Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart

3
:
2

Halbzeitstand
0:2
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt


Spielinfos

Anstoß: Sa. 16.02.1980 00:00, Achtelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Neckarstadion, Stuttgart
VfB Stuttgart   Eintracht Frankfurt
BILANZ
2 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB Stuttgart - Vereinsnews

VfB auf der Suche nach Balance
Mit 30 erzielten Toren ist der VfB Stuttgart eines der treffsichersten Teams in der 2. Liga. Die Schwaben haben in Simon Terrode ja auch einen echten Goalgetter in ihren Reihen, der in Carlos Mané und Takuma Asano ebenfalls torgefährliche Offensivkräfte mit Zulieferqualitäten um sich weiß. Verbesserungspotenzial gibt es in der Defensive - und diesbezüglich scheint der VfB in der Vorbereitung auf gutem Weg. ... [weiter]
 
Die Testspiele der Zweitligisten
Am 2. Januar starten die ersten Zweitligisten mit der Vorbereitung auf die Rückrunde, die am 27. Januar wieder beginnt. Doch welche Testspiele stehen für die Klubs im deutschen Unterhaus auf dem Programm? Eine Übersicht. ... [weiter]
 
Wer steigt direkt auf? Wer steigt direkt ab?
Am kommenden Wochenende startet die Zweite Liga in die Rückrunde. Wer aber steht am Ende auf einem der beiden ersten Plätze? Und wer muss den bitteren Gang in die 3. Liga antreten? ... [weiter]
 
Torreiche Legionäre: Lewandowski ist Pizarro auf den Fersen
Torreiche Legionäre: Lewandowski ist Pizarro auf den Fersen
Torreiche Legionäre: Lewandowski ist Pizarro auf den Fersen
Torreiche Legionäre: Lewandowski ist Pizarro auf den Fersen

 
Einsatzfreudige Legionäre: Pizarro überragt den Rest
Einsatzfreudige Legionäre: Pizarro überragt den Rest
Einsatzfreudige Legionäre: Pizarro überragt den Rest
Einsatzfreudige Legionäre: Pizarro überragt den Rest

 
 
 
 
 

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus

 
Lindner:
Ein Missgeschick von Lukas Hradecky brachte ihn am Samstag in Leipzig ins Spiel: Heinz Lindner. Der Österreicher, der sich selbst als "unbeschriebenes Blatt" bezeichnet, durfte seine ersten 87 Bundesligaminuten sammeln - und eine Menge Erfahrung. Null Punkte, drei Gegentore. Das erste davon prompt in seiner ersten Spielminute. Es gibt dankbarere Debüts. Der 26-Jährige nimmt die Situation aber gelassen und sieht nun seine Chance. ... [weiter]
 
Videobeweis: Eine der gravierendsten Änderungen aller Zeiten
Zu Beginn der Saison 2017/18 greift eine der gravierendsten Änderungen aller Zeiten: In der Bundesliga wird in allen Partien der Videobeweis praktiziert. Im Moment hat der Videoassistent, der Zugriff auf alle verfügbaren Fernsehbilder besitzt, noch keinen Kontakt zum Schiedsrichter auf dem Platz. Dies ändert sich im nächsten Spieljahr, sodass es zur Korrektur einer falschen Entscheidung kommen kann. ... [weiter]
 
Leipzig bleibt Bayern-Jäger
RB Leipzig bleibt nach dem 3:0-Erfolg gegen Eintracht Frankfurt klarer Bayern-Jäger Nummer eins. Die spielentscheidende Szene war auch für beide Trainer die frühe Hinausstellung von Frankfurts Torhüter Lukas Hradecky. Trotz der eindrucksvollen Vorstellung sagt RB-Coach Ralph Hasenhüttl, seine Mannschaft könne es noch besser. Die Sachsen zeigen ein Selbstbewusstsein wie ein Spitzenteam. ... [zum Video]
 
Alle Bundesliga-Schiedsrichter im Steckbrief
Über 20 Schiedsrichter pfeifen derzeit in der Bundesliga. In ihren Steckbriefen erfahren Sie alles Wissenswerte über die Referees der 1. Bundesliga. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun