Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Borussia Dortmund

 - 

Alemannia Aachen

 

2:0 (1:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 09.11.1976 00:00, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Westfalenstadion, Dortmund
Borussia Dortmund   Alemannia Aachen
BILANZ
2 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Dortmunds Coach Jürgen Klopp stellte sich am Mittwoch auf der Pressekonferenz den Fragen der Journalisten und blickte trotz der Personalmisere zuversichtlich auf die Partie am Freitagabend beim FC Augsburg (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) voraus. Auskunft darüber, wie sich das Personalpuzzle zusammen setzen wird, gab Klopp nicht, bezog aber Stellung zu einzelnen Namen. ... [weiter]
 
Der Julius-Hirsch-Preis 2014 geht an eine Ultra-Gruppe: Der DFB zeichnete die "Schickeria" aus München für ihr Engagement gegen Antisemitismus und Diskriminierung mit dem Preis aus, der seit 2005 in Gedenken an den in 1943 in Auschwitz ermordeten ehemaligen Nationalspieler vergeben wird. Den zweiten Preis erhielt ein Projekt aus Dortmund. ... [weiter]
 
Borussia Dortmund hat am Dienstagabend bei teilweise strömenden Regen ein Benefizspiel bei Südwest-Regionalligist Waldhof Mannheim souverän mit 4:0 gewonnen. Bei den Schwarz-Gelben stand erstmals in dieser Saison Weltmeister Roman Weidenfeller zwischen den Pfosten. Dagegen musste das Comeback von Mats Hummels verschoben werden. Der Verteidiger fehlte ebenso wie Sven Bender. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Alemannia Aachen - Vereinsnews

Eine hitzige Partie mit friedlichem Ende lieferten sich am Samstag Rot-Weiss Essen und Alemannia Aachen. Der Westschlager endete nach einem umkämpften Spiel letztlich mit einem gerechten 1:1-Unentschieden. Bei RWE avancierte Sven Kreyer zum Pechvogel, auf der Gegenseite Sahin Dagistan zum Mann des Tages. ... [weiter]
 
Alemannia Aachen gelang beim Auswärtsspiel in Wattenscheid ein 1:0-Erfolg. Doch Trainer Peter Schubert ist weit davon entfernt, in Euphorie zu verfallen: "Wir wissen selbst, dass das nicht das Gelbe vom Ei war." Zum Heimauftakt am heutigen Freitagabend gegen den FC Hennef 05 werden Dennis Dowidat und Neuzugang Kevin Behrens wahrscheinlich wieder im Kader sein. Das stimmt den 48-jährigen Trainer, trotz Respekt gegenüber dem Gegner, zuversichtlich. ... [weiter]
 
Im Rahmen der Saisoneröffnung hatte der Karlsruher SC im heimische Wildparkstadion Hertha BSC zu Gast und kassierte vor 7.518 Zuschauern eine 0:1-Niederlage. Werder Bremen kam gegen Bilbao trotz langer Überzahl nur zu einem 2:2. Vizemeister Borussia Dortmund siegte standesgemäß bei RW Essen, die Frankfurter Eintracht jubelte über ein 1:0 beim SV Sandhausen. Am Abend trennte sich Bayer Leverkusen bei Alemannia Aachen 1:1. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
27.08.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -