Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Schalke 04

FC Schalke 04

6
:
5

im Elfmeterschiessen
5:2 (5:2,3:1)
Hinspiel: 1:4
Nach Hin- & Rückspiel: 6:6
1. FC Köln

1. FC Köln


Spielinfos

Anstoß: Sa. 10.06.1972, Halbfinale - DFB-Pokal
Stadion: Glückauf-Kampfbahn, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   1. FC Köln
BILANZ
1 Siege 5
0 Unentschieden 0
5 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04 - Vereinsnews

Von Baumann bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge
Von Baumann bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge
Von Baumann bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge
Von Baumann bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge

 
Seriös - Tedesco erklärt Schalkes Modewort
"Seriös" - diesen Ausdruck verwenden die Schalker derzeit fast schon inflationär. Die beiden Torschützen gegen Mainz, Leon Goretzka und Guido Burgstaller, sprachen nach dem Spiel unisono von einem "seriösen" Auftritt der Schalker, im Vorfeld des Spiels am Dienstag beim SV Wehen Wiesbaden nahm nun auch Trainer Domenico Tedesco dieses aktuelle S04-Modewort in den Mund. Anhand der Pokal-Partie erklärte er seine Definition von Seriosität und zog dabei den Vergleich mit einem "Boxer, der nie die Deckung verlieren darf". ... [weiter]
 
Goretzka ist Schalkes größter Star
Mit seinem frechen Lupfer gegen Mainz 05 hat Leon Goretzka den FC Schalke zum dritten Mal in Folge mit 1:0 in Führung geschossen. "Ich hätte nichts dagegen, wenn es so weiterginge, aber man kann jetzt nicht erwarten, dass ich in jedem Spiel ein Tor mache", sagt der 22-Jährige. Er ist aktuell Schalkes größter Star. In der kicker-Titelstory (Montagsausgabe) steht, was ihn so wertvoll macht - und warum sich Schalke tatsächlich Hoffnung auf eine Vertragsverlängerung machen kann. ... [weiter]
 
Embolo steckt in einem
Breel Embolo saß gegen Mainz 05 nur auf der Tribüne. Nicht ungewöhnlich, könnte man meinen, schließlich ist im Spieltagskader lediglich Platz für 18 Profis. Hinter der Entscheidung, den teuersten Schalker aller Zeiten nicht zu berücksichtigen, steckt aber mehr. Die Maßnahme von Trainer Domenico Tedesco ist auch als Wink mit dem Zaunpfahl zu verstehen. ... [weiter]
 
Der Applaus ist Burgstaller fast unangenehm
Wird es ein Wochenende zum Genießen? Nach dem 2:0 am Freitag gegen Mainz und dem damit verbundenen Sprung auf den Champions-League-Rang vier können sich die Spieler des FC Schalke 04 entspannt den restlichen Spieltag anschauen. Großen Anteil am zweiten Zu-Null-Sieg in Serie hatte neben der Abwehr der Königsblauen auch Stürmer Guido Burgstaller. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Köln - Vereinsnews

Schmadtkes Aus: Der Verein gewinnt nichts durch diese Trennung
Was ist passiert beim 1. FC Köln, dass Geschäftsführer Jörg Schmadtke und der Klub den noch sechs (!) Jahre laufenden Kontrakt Knall auf Fall auflösen? Gab es den großen Vulkanausbruch? Oder endete an diesem Montag ein schleichender Prozess? Ein Kommentar von kicker-Redakteur Frank Lußem. ... [weiter]
 
Von Baumann bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge
Von Baumann bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge
Von Baumann bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge
Von Baumann bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge

 
Der 1. FC Köln und Manager Schmadtke trennen sich
Das hat niemand so erwartet: Der in der Bundesliga am Tabellenende stehende und damit tief in der sportlichen Krise steckende 1. FC Köln hat mit sofortiger Wirkung den Vertrag mit dem Geschäftsführer aufgelöst. Darauf haben sich beide Parteien geeinigt. ... [weiter]
 
Sind die Vorwürfe gegen Kaderplaner Schmadtke haltbar?
Es prasselt einiges auf Jörg Schmadtke herab, nicht wenige Zeitgenossen haben den Geschäftsführer und verantwortlichen Kaderplaner des 1. FC Köln ins Visier genommen. Der Vorwurf: Fehleinkäufe und ein zu dünner Kader. Aber: Sind die Vorwürfe haltbar? Oder ist nicht auch Schmadtke nicht mehr und nicht weniger als ein Opfer der Umstände? ... [weiter]
 
Warum Stöger nicht an Rücktritt denkt
Die Situation beim 1. FC Köln ist bedrohlich. Nach neun Spieltagen hat das Team von Peter Stöger desaströse zwei Punkte geholt. "Weitermachen, weitermachen bis das Erfolgserlebnis kommt", gibt der Coach die Devise aus. Auch ein Rücktritt kommt für Stöger nicht infrage. Der Österreicher erklärt auch warum. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun