Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bayer 05 Uerdingen

 - 

Hertha BSC

 
Bayer 05 Uerdingen

0:1 (0:1)

Hertha BSC
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 09.04.1977 00:00, Halbfinale - DFB-Pokal
Stadion: Grotenburg-Stadion, Krefeld
Bayer 05 Uerdingen   Hertha BSC
BILANZ
1 Siege 3
0 Unentschieden 0
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

KFC Uerdingen 05KFC Uerdingen 05 - Vereinsnews

Transfer-Coup: Uerdingen holt Idrissou
Dem KFC Uerdingen ist kurz vor dem Saisonstart ein echter Coup gelungen: Der Oberligist hat sich die Dienste von Mohamadou Idrissou gesichert. Der Kameruner, zuletzt beim mazedonischen Klub Shkendija Tetovo unter Vertrag, unterschrieb am Donnerstagabend ein Zweijahresvertrag bis 2017. Am Freitag wird er im Grotenburg-Stadion offiziell vorgestellt. ... [weiter]
 
Uerdingen verpflichtet Timo Achenbach
Oberligist KFC Uerdingen hat den Verteidiger Timo Achenbach unter Vertrag genommen. Der 32-Jährige wechselt aus der 2. Bundesliga vom SV Sandhausen an die Grotenburg. Achenbach ist ein echtes Schwergewicht für die Oberliga, der Defensivmann kommt mit der Erfahrung von 323 Zweitligaspielen. ... [weiter]
 
Uerdingen zieht Achenbach an Land
Transfercoup für Oberligist KFC Uerdingen: Timo Achenbach wechselt an die Grotenburg. Der 32-jährige Linksverteidiger hatte beim SV Sandhausen keinen neuen Vertrag erhalten. "Für die Oberliga ist das ein Sensationstransfer", sagte KFC-Präsident Lakis. Achenbach soll bereits heute Abend gegen den 1. FC Kleve für seinen neuen Klub auflaufen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Überzeugende Torquote: KFC holt Schmidt
"Der Junge weiß, wo das Tor steht." Uerdingens Trainer Michael Boris freut sich, künftig auf die Qualitäten von Kai Schmidt zurückgreifen zu können. Der Angreifer wechselt mit einer überzeugenden Torquote als Empfehlungsschreiben von Werder Bremen III zum Oberligisten. Der 21-Jährige will sich beim KFC "beweisen". ... [weiter]

Hertha BSCHertha BSC - Vereinsnews

Dardai rechnet mit Hegeler
Hertha BSC kann im nächsten Spiel am 12. September gegen den VfB Stuttgart (15.30 Uhr, live bei kicker.de) wieder auf Johannes van den Bergh und wahrscheinlich auch auf Jens Hegeler bauen. Linksverteidiger van den Bergh, der beim 1:3 in Dortmund nach Monaten des Wartens eine Chance im linken Mittelfeld bekommen hatte, kehrte am Donnerstag ins Mannschaftstraining zurück. ... [weiter]
 
Alle Länderspiel-Abstellungen im Überblick
Zahlreiche Bundesliga-Profis sind dieser Tage für ihre Nationalmannschaften im Einsatz. Eine Übersicht über alle Abstellungen... ... [weiter]
 
Hegeler und van den Bergh trainieren individuell
Derzeit ist Länderspielpause in der Bundesliga, die Vereine müssen auf viele Nationalspieler verzichten. Auch Hertha-Trainer Pal Dardai hat aktuell nur einen Rumpfkader zur Verfügung, zwölf Profis sind mit ihren Auswahlteams unterwegs. Während der Coach einige Jugendspieler ins Training berief, brauchen Jens Hegeler und Johannes van den Bergh noch etwas Zeit und trainierten individuell. ... [weiter]
 
DFB terminiert die Spiele der 2. Pokalrunde
Die Anstoßzeiten der zweiten Runde des DFB-Pokals stehen fest. Im Mittelpunkt steht natürlich das Aufeinandertreffen Titelverteidiger VfL Wolfsburg gegen Rekordpokalsieger Bayern München: Am Abend des 27. Oktober - einem Dienstag - kommt es zu diesem Highlight. 24 Stunden später treffen Schalke und Gladbach aufeinander. ... [weiter]
 
Familiengedanke: Lell zum TSV Weyarn
Der zweimalige deutsche Meister Christian Lell schnürt seine Fußballstiefel in Zukunft nicht mehr auf Profiebene - sondern in der Kreisklasse Zugspitze Ost. Der TSV Weyarn im Landkreis Miesbach begrüßt den prominenten Neuzugang als Tabellenvierter und Gastgeber des TSV Brunnthal, der am Sonntag um 15 Uhr in Weyarn zum Lell-Debüt aufkreuzt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
04.09.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -