Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Bayern München

Bayern München

2
:
0

Halbzeitstand
0:0
Rot-Weiß Oberhausen

Rot-Weiß Oberhausen


Spielinfos

Anstoß: Sa. 26.10.1974 00:00, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Olympiastadion, München
Bayern München   Rot-Weiß Oberhausen
BILANZ
5 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern München - Vereinsnews

"Go West", heißt das derzeitige Motto für den FC Bayern. Der deutsche Rekordmeister befindet sich im Anflug auf die USA und wird dort auf namhafte Mannschaften treffen, vor allem Trainer Carlo Ancelotti sieht alte Bekannte wieder. David Alaba und Philipp Lahm freuen sich auf den Trip - Franck Ribery betont indes allerdings auch, dass man nicht zum Spaß in die Staaten reise. ... [zum Video]
 
Ribery:
Mit Pep Guardiola war das Verhältnis am Ende reichlich unterkühlt. Und auch wenn Franck Ribery nicht über die Vergangenheit reden mag, sprechen seine Aussagen Bände über die Beziehung zum nach Manchester City abgewanderten Katalanen. "Unter Ancelotti spüre ich endlich wieder Vertrauen, er ist ein großartiger Trainer", sagt der Franzose im Gespräch mit dem kicker. "Ich brauche Menschen wie ihn, Jupp Heynckes oder Ottmar Hitzfeld." ... [weiter]
 
Probleme, mit denen Ancelotti locker umgeht
Häppchenweise lernt Carlo Ancelotti seine neuen Spieler kennen. Seit 11. Juli leitet der italienische Trainer die Stars beim FC Bayern an, aber erst am 5. August wird er erstmals alle Spieler um sich versammeln können. Das Dilemma dieser Vorbereitung zeigte sich auch am Samstag in Landshut, wo die Bayern ein Testspiel gegen die sechstklassige SpVgg mit 3:0 gewannen. Nach einer Stunde standen jedoch außer dem dritten Torwart Tom Starke nur noch A-Jugendliche auf dem Rasen. ... [weiter]
 
Bayerns Rumpfelf siegt 3:0 in Landshut
Nach dem 4:3 in Lippstadt und dem 1:0 gegen Manchester City feiert Bayerns neuer Trainer Carlo Ancelotti den dritten Sieg im dritten Test. Und dies trotz eines erneut arg ausgedünnten Kaders. Zwei der drei Tore erzielten dennoch zwei FCB-Stars. ... [weiter]
 
Lewandowski auf dem Thron - Drei Gladbacher vorn dabei
Lewandowski auf dem Thron - Drei Gladbacher vorn dabei
Lewandowski auf dem Thron - Drei Gladbacher vorn dabei
Lewandowski auf dem Thron - Drei Gladbacher vorn dabei

 
 
 
 
 

Rot-Weiß Oberhausen - Vereinsnews

VfB: Sieg und Remis - FCK verliert - Dynamo remis
Etliche Zweitligisten nutzten den Samstag zu Testspielen: Der VfB Stuttgart fuhr gleich eine Doppelschicht, erreichte gegen zwei Schweizer Zweitligisten einen Sieg und ein Remis. Eine Niederlage in Trier kassierte Bochum, während die Fortuna ihre Aufgabe gegen RWO erfolgreich bewältigte. Aue fuhr einen Kantersieg ein, Dynamo konnte sein zweites Testspiel in Folge nicht gewinnen. Greuther Fürth musste erstmals den Platz als Verlierer verlassen, auch Lautern unterlag. 1860 München landete gegen den BVB einen Achtungserfolg. ... [weiter]
 
RL West eröffnet mit Wuppertal gegen Viktoria
Ab dem 29. Juli rollt in der Regionalliga West wieder der Ball. Ab 19 Uhr findet an diesem Freitag das Eröffnungsspiel der Saison 2016/17 statt: Aufsteiger Wuppertaler SV trifft auf Viktoria Köln. Einen Tag später finden die weiteren Begegnungen des 1. Spieltags statt. Dabei kommt es gleich zu zwei Duell von zweiten Mannschaften: Gladbach empfängt Schalke 04, der 1. FC Köln trifft auf Borussia Dortmund. ... [weiter]
 
Cottbus verpflichtet Routinier Kruse
Der FC Energie Cottbus ist es gelungen, einen robusten Neuzugang fürs zentrale Mittelfeld zu gewinnen. Der 33-jährige Tim Kruse kommt aus Halle und unterschreibt einen Zweijahresvertrag bei den Lausitzern, die in der abgelaufenen Saison den schweren Gang in die Viertklassigkeit antreten mussten. ... [weiter]
 
Neustädter wechselt nach Oberhausen
Der SC Rot-Weiß Oberhausen verstärkt sein Mittelfeld mit dem 21-jährigen Daniel Neustädter. Der ehemalige Spieler des Oberligisten SuS Stadtlohn erhält bei den Kleeblättern einen Vertrag bis 2017 und wird künftig mit der Rückennummer 21 auflaufen. ... [weiter]
 
Wer an die 70er Jahre denkt, erinnert sich an großen Offensiv-Fußball der Gladbacher "Fohlen" mit Netzer, Heynckes, Bonhof und Vogts. An den unersättlichen Bayern-Stürmer Gerd "Bomber" Müller. Und natürlich an die Europa- und Weltmeister-Titel der deutschen Nationalmannschaft. Unvergessen aber auch der Bestechungsskandal, der heute vor genau 45 Jahren an die Öffentlichkeit kommt. ... [weiter]
 
 
 
 
26.07.16