Hoffnung auf Akolo und Badstuber
Für Donnerstag hat Hannes Wolf seinen Spielern freigegeben. Zeit, die Beine in der Englischen Woche auch mal hochzulegen. Allerdings nicht für alle. Die Verletzten und Angeschlagenen schieben Extraschichten. Allen voran Chadrac Akolo und Holger Badstuber, auf deren Rückkehr die Stuttgarter am Samstag gegen den FC Augsburg hoffen. ... [weiter]
 
Leichter Aufwärtstrend - Raffael sorgt für Gladbacher Zufriedenheit
Am Dienstagabend feierte Borussia Mönchengladbach gegen den VfB Stuttgart seinen zweiten Saisonsieg, den ersten seit dem Saisonauftakt gegen Köln. Es ist ein leichter Aufwärtstrend zu erkennen, weshalb Trainer Dieter Hecking seiner Mannschaft große Willensstärke attestiert. Christoph Kramer habe er wegen des erneuten Kopftreffers vorsichtshalber ausgewechselt. VfB-Coach Hannes Wolf wollte nach vorne spielen lassen, doch "wollen und können sind zwei Paar Schuhe." ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun