Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Köln

1. FC Köln

4
:
0

Halbzeitstand
2:0
Hinspiel: 1:3
Nach Hin- & Rückspiel: 5:3
Kickers Offenbach

Kickers Offenbach


Spielinfos

Anstoß: Mi. 23.02.1972 20:00, Achtelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Hauptkampfbahn Köln-Müngersdorf, Köln
1. FC Köln   Kickers Offenbach
BILANZ
4 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Köln - Vereinsnews

Musikproduzent Podolski - Köln-Hymne stürmt die Charts
Wer hätte das gedacht: Lukas Podolski kann nicht nur Tore schießen, sondern auch Musik produzieren. Seine Köln-Hymne "Liebe deine Stadt" wurde am Wochenende zum Hit, war das am häufigsten heruntergeladene deutsche Lied und somit die Nummer 1 in den Download-Charts. Das Singen überließ er aber lieber anderen: Diesen Part übernahmen Rapper Mo-Torres und die Band Cat Ballou. ... [zum Video]
 
Paulo Otavio trainiert zur Probe
Aufgrund der Verletzungsmisere hat Kölns Manager Jörg Schmadtke am Sonntag angekündigt, dass der FC "das Thema Neuzugänge in Ruhe durchdenken" werde. Bereits am Montag stellt sich ein neues Gesicht am Geißbockheim vor: Der brasilianische Linksverteidiger Paulo Otavio vom österreichischen Zweitliga-Tabellenführer Linzer ASK. ... [weiter]
 
Torjäger, Titelsammler, Manager: Klaus Allofs wird 60
Torjäger, Titelsammler, Manager: Klaus Allofs wird 60
Torjäger, Titelsammler, Manager: Klaus Allofs wird 60
Torjäger, Titelsammler, Manager: Klaus Allofs wird 60

 
Risse-Schock sitzt tief, Modeste bleibt Pause erspart
Als die Spieler des 1. FC Köln am Samstag zur Halbzeit in die Kabine der Wirsol-Arena kamen, war Marcel Risse bereits auf dem Weg nach Köln. Um den Schock, den die Kollegen beim Anblick der Verletzung ihres Rechtsaußen ohnehin verspürt hatten, nicht noch zu verstärken, hatte sich Risse mit einem Betreuer auf den Weg in die Heimat gemacht, wo am Abend die Untersuchung in der Mediapark-Klinik von Klubarzt Dr. Peter Schäferhoff stattfand - mit dem niederschmetternden Ergebnis einer Ruptur des vorderen rechten Kreuzbandes. ... [weiter]
 
Kreuzbandriss! Monatelange Pause für Risse
Das Gastspiel des 1. FC Köln in Hoffenheim stand weder für die Geißböcke noch für Marcel Risse unter einem guten Stern. Beim 0:4 kassierte der FC seine höchste Saisonniederlage und der 26-jährige Offensivspieler zog sich einen Kreuzbandriss zu. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Kickers Offenbach - Vereinsnews

Offenbachs Hodja:
Mit dem Sieg am vergangenen Spieltag gegen Wormatia Worms (2:0) haben sich die Kickers Offenbach aus der abstiegsgefährdeten Zone gehievt. Am Freitag begibt sich der OFC zum FC Astoria Walldorf, der punktgleich mit den Offenbachern ist und aufgrund des Torverhältnisses zwei Plätze weiter hinten steht. Mittelfeldspieler Dren Hodja erwartet eine schwierige Partie, glaubt aber an den Sieg seiner Mannschaft. ... [weiter]
 
Offenbach: Zwischen Insolvenz, VfB II und der Zukunft
Nach unruhigen Zeiten hoffen die Kickers Offenbach auf eine entspanntere Zukunft. Während sich der Klub auf und neben dem Platz bemüht, die Folgen des im Mai gestellten und mittlerweile zurückgezogenen Insolvenzantrags zu beheben, macht der Amtsantritt des neuen Geschäftsführers Christopher Fiori Hoffnung. Der 36-Jährige formulierte bei seiner Präsentation ambitionierte Ziele. ... [weiter]
 
Die Top 3 Tore aus Frankfurt - November 2016
Lattenkracher und fantastische Freistoßtreffer von Serkan Firat. ... [zum Video]
 
Karaahmet: Mit 16 Frankfurts Derby-Held
Wenn die Frankfurter Eintracht auf die Offenbacher Kickers trifft, dann ist das immer ein spezielles Spiel. So war es dann auch im Duell der B-Junioren in der Bundesliga Süd/Südwest: Die SGE setzte sich dabei souverän durch, auch weil sie einen alles überragenden Akteur in den eigenen Reihen hatte: Malik Karaahmet (16) schoss gleich vier Tore und wurde damit zu Offenbachs Albtraum. ... [zum Video]
 
Offenbach trauert den verpassten Chancen nach
Die Kickers Offenbach versäumten am Dienstag die Gelegenheit, den Rückstand auf die Relegationsplätze auf einen Punkt zu vermindern. Trotz einer überlegenen zweiten Hälfte reichte es gegen den TSV Steinbach am Ende nur zum 1:1. Der OFC ist in dieser Saison weiterhin im eigenen Stadion ungeschlagen. Trainer Oliver Reck war zwar mit der Leistung seiner Mannschaft zufrieden, doch er bemängelte die unzureichende Chancenverwertung. ... [weiter]
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun