Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Fortuna Düsseldorf

 - 

Bor. Mönchengladbach

 

3:1 (0:1)

Bor. Mönchengladbach
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Do. 08.04.1971 17:00, Viertelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Flinger Broich, Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf   Bor. Mönchengladbach
BILANZ
3 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Benschop:
Durch einen Sieg mit mindestens 2:0 hätte sich Fortuna Düsseldorf an die Tabellenspitze der 2. Bundesliga setzen können. Charlison Benschop brachte die Hausherren in der 81. Minute durch seinen Foulelfmeter zum zweiten Mal an diesem Abend in Front (3:2), aber Greuther Fürths Robert Zulj glich drei Minuten später zum 3:3-Endstand aus. Es war ein Montagabend mit viel Spektakel, auf dass Heimtrainer Oliver Reck gerne verzichtet hätte. ... [weiter]
 
Fürths Hesl:
Es war ein spektakuläres Spiel am Montagabend zwischen Fortuna Düsseldorf und der SpVgg Greuther Fürth. Nach zwei Führungswechseln war es am Ende Robert Zulj, der den Gästen aus Franken noch das Unentschieden (3:3) rettete. Ein Auswärtspunkt in Düsseldorf ist sicherlich in Ordnung, doch nach der Partie haderten die Fürther speziell mit dem ersten Gegentor. ... [weiter]
 
Recks Luxusproblem: Wohin mit Kapitän Bodzek?
Nach wackligem Start hat sich Fortuna Düsseldorf in der Defensive mächtig stabilisiert. Nur zwei Gegentreffer gab es in den jüngsten sechs Spielen, zuletzt stand gegen Ingolstadt (0:0) und bei München 1860 (1:0) die Null. Zum Treffen mit Greuther Fürth am Montag meldet sich Kapitän Adam Bodzek wieder einsatzbereit. Und plötzlich hat Oliver Reck einen starken Innenverteidiger zuviel an Bord. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Matchball im Madrigal: Gladbach sucht die Balance
Ebenso wie der VfL Wolfsburg kann auch Borussia Mönchengladbach heute Abend (21.05 Uhr, LIVE! bei kicker.de) bereits den Einzug in die nächste Runde der Europa League perfekt machen. Matchball in Villarreal - und der soll auch gleich genutzt werden. Allerdings fehlen im Team von Trainer Lucien Favre mit Martin Stranzl und Nationalspieler Christoph Kramer zwei Stabilisatoren. Finden die Borussen die nötige Balance? ... [weiter]
 
Gladbach fliegt mit 20 Spielern nach Spanien
Es soll ein "toller Europa League-Abend" werden, wenn Borussia Mönchengladbach am Donnerstag ab 21.05 Uhr im "El Madrigal" gegen Villarreal antritt. So wünscht es sich nicht nur Linksverteidiger Oscar Wendt, der sich am Mittwochmorgen wie 19 seiner Kollegen auf den Weg nach Spanien machte. Ein Trio blieb allerdings in Gladbach und soll dort weiter an seiner Fitness arbeiten. ... [weiter]
 
Kein Risiko bei Stranzl und Kramer
Auch am Dienstag, als Trainer Lucien Favre mit der Mannschaft die Vorbereitung auf das Spiel beim FC Villarreal aufgenommen hat, absolvierten Martin Stranzl und Christoph Kramer ein individuelles Programm. Damit dürfte endgültig klar sein: Stranzl, der zuletzt wegen einer Überdehnung im vorderen Oberschenkel pausierte, und Kramer, dem Rückenbeschwerden zu schaffen machten, verpassen auch das Spiel in der Europa League. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
27.11.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -