Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Preußen Münster

 - 

Hamburger SV

 
Preußen Münster

0:4 (0:1)

Hamburger SV
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 07.09.1974 00:00, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Preußenstadion, Münster
Preußen Münster   Hamburger SV
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Preußen MünsterPreußen Münster - Vereinsnews

SVS holt Münsters Zenga
Zweitligist SV Sandhausen hat sich mit Erik Zenga von Drittligist Preußen Münster verstärkt. Der 22-Jährige unterschrieb beim Tabellenzwölften der abgelaufenen Saison einen Zweijahresvertrag bis Sommer 2017. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Preußen leiht Lomb von Bayer 04 aus
Der SC Preußen Münster hat Torhüter Niclas Lomb von Bayer 04 Leverkusen für eine Spielzeit ausgeliehen. Die 3. Liga ist für den Torwart kein Neuland: Bereits in der Rückrunde der abgelaufenen Saison war der 21-Jährige an den Halleschen FC ausgeliehen. ... [weiter]
 
Die Preußen schnappen sich Torjäger Weißenfels
Preußen Münster hat sich am Pfingstmontag im Sturm verstärkt und den Regionalliga-Torschützenkönig Jesse Weißenfels von den Sportfreunden Lotte verpflichtet. Der 23-Jährige unterschreibt bei den Münsteranern bis zum 30. Juni 2017. "Ich freue mich sehr, dass wir Jesse, der von einigen Vereinen umworben wurde, von unseren Zielen beim SC Preußen überzeugen konnten und er uns letztendlich den Zuschlag gab", freute sich Münsters Sportvorstand Carsten Gockel. ... [weiter]
 
Durch die Treffer von Narey und Derstroff kann die Dortmunder Zweitvertretung weiter auf den Ligaverbleib hoffen. Die Borussen gewannen am letzten Spieltag bei Preußen Münster 2:1, beenden die Saison damit als Drittletzter. Erhält der VfR Aalen keine Lizenz, darf der BVB II weiter in der 3. Liga spielen. ... [weiter]
 
Erfurt schnappt sich Hergesell
Rot-Weiß Erfurt hat sich die Dienste von Fabian Hergesell (29) gesichert. Der Linksverteidiger kommt ablösefrei von Preußen Münster und unterschrieb für zwei Jahre. Dort hatte er die vergangenen drei Spielzeiten verbracht (101 Drittliga-Spiele, ein Tor). "Wir haben uns mit Fabian lange beschäftigt und waren der Meinung, nachdem er nun auch wieder voll fit ist, dass wir ihn wegen seiner fußballerischen Qualität und seiner Erfahrung dazu holen wollen", erklärte Erfurts Manager Torsten Traub. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Weiter Bangen um Olic - Ilicevic nicht im Training
Die Ansprache an die Mannschaft erfolgte am Freitag auf dem Trainingsplatz, die Botschaft ist klar. "Wir haben jetzt ein Finale, und wenn wir es gewinnen, bleiben wir in der Bundesliga." Bruno Labbadia strahlt auch nach dem ernüchternden Hinspiel-1:1 gegen den Karlsruher SC Optimismus aus - und muss doch wieder um Eckpfeiler bangen. Umso mehr seit dem Samstagstraining, an dem Ivica Olic und Ivo Ilicevic nicht teilnehmen konnten. ... [weiter]
 
Fröhling:
So sahen die Beteiligten die Relegations-Hinspiele Hamburg gegen Karlsruhe und Holstein Kiel gegen den TSV 1860 München ... ... [weiter]
 
Bilder: Zähes Ringen in Kiel - Ilicevics Befreiung
Im Jahr 2014 hatte der Hamburger SV den Absturz in die 2. Liga vermieden. Mit einem 0:0 und dem 1:1 bei der SpVgg Greuther Fürth setzte sich der Bundesliga-Dino haarscharf durch und blieb im Oberhaus. Den erhofften Aufschwung gab es aber nicht, denn erneut muss der HSV in der Relegation antreten. Gegner dieses Mal: der angriffsorientierte Karlsruher SC. Eine Etage tiefer misst sich der TSV 1860 München gegen Holstein Kiel und versucht, den Absturz in Liga drei zu verhindern. Die Bilder zu den Hinspielen ... ... [weiter]
 
Der Abstieg droht: Labbadia redet den HSV stark
Bruno Labbadia redet seine Mannschaft stark. Obwohl der Bundesliga-Dino im Relegations-Heimspiel gegen den Karlsruher SC nicht über ein 1:1 hinauskam und klar unterlegen war, betont der HSV-Coach die positiven Aspekte. Angesichts der Tatsache, dass der HSV auch mehr Tore hätte kassieren müssen, will Labbadia das Ergebnis nicht als Misserfolg interpretieren, betont vielmehr die Chancen für das Rückspiel. ... [zum Video]
 
Hoffnung lässt eigentlich nur das Ergebnis zu. Und so grotesk dieses 1:1 nach Hamburgs 90-minütiger Bewerbung für die 2. Liga ist, so sehr passt auch der Torschütze zur Geschichte dieses Relegations-Hinspiels zwischen dem Noch-Dino und dem Karlsruher SC: Ivo Ilicevic. ... [weiter]
 
 
 
 
 
30.05.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -