Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Werder Bremen

Werder Bremen

2
:
3

Halbzeitstand
2:0
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt


Spielinfos

Anstoß: Sa. 23.09.1978, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   Eintracht Frankfurt
BILANZ
1 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder Bremen - Vereinsnews

Kohfeldt erklärt seinen Junuzovic-Plan
Grundsätzlich bietet eine solche Konstellation immer Konfliktpotenzial. In verschiedenen Interviews erklärte Werder-Kapitän Zlatko Junuzovic zuletzt ganz offensiv, die Rolle als Linksaußen im 4-3-3-System sei "nicht meine Idealposition". Knirscht es da etwa zwischen dem Spielführer und Neu-Trainer Florian Kohfeldt? Die klare Antwort: Nein. ... [weiter]
 
Routiniers, Chancentod und Konterstärke
Routiniers, Chancentod und Konterstärke
Routiniers, Chancentod und Konterstärke
Routiniers, Chancentod und Konterstärke

 
Kohfeldt:
"Erleichterung gepaart mit Realismus", verspürte Florian Kohfeldt nach dem 4:0 gegen Hannover bei seiner Mannschaft. Gegen Leipzig, einen Gegner mit einer deutlich höheren individuellen Klasse, muss der Werder-Trainer vielleicht umdenken. ... [weiter]
 
Streitfall Videobeweis: So sieht der DFB die Szenen
Streitfall Videobeweis: So sieht der DFB die Szenen
Streitfall Videobeweis: So sieht der DFB die Szenen
Streitfall Videobeweis: So sieht der DFB die Szenen

 
Leipzig: Der Härtetest für Kohfeldt
Nach dem 4:0 über Hannover ist die Begeisterung beim SV Werder verständlicherweise groß. Die offensive, attraktive Handschrift von Trainer Florian Kohfeldt wird gefeiert - zu Recht. Doch im Hinblick auf die Begegnung in Leipzig schließt sich diese Frage zwangsläufig an: Ist der neue, riskante Spielstil auch bei einem Champions-League-Teilnehmer das probate Mittel? Oder muss Werder grundsätzlich anders auftreten als gegen Teams, die sich faktisch auf Augenhöhe befinden, wie eben Frankfurt und Hannover? Klar ist: Für den Taktiker Kohfeldt wird die Reise nach Leipzig zu einem ersten echten Härtetest. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Routiniers, Chancentod und Konterstärke
Routiniers, Chancentod und Konterstärke
Routiniers, Chancentod und Konterstärke
Routiniers, Chancentod und Konterstärke

 
Hasebe: Teilzeitkraft statt Leistungsträger?
Bis zum Auswärtsspiel beim FC Bayern im März dieses Jahres war Makoto Hasebe in Frankfurt eine unverzichtbare Stammkraft. Mit der Position des zentralen Innenverteidigers in der Dreier-/Fünferabwehrkette hatte Trainer Niko Kovac eine maßgeschneiderte neue Rolle für den 33-jährigen etatmäßigen Mittelfeldspieler entdeckt. Doch seit der schweren Knieverletzung, die sich Hasebe in München zuzog, hat sich sein sportlicher Stellenwert verringert. ... [weiter]
 
Streitfall Videobeweis: So sieht der DFB die Szenen
Streitfall Videobeweis: So sieht der DFB die Szenen
Streitfall Videobeweis: So sieht der DFB die Szenen
Streitfall Videobeweis: So sieht der DFB die Szenen

 
Rebic und sein
Gegen den nächsten Gegner Bayer 04 Leverkusen feierte Ante Rebic am 17. September 2016 sein Bundesliga-Debüt: Als Joker bereitete er den Siegtreffer durch Marco Fabian vor. Mittlerweile ist er zu einer unverzichtbaren Größe im Eintracht-Dress geworden - und hat einen nun nicht mehr ganz so "geheimen Wunsch". ... [weiter]
 
Kovac:
19 Punkte, Platz sieben, erst zwölf Gegentore - Eintracht Frankfurt steht nach gut einem Drittel der Saison glänzend da. Der Relegationsrang ist elf Punkte entfernt, der Rückstand zu Platz zwei beträgt nur vier Zähler. Wohin die Reise geht, lässt sich aber noch immer schwer abschätzen. Aufschluss geben könnten die Duelle mit gleich mehreren Top-Teams in den kommenden Wochen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine