Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Fortuna Düsseldorf

 - 

Hertha BSC

 

i.E. 1:4

Hertha BSC
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 04.12.1973 19:30, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Rheinstadion, Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf   Hertha BSC
BILANZ
1 Siege 1
2 Unentschieden 2
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Düsseldorfs 5-3-2-System als Chance für ein Trio
Düsseldorfs Trainer Oliver Reck hätte im 4-2-3-1- oder 4-4-2-System sicherlich Kopfzerbrechen, denn demzufolge könnte der Coach jeweils nur zwei Innenverteidiger aufstellen. Da Reck mit Jonathan Tah (18), Adam Bodzek (29) und Bruno Soares (26) aber gleich drei hochqualifizierte Kräfte zur Verfügung hat, scheint ein Systemwechsel wahrscheinlich. Im neu einstudierten 5-3-2-System könnte das Trio gleichzeitig auf dem Rasen stehen. ... [weiter]
 
Gündogan erleidet Oberschenkelverletzung
Eine Woche vor dem Rückrundenstart als Gast von Bayer 04 Leverkusen am kommenden Samstag (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) sorgt diesmal Ilkay Gündogan für Sorgenfalten im BVB-Lager. Das Testspiel der Dortmunder bei Fortuna Düsseldorf (1:1) war für den 24-Jährigen verletzungsbedingt schon nach 28 Minuten beendet. Positives gibt es hingegen von Henrikh Mkhitaryan zu vermelden. ... [weiter]
 
Heißer Kampf um die Nummer eins in Düsseldorf
Bei Fortuna Düsseldorf tobt ein reger Konkurrenzkampf um die Nummer eins im Tor zwischen dem wieder genesenen Michael Rensing und Lars Unnerstall. Es bleibt spannend, welcher der Kontrahenten im ersten Spiel nach der Winterpause (beim Karlsruher SC) den Vorzug erhält. Beide Keeper können sich am kommenden Wochenende erneut beweisen: Denn da steht für die Fortuna - mit der Partie gegen Borussia Dortmund - das absolute Highlight der Vorbereitung an. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hertha BSCHertha BSC - Vereinsnews

Beerens will es wissen - Cigerci läuft
"Voller Energie" sieht er sich selbst - und gesteht: "Geduld habe ich nicht." Womöglich braucht Roy Beerens die auch gar nicht: Der Niederländer, der beim Bundesliga-Spiel Mitte Dezember in Frankfurt (4:4) bei einem Foul von Stefan Aigner einen Außenbandanriss und ein Knochenmarksödem im rechten Sprunggelenk erlitten hatte, kann womöglich schon beim Rückrundenstart von Hertha BSC wieder eingreifen. ... [weiter]
 
Herthas Hosogai auf der Suche nach seiner Form
Hajime Hosogai hat ein unbefriedigendes Halbjahr hinter sich. Der Mittelfeldspieler, in der vergangenen Saison ein Eckpfeiler im Luhukay-Team, wurde im Sommer aus Japans WM-Kader ausgebootet und sucht seit Monaten seine Form. Resultat: Auch beim Asien-Cup fehlt Hosogai. In der Rückrunde will der Nationalspieler wieder an alte Klasse anzuknüpfen. Auf den Start muss er aber verzichten. ... [weiter]
 
Drei vakante Positionen bei der Hertha
Am späten Samstagnachmittag ist Hertha BSC aus dem Trainingslager in Berlin zurückgekehrt. Nach zwei freien Tagen erwartet Trainer Jos Luhukay seine Profis am Dienstag um 14.30 Uhr zur nächsten Einheit. Die läutet dann den Endspurt der Vorbereitung ein, an deren Ende am 1. Februar der Rückundenstart in Bremen steht. Kicker-online beleuchtet die Positionen, die in Luhhukays Team noch umkämpft sind. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
28.01.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -