Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Rot-Weiss Essen

 - 

Fortuna Düsseldorf

 
Rot-Weiss Essen

1:0 (0:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 12.04.1975 00:00, Viertelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Georg-Melches-Stadion, Essen
Rot-Weiss Essen   Fortuna Düsseldorf
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Rot-Weiss EssenRot-Weiss Essen - Vereinsnews

Vorstand Harttgen:
Nach der 2:4-Derbypleite gegen den FC Kray in der Regionalliga West sprach Rot-Weiss Essens Sportvorstand Uwe Harttgen aus, was die Fans dachten. Für den Traditionsklub war die "Auswärtsniederlage" im eigenen Stadion gegen den Aufsteiger aus Essen-Ost eine Schmach. Kray darf sich durch den Umzug in das größere Stadion über ein finanzielles Plus freuen. In der Tabelle zieht Kray an RWE vorbei und die "Feierabend-Spieler" machten die Nacht zum Tage. ... [weiter]
 
Fascher:
Eigentlich gilt Marc Fascher, Coach von Rot-Weiss Essen, als Defensivspezialist. Trotzdem machte ihn das torreiche Remis (4:4) gegen Rot-Weiß Oberhausen in der Regionalliga West stolz. Sein Team kam drei Mal nach einem Rückstand zurück und verhinderte so die erste Niederlage der Saison. RWO-Trainer Andreas Zimmermann sah die Rote Karte gegen Patrick Bauder als Knackpunkt und schimpfte nach dem Spiel über die Entscheidung des Schiedsrichters. ... [weiter]
 
RWE-Coach Fascher erwartet Steigerung
Der Spielplan beschert Rot-Weiss Essen aktuell eine ungewöhnliche Konstellation. Gleich dreimal hintereinander darf die Mannschaft von Trainer Marc Fascher im heimischen Stadion Essen ran. Der Startschuss für die "Heimserie" fällt am Samstag. Dann steht der traditionsreiche Westschlager gegen Rot-Weiß Oberhausen auf dem Programm. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Reck baut auf eine stabile Defensive - mit Tah?
Am Montag wartet zum Abschluss des 5. Spieltages ein heikle Aufgabe auf Düsseldorf: Die Fortuna tritt bei Bundesliga-Absteiger 1. FC Nürnberg an. Für Sportvorstand Helmut Schulte ist die Partie bei den Franken das "attraktivste Auswärtsspiel", für Trainer Oliver Reck ein harter Prüfstein vor allem für die in den ersten Begegnungen noch nicht ganz sattelfeste Defensive. Gegen Aue klappte es mit dem "zu Null" - gegen den Club könnte eine Neuer helfen, um hinten abzudichten. ... [weiter]
 
Liendls neue Rolle
Fortuna Düsseldorf nutzte die Länderspielpause für einen geheimen Test gegen ein ersatzgeschwächtes PSV Eindhoven (0:0). Trainer Oliver Reck erhielt dabei zahlreiche neue Erkenntnisse: Jonathan Tah feierte ein solides Debüt in der Innenverteidigung, auch zahlreiche Akteure aus der zweiten Reihe hinterließen einen guten Eindruck. Spielmacher Michael Liendl blieb dagegen erneut die für ihn undankbare Rolle auf der Außenbahn. ... [weiter]
 
Club und 1860 nur remis - Forssell trifft viermal
Der 1. FC Nürnberg hat in der Länderspielpause ein zweites Testspiel absolviert. Nach dem 4:1 gegen Bayernligist FSV Erlangen-Bruck am Dienstag spielten die Franken am Freitag gegen den FK Banik Most 3:3 unentschieden. Ebenfalls unentschieden spielte 1860 München gegen Club Nacional aus Paraguay. Kaiserslautern besiegte Freiburg glatt, der FSV Frankfurt verlor gegen den Stadtrivalen Eintracht mit 0:1 und Mikael Forssell feierte einen gelungenen Einstand. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
15.09.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -