Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Fortuna Düsseldorf

 - 

Bor. Mönchengladbach

 

3:1 (0:1)

Bor. Mönchengladbach
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Do. 08.04.1971 17:00, Viertelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Flinger Broich, Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf   Bor. Mönchengladbach
BILANZ
3 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Reck:
Das Topspiel der 2. Liga steigt am Samstagmittag in Kaiserslautern: Fortuna Düsseldorf reist in die Pfalz und kann sich mit einem Sieg in der Aufstiegszone festsetzen und die Lauterer Konkurrenz auf vier Punkte distanzieren. Nicht nur die Statistik spricht für ein Erfolgserlebnis der Rheinländer: In vier Zweitligaspielen gelangen gegen den FCK drei Siege und ein Remis. ... [weiter]
 
Liendl:
Seit sieben Spielen ist Düsseldorf unbesiegt. Fünf Siege in dieser Zeit haben die Fortuna bis auf einen Aufstiegsplatz katapultiert. Nach dem 1:0-Sieg über den FC St. Pauli am Montagabend träumen die ersten Spieler von der Tabellenspitze und der Bundesliga. Trainer Oliver Reck tritt derweil auf die Euphoriebremse, immerhin erwartet F95 in den nächsten Wochen ein knackiges Programm. ... [weiter]
 
Reck
Oliver Reck und die Fortuna aus Düsseldorf. Kurzum: Diese Verbindung passt. Seit dem 29. Spieltag der letzten Saison leitet der 49-Jährige in Hauptverantwortung die Geschicke der Rheinländer. Und siehe da: Seitdem punktete kein Zweitligist so häufig (32 Zähler, 36:17 Tore) - nicht der aktuelle Tabellenführer Ingolstadt, nicht der Zweite Kaiserslautern. Im kicker äußert sich der Coach über den aktuellen Trend, seine Vorliebe und das richtige Positionieren der Spieler. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Wen lässt Favre gegen Bayern wirbeln?
Die erste Saisonphase zeigt es in aller Deutlichkeit: Borussia Mönchengladbach hat mit seiner Personalpolitik im Sommer absolut richtig gelegen. Hauptaugenmerk legte Max Eberl bei seinen Investitionen auf Verstärkungen für die Flügelpositionen. Für Trainer Lucien Favre bedeutet das: Er hat die Qual der Wahl. ... [weiter]
 
Respekt statt Angst: Favre sagt Bayern Kampf an
Spätestens seit Donnerstagabend hat auch den letzten Borussen das Bayern-Fieber gepackt. Souverän meisterten die Fohlen mit einem 5:0 gegen Apollon Limassol ihre Pflichtaufgabe in der Europa League und können sich nun ganz der Kür gegen den Rekordmeister am Sonntag in der Bundesliga widmen. Auch Lucien Favre geht nicht ohne Hoffnung die Mammutaufgabe gegen die übermächtig erscheinenden Münchner an. ... [weiter]
 
Sieger-Sixpack mit weltweiter Strahlkraft
Sechs Siege der Bundesligisten in einer historischen Europapokalwoche sind ein dickes Pfund, kommentiert Rainer Franzke aus der kicker-Chefredaktion das Auftreten der deutschen Vertreter auf dem internationalen Parkett. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
25.10.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -